Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Kindergeld


| 9.9.2009
von RA Steffan Schwerin
Guten Tag. Ich benötige Hilfe bei folgender Fragestellung: am 20.10.2004 wurde über das JU eine Urkunde über Unterhaltsverpflichtung meinerseits für ...
3.8.2010
Sehr geehrte Damen und Herren, ich (20 Jahre alt ) studiere derzeit seit 4 Semestern. Allerdings muss ich auf Grund meines eigenen Verschuldens ein ...
5.2.2008
Meine Frau und ich sind seit 1987 verheiratet und leben seit dem 23.April 2007 getrennt. Zu diesem Zeitpunkt habe ich die gemeinsame Eigentumswohnung, ...
13.4.2017
von RA Daniel Saeger
Mein Sohn war bis 31. März 2016 an der Uni immatrikuliert. Das Kindergeld wurde bis zum Erreichen der Altershöchstgrenze (im Februar wurde er 25) gewä ...

| 18.10.2012
von RA Andreas Schwartmann
Seit nunmehr 4 Jahren leben meine 2 Kinder (10 Jahre, 8 Jahre) ein echtes (50-50) Wechselmodell. Sie wohnen jeweils 1 Woche bei der Kindesmutter (KM) ...
2.3.2020
von RA Bernhard Müller
Sehr geehrte Anwälte*innen, ich würde gerne wissen, ob es möglich ist, mich in allen rechtlichen belangen von meinen sogenannten Eltern (nennen wir ...
18.6.2010
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Mann hat einen nunmehr volljährigen Sohn, der nach seinem Abitur eine Ausbildung zum Mechatroniker absolviert. ...
30.10.2013
Folgende Frage nur an einen Fachanwalt für Familienrecht: Ein Ehepaar hat 08/2007 kurz vor der Heirat notariell einen Ehevertrag geschlossen (im f ...
16.7.2017
Mein Sohn (26) studiert seit 7 Semestern an einer privaten Hochschule. Das Studium wurde von mir voll finanziert, zzgl. Finanzierung von Wohnung und m ...
6.3.2006
von RA Thomas Bohle
Situation: Ich bin 53 Jahre alt, leitender Angestellter Ich war 25 Jahre verheiratet, 2003 geschieden. Aus dieser Ehe 2 Kinder - ein 19 jähriger ...

| 12.6.2010
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Ich bekomme heute von einem Anwalt die Aufforderung € 8.540,00 Unterhalt innerhalb von 14 Tagen für meinen nichtehelichen Sohn nachzuzahlen. Er hat bi ...
18.1.2006
Ich möchte gern wissen, wie hoch ich meine beiden volljährigen Kinder (J. mit 23 und B. mit 20 Jahren) aus der 1. Ehe als Unterhaltung zahlen muss. Zu ...
24.9.2008
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, meine volljährige Tochter bewohnt seit dem 1.09.2008 eine eigene Wohnug und wird ab dem 1.10. ein Freiwilliges ...

| 12.11.2011
von RA Tobias Rösemeier
Guten Tag, hier zunächst meine Daten: Angestellter, durchschnittliches monatliches Nettoeink. 2400 EUR inkl. Sonderzahlungen und ESt-Erstattung, ...
12.10.2004
von RA Klaus Wille
Hallo. Meine Frage: bin 1995 geschieden, aus der Ehe habe ich einen Sohn der ist heute 16 Jahre alt. Muss außer Kinderunterhalt 269 €, noch „Aufst ...

| 5.1.2009
von RAin Doreen Bastian
Sehr geehrtet Herr Anwalt Im Zuge der Unterhalts-Vereinbarung stellte das Familiengericht Berechnungen zu meinen wirtsch.Verh. an und berücksichtigte ...

| 16.8.2016
Mein Sohn lebt bei meiner Ex Frau im selben Haushalt. Er wird 20 im Oktober. gerade hat er sein Abi gemacht und jobt nebenbei auf 450€. Meine Ex Frau ...

| 9.2.2007
von RAin Sabine Reeder
Sehr geehrter Ratgeber, es geht mir um die Anrechnung der folgend dargestellten Sachverhalte auf den Ehegatten- und Kindesunterhalt. Vorab ein paar ...
19.11.2007
Sehr geehrte Damen und Herren, Mein Sohn ist im letzten Monat 18 Jahre alt geworden. Bisher habe ich den Kindesunterhalt an seine Mutter bezahlt, j ...
20.6.2014
Guten Tag, ich habe 2 Kinder aus erster Ehe, für die ich bisher auf Einigungsbasis mit meiner Exfrau Unterhalt gezahlt habe. Ich bin wieder verheira ...
1·25·50·75·99100101·125·150·151