Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Immobilie


| 15.11.2011
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, folgende Situation liegt vor: Vor Eheschließung wurde Immobilie angeschafft. Kaufvertrag wurde allein von Ehemann ...

| 20.2.2008
von RA Wolfram Geyer
Wie wird im Scheidungsverfahren bezüglich des Zugewinnausgleichs folgender Sachverhalt bewertet: Die Eltern schenken ihrem Sohn im Tauschverfahren ...

| 30.4.2007
von RA Wolfram Geyer
Folgender Sachverhalt: Ich habe mit meiner Schwester das elterliche Haus geschenkt bekommen (50/50, vor ca. 10 Jahren). Meine Schwester läßt sic ...

| 19.10.2015
von RA Daniel Saeger
Hallo, ich habe folgende Frage. Ich und mein Ex ( nicht verheiratet ) haben uns zusammen ein Haus gekauft, welches noch längst nicht bei der Bank a ...
7.9.2007
Guten Tag, meine Eltern (Rentner) trennen sich. Nun haben sie 2005 ein Haus erbaut (Wert: 200.000€), welches notariell zu 75% meiner Mutter und zu 2 ...
5.4.2013
von RA Andreas Schwartmann
Ehepartnerin A hat während der Ehe durch Schenkung ( Grundstück + Geld) erhalten. Gemeinsam wurde mit Ehepartner B auf dem Grundstück von A ein Haus ...
28.8.2012
Sehr geehrter Anwalt, sehr geehrte Anwältin, die Ehe mit meiner Frau hat bisher nur 2 Jahre gedauert, wir befinden uns seit einem Monat in Trennun ...

| 9.7.2015
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine Frage zum Zugewinnausgleich bzw. zur Einigung des Abtretens eines Haus an die Ehefrau vom Ehemann. ...

| 29.7.2010
von RA Florian Würzburg
Ich habe mit meinem Mann zusammen ein Haus gekauft und finanziert. 1997 waren es 300.000 DM (150.000 Euro) 1999 habe ich 29.000 DM (14.500 Euro) aus ...
26.10.2009
Ich muß gerade eine Vermögensaufstellung für das Zugewinnverfahren in meiner Scheidung machen. Hierbei stellt sich folgende Frage: Im Jahre 1972 wu ...

| 1.12.2009
von RA Mathias Drewelow
Hallo liebe Juristen, die eheliche Wohnung gehört der Frau. Sie hatte bei Erwerb vor einigen Jahren dem Ehemann Vollmacht erteilt, die Wohnung entg ...
6.8.2019
von RA Reinhard Otto
Guten Tag, meine Frau, Kind und ich bewohnen eine Eigentumswohnung (Eigentum 50% 50% zwischen meiner Frau und mir). Im Zuge der Trennung soll die W ...

| 12.8.2006
Nach der Scheidung möchte mein Ex-Mann mich zwingen, das gemeinsame Haus zu verkaufen. In dem Haus wohne ich mit den drei, sich ihr Studium selbst fin ...
5.3.2019
von RAin Wibke Türk
Hallo, ich war fast 20 Jahre verheiratet. Meine Ex-Frau hat eine nicht abbezahlte Wohnung in die Ehe mit eingebracht. Wie haben gemeinsam beträchtlic ...
11.2.2008
Problem: Meine Tochter besitzt seit fünf Jahren eine Eigentumswohnung, welche auf Ihren Namen im Grundbuch eingetragen ist. Seit zwei Jahren is ...

| 20.7.2013
Hallo, folgende Situation: meine Schwester und Ich haben von unseren Eltern noch im Kindesalter ein Grundstück mit Haus auf uns überschrieben be ...

| 28.5.2010
Ich habe 1990 eine Wohnung als Alleinstehender gekauft, im Grundbuch stehe ich allein und habe auch allein die Finanzierung getätigt bis zur Endtilgun ...

| 5.12.2020
| 51,00 €
von RA Andreas Krueckemeyer
Hallo, Während meiner Ehe in 2017 hab ich ein grundstück gekauft. In 2018 wurde es wieder verkauft. In 2019 sind wir geschieden. Mein ex verklag ...
28.1.2012
von RA Gerhard Raab
Mein Mann hat bei der Eheschließung ein Grundstück mit damaligem Wert von ca. 40.000€ von seinen Eltern geschenkt bekommen. Als wir 10 Jahre später ei ...
9.8.2016
von RAin Sylvia True-Bohle
Meine vor 2 Jahren verstorbene Tochter hat per Testament Ihrer Tochter (18 Jahre)und ihrem Sohn (9 Jahre) jeweils 50% ihres Vermögens vererbt.Der Vate ...
1·141516·30·45·60·63