Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Gehalt


| 5.2.2009
Hallo, ich habe zwei Fragen: 1) wie wird genau das bereinigte Nettoeinkommen berechnet, d.h. welche Kosten können vom eigentlichen Nettogehalt noch ...
10.12.2010
Meine Tochter ist am 19.7.2010 geboren. Ich arbeite seit 19.10.2010 Teilzeit (20 Stunden die Woche) und möchte Elterngeld für den Zeitraum 19.10.2010 ...
30.6.2010
von RA Tobias Rösemeier
Sehr geehrte AnwältInnen, ich habe eine Frage bzgl. Vorgehen (Berechnungsmodell) bei der Ermittlung des relevanten Nettoeinkommens in folgender Kon ...
28.1.2009
Sehr geehrte Anwältin/Anwalt Meine Frau und ich haben uns vor ca 2 ½ Jahren getrennt, nach ca 1 Jahr versöhnt und vor ca ½ Jahr wieder getrennt ...

| 10.4.2007
von RAin Jutta Petry-Berger
Meine Daten: Beruf: Beamter (Jahrgang 1954)Noch-Ehefrau(Jahrgang 1953)Verheiratet seit 1984 Zwei Söhne (1985 und 1990 geboren) Trennungsjahr seit 1 ...
1.6.2004
von RA Klaus Wille
Hallo, wir sind seit 7Jahren getrennt und seit 5Jahren geschieden.Ich war immer fair zu meinem Ex-Mann, war nie beim Anwalt und bin ihm immer entgeg ...
3.8.2007
von RAin Sabine Reeder
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin seit 12/2006 rechtskräftig geschieden (nach Trennungsjahr). Ich habe zwei Kinder (5 und 7 Jahre), für die ic ...
13.2.2009
von RA Reinhard Otto
Guten Tag, ich bin geschieden und bin meinem geschiedenen Partner und eines gemeinsamen Kindes unterhaltspflichtig. Nun konnte ich eine zeitlang dem ...

| 11.10.2009
von RA Gerhard Raab
Sehr geehrte Damen undHerren, Wieviel Unterhalt muß ich an meine beiden Kinder 14 Jahre und 18Jahre alt bezahlen. Mein Nettojahresgehalt beträgt 27.6 ...
25.9.2008
von RA Wolfram Geyer
Sachverhalt: 2 Kinder 6 und 10 Jahre alt, Sorgerecht bei Vater, Vater weigert sich mehr Umgang zuzulassen. Vater Nettoeinkommen 3.800 EUR (bereinigt ...
7.9.2006
von RAin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin geschieden seit 2003, 2 Kinder 7 und 8 Jahre. Unterhaltszahlung erfolgt gem. notarieller Scheidungsfolgenver ...
31.10.2006
von RA Christian Joachim
Sehr geehrte Damen und Herren, nachdem ich für meine Familie (Frau und 3 Kinder) im April die- sen Jahres Kinderzuschlag beantragt hatte, erhielten ...

| 5.8.2014
von RA Tobias Rösemeier
Hintergrund: Männlich 46, geschieden seid 2005, 2 Kinder (12 und 14) die bei der Mutter leben und gemäß einer gerichtlich festgelegten Umgangsregel re ...

| 30.10.2010
von RA Michael Vogt
Meine Exfrau fordert berechtigter Weise nach 5 Jahren einen Einkommensnachweis von mir zur Aktualisierung des Zahlbetrages. Mein Gehalt ist seit gut 1 ...
31.8.2005
von RA Stefan Steininger
Sehr geehrter Anwalt, kurz zur Vorgeschichte: In der Vergangenheit zahlte ich unter Vorbehalt einen bestimmten monatlichen Betrag an Ehegattenunte ...

| 23.8.2013
Ich bin geschäftsführender 100-prozentiger Gesellschafter einer GmbH. In den 12 Monaten vor Geburt meines Kindes hatte die GmbH auch Mitarbeiter, inzw ...

| 6.10.2011
von RA Steffan Schwerin
Hallo, als Vertriebsmitarbeiterin beziehe ich ein festes- und ein variables Gehalt. Der variable Teil meines Gehaltes ist umsatzabhängig und in der ...

| 17.8.2012
von RAin Sylvia True-Bohle
Hallo, folgende Fragen habe ich zur Berechnung des bereinigten Nettogehalt für den Trennungsunterhalt: 1. Ich habe 2 Kreditverträge laufen, die ...

| 8.7.2007
Mein Exmann und ich hatten 2005 eine Trennungsvereinbarung wegen unseres gemeinsam gekauften Immobilien beim Notar beurkunden lassen. Da ich zusätzlic ...

| 9.6.2009
von RAin Sylvia True-Bohle
1. Ich habe ein Bruttoeinkommen von 900 €. Nun wurde mir eine Gehaltserhöhung um 100 € zugesprochen. Neues Brutto 1000 €. Muss ich diese Gehaltsver ...
12·5
Jetzt Frage stellen