Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Forderung

Topthemen Familienrecht Forderung
Unterhalt Rückforderung Kindesunterhalt weitere Themen »
20.1.2023
| 80,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Guten Tag, folgende Situation: Hochzeit August 2019 Trennungsjahr seit Oktober 2022 vorbei Keine Kinder Ehefrau: Arbeitnehmerin Ehemann: Selbständig bzw. 2022 ein paar Monate Arbeitnehmer Der Anwalt der Ehefrau fordert bzgl. möglichen Unterhaltszahlungen Einkommensnachweise der letzten 3 ...
14.1.2023
| 51,00 €
von RA Ecevit Muslu
Sehr geehrte Damen und Herren, meiner Ex Partnerin steht nach BGB das Betreuungsunterhalt für unseren gemeinsamen Sohn zu. Sind nicht verheiratet gewesen und das Sorgerecht liegt noch bei Ihr, weil nicht unterzeichnet. Der Sohn ist nun 9mon Alt. In meinem Fall, Fordert Ihre Anwältin monatlich eine ...
13.1.2023
| 45,00 €
von RA Thomas Klein
Es besteht folgende Situation: - ich befinde mich mit meiner Frau im Scheidungsprozess (Scheidung eingereicht im Sep 2022) - ich zahle bzw. muss Trennungsunterhalt i.H.v. 1400 € p.m. zahlen - Dauer der Ehe 20 Jahre - 2 Kinder, beide über 18, aktuell im Rahmen eines FsJ im Ausland lebend - Mein ...
10.1.2023
| 40,00 €
von RA Jürgen Vasel
Sehr geehrte Damen und Herren, folgende Situation bzgl Kindesunterhalt: - dyn. Titel von 100% - Rückstände aus Zeiten von Arbeitslosigkeit usw. - Kind vertreten durch Beistand Letzte Forderung eines Tilgungsvorschlages , am 20.07.2021. Daraufhin habe ich den Beistand aufgefordert die Abrech ...

| 20.12.2022
| 70,00 €
von RA Thomas Bohle
Am Anfang unserer Ehe habe ich in 2010 von meinem Bankkonto 14 Ein Unzen Goldstücke gekauft und in einem gemeinsamen Bankschließfach gelagert. In 2021trennte sich meine Frau von mir, in 2022 wurden wir geschieden. Nach der Trennung entnahm ich dem Bankschließfach die gesamten Goldstücke. Im Rahmen ...

| 5.12.2022
| 45,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, im Januar diesen Jahres hatten die Mutter und ich den 2. Gerichtstermin bezüglich des Umgangs zwischen unserem mittlerweile 3-jährigen Sohn und mir. Dabei wurde entschieden, dass mein Sohn jedes 2. Wochende ab Freitag bis Sonntag bei mir ist. Er wird von mir abgehol ...
2.12.2022
| 110,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte RA/in, folgender Sachverhalt: Trennung von Ehefrau März 2017 (angeben bei Gericht, in Wirklichkeit bis märz 2019 mit Kinder im gemeinsamen Haus) Gemeinsames Oder Konto seit Jahren Lohn Ehemann ging weiter (bis Ende 8/2019) auf gem. Konto Ehemann hat gem. Konto 8/2019 ausgeglichen, ...

| 27.11.2022
| 51,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Hallo zusammen, meine Frau und ich haben in 02/2021 gemeinsam eine Wohnung angemietet. Diese hat sie, nach unserer Trennung, 08/2022 auf eigenen Wunsch verlassen. Es wurden dabei keine Kündigungen ausgesprochen, Fristen eingehalten oder Änderungsanzeigen aufgegeben. Sie war binnen von Woche ...

| 30.10.2022
| 51,00 €
von RA Bernhard Müller
Sehr geehrte Damen und Herren, im Mai 2020 bin ich aus der gemeinsamen Wohnung mit meiner damaligen Ehefrau ausgezogen. Im September 2020 wurde die Betriebskostenabrechnung für 2019 erstellt und im November durch meine Ehefrau beglichen. Scheidungstermin war im Juli 2021. Nun fordert sie, dass ich ...
29.9.2022
| 40,00 €
von RAin Dr. Corina Seiter
Hallo. Ich habe folgendes Problem mit dem Kreisjugendamt in Herford. Dieses behauptet, das ich, wenn ich eine geförderte Betreuungszeit in einer Kindertagespflege von mehr als 35 Stunden gewährt bekommen möchte (die mir im Augenblick verweigert wird), dafür den Bedarf beider Elternteile nachwe ...

| 19.9.2022
| 55,00 €
von RA Thomas Klein
Es geht um Kindesunterhalt. Ich zahle im Moment 500€ monatlich an mein Kind. Mein Kind bekommt das Kindergeld und eine Halbweisenrente von 312€. Alles zusammen also Stufe 12 nach DT und im Bereich OLG Hamm. Mein Kind ist 18, befindet sich noch in der Schulausbildung und wohnt bei der Tante. Nach ...

| 19.9.2022
| 30,00 €
von RA Thomas Klein
Bin nun (leider) das zweite mal geschieden . Hab die erste Scheidung mit meinen ersten 2 Kinder gut überstanden . RA Bernhard Müller hat mir da damals sehr geholfen mit seiner Antwort .( 05/2020 ) Nun gehts wieder mit der 2 . Ex - Frau los zwecks Unterhalt zahlen . Wir haben uns für meine zwei K ...

| 7.6.2022
| 37,00 €
von RAin Brigitte Draudt-Syroth
Meine Tochter (24) musste aufgrund einer schweren psychischen Erkrankung letztes Jahr im Januar 2021 ihre schulische Ausbildung abbrechen und hat viele Monate in Kliniken verbracht. Im September 2021 wurde ihr ein GdB von 50 % zuerkannt. Sie lebt in einer eigenen Wohnung und bezog 2021 ALG II. Die K ...
2.6.2022
| 60,00 €
von RA Helge Müller-Roden
Mein Ex-Mann zahlt seit der Scheidung 2017 keinen Unterhalt für beide Kinder und ich erhalte Unterhaltsvorschuss vom JA. Nun erhielt ich die Information das er mit seiner neuen Frau in Spanien lebt seit diesem Jahr und sie dort eine hochpreisige Immobilie ohne Schulden besitzen, bei der auch er im ...

| 24.4.2022
| 52,00 €
von RA Andreas Krueckemeyer
Hallo, Meine Ex-Frau und ich haben eine Ehevertrag in dem Sie auf Nachehelichen Unterhalt verzichtet. Auch ist in diesem ein Verzicht auf die Forderung von Trennungsunterhalt erwähnt. (…bekannt, dass auf diesen nicht verzichtet werden kann, jedoch verzichtet sie auf die Einforderung von T-Unterhal ...
23.4.2022
| 30,00 €
von RA Thomas Bohle
Guten Tag, Eckdaten: Seit Anfang 2020 geschieden, 7 jähriges Kind, seit Anbeginn Zahlung nach Düsseldorfer Tabelle meinerseits an die Mutter/Kind. Meine Ex-Frau arbeitet zusammen mit ihrem neuen LG bei dem für ihren Wohnort zuständigen Jugendamt. Da sie wieder schwanger ist, hat sie nun folgende ...

| 22.4.2022
| 60,00 €
von RAin Simone Sperling
Guten Tag, ich lebe von meinem Ehemann bereits seit 16 Jahren getrennt. Wir hatten seit 8 jahren keinen Kontakt mehr und ich lebe fast 600km weg. Im Januar bin ich zum Anwalt gegangen um mich scheiden zu lassen. Im Februar hat meine Anwältin den Antrag auf Ehescheidung ans Gericht geschickt. ...

| 14.4.2022
| 25,00 €
von RAin Yvonne Müller
Hallo, mein Kind kommt bald auf eine MontessoriOberSchule, das ist eine Schule in privater Trägerschaft, auf der das Abitur gemacht werden kann. Die ersten zehn Schuljahre war es auch schon auf einer Montessori-Schule, die allerdings nur bis zur zehnten Klasse geht. Damals hatte der Vater noch die ...
12.4.2022
| 60,00 €
von RA Gerhard Raab
Sehr geehrter Anwalt/Anwältin, meine Frau hat sich von mir getrennt und ist mit den Kindern ausgezogen. Sie wird demnächst in eine eigene Wohnung einziehen. Wir haben uns im Rahmen der Kinderbetreuung auf ein Wechselmodell geeinigt, die Kinder bleiben aber bei mir gemeldet. Jedoch haben wir Schwie ...
30.3.2022
| 51,00 €
von RA Andreas Krueckemeyer
Meine Stieftochter (die leibliche Tochter meines Ehemannes) lebte die letzten sechs Jahre ausschließlich in unserem Haushalt. Seit drei Monaten ist sie 18 Jahre alt. Das Verhältnis war eigentlich immer gut. Vor drei Wochen ging sie, wie öfter mal zu ihrem Freund, um bei ihm zu übernachten, und k ...
1234·15·30·45·60·74