Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Exfrau

15.7.2011
von RA Andreas Schwartmann
ich bin Rentner und zahle seit 10 Jahre Unterhalt . Meine Ex bezieht demnächst eine eigene Rente. Zur Berechnung der Einküfte , bzw ,einer eventuelle ...
2.9.2015
von RA Thomas Bohle
Direkt nach der Trennung im Jahr 2011 informierte ich die zuständige Familienkasse darüber, dass meine Kinder nunmehr bei der Kindesmutter leben. Anfa ...

| 19.3.2010
von RA Christian Joachim
Ich muss für 4 Kinder Unterhalt bezahlen und kann daher ja in der Düsseldorfer Tabelle um 2 Stufen runtergehen. Ich lebe mit einer neuen Partnerin ...
19.7.2017
von RA Roger Neumann
Hallo, Die Tochter meines Lebensgefährten (21) hat gerade eine kombinierte Schulausbildung mit Abitur und Abschluss als Erzieherin abgeschlossen. Di ...
8.6.2012
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Ich habe folgende Fragen bzgl . einer anstehenden Scheidung Grunddaten: - Verheiratet seit 2002 - 1 Kind 6 Jahre - Gütergemeinschaft, kein Ehe ...
21.2.2019
von RAin Sylvia True-Bohle
Hallo, Situation und Überblick - meine zukünftige Ex Frau spricht Trennung, mit Begründung XY, im Oktober 2018 aus & will da schon, auf keinen Fall ...
16.7.2008
von RAin Claudia Basener
Mein Sohn (Jahrgang 1980) war seit Kindheit im Sinne eines Autismus auffällig. Seine Mutter weigerte sich ihn therapieren zu lassen, wogegen ich ...

| 18.11.2008
Meine Ehe wurde 08.2005, nach getrenntleben von 05.2003 an, nach knapp 24 Jahren geschieden. Seitdem muss ich nach wie vor Unterhalt an meine Exgatti ...

| 12.9.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, leider habe ich heute vom Anwalt meiner Tochter (20 Jahre, aus erster Ehe) einen Brief erhalten. Sie hat das Abitur ...
22.3.2017
von RAin Karin Plewe
Im Jahr 2013 wurde ich rechtskräftig geschieden, eine Anpassung des Versorgungsausgleichs erfolgte. Es gibt keine minderjährigen Kinder. Meine gesc ...
6.6.2008
von RA Andreas Schwartmann
Seit rund 4 Jahren bin ich (vollzeit erwerbstätig) und meine Frau (Teilzeiterwerbstätig, Aufstockung durch Hartz IV/ ALG II) geschieden. W ...
12.7.2007
von RA Thomas Bohle
Hallo, ich hatte bereits 2 Fragen gestellt betreffend nachehelichen Unterhalt. Nochmals in Kürze. Mein LG hat einen Ehevertrag mit seiner ges ...
8.2.2017
von RA Evgen Stadnik
Ich lebe seit ca. 14 Jahre von meiner Frau getrennt. Bei einer Scheidung bin ich normalerweise für den Rest meines Lebens verpflichtet, falls sie (Re ...
10.8.2006
von RA Klaus Wille
Hallo, ich befinde mich in folgender Situation und habe daraus ableitende Fragen: Ich bin seit 7 Jahren geschieden, die jetzt 14 jährige Tochter le ...
26.6.2006
von RA Christian Joachim
Meine Exfrau (Scheidung Sept. 2005) ist etwa 550 km weiter zu ihrer Chatliebe verzogen und will mich nun auf mehr Kindesunterhalt verklagen. Ich za ...
5.1.2007
von RAin Gabriele Koch
Folgendes problem Mein Sohn aus meiner 1. Ehe ist 8 Jahre alt, hat seinen "Vater" das letzte mal gesehen als 3 jähriger.... man sollte dazu sagen, mei ...
5.2.2009
von RA Reinhard Otto
Hallo Habe folgendes Problem. Meine nun Exfrau ist im Frühjahr 2005 zusammen mit den Kindern ausgezogen und reichte die Scheidung ein. Beim Jugendam ...

| 17.2.2009
Guten Tag, folgender Sachverhalt: Ich bin geschieden, mein Sohn wohnt seit Jahren bei mir. Meine Exfrau versucht permanent unser Verhältnis zu u ...
9.6.2011
von RA Tobias Rösemeier
Situation: Notarielle Scheidungsvereinbarung aus dem Jahr 2004: Darin verpflichte ich mich zu einem festen Unterhaltsbetrag. Dieser deckte die Unte ...

| 28.5.2013
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Frage 1: Wie schon in meinem vorherigen Thread kurz beschrieben leiste ich für meine beiden Kinder aus 1. Ehe Unterhalt nach Stufe 3 der DDT. Mit mei ...
1·5·10·15·20·25·30·35·40·45·495051·53