Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Exfrau


| 14.3.2006
von RAin Sylvia True-Bohle
Guten Tag sehr geehrte Damen und Herren, die Tochter meines Mannes (17 Jahre) hat uns vor 3 Wochen gesagt, dass sie ihre Ausbildung sofort abbricht ...

| 27.8.2012
von RA Mathias F. Schell
Guten Tag, ich würde gerne vorab den Unterhalt ausrechnen lassen, den ich ab 01.11.2012 an meine Tochter zu zahlen hätte, da Sie lt. Düsseldorfer T ...
9.9.2005
von RAin Sylvia True-Bohle
Guten Tag, mein 16 Jahre alter Sohn,GebDat.:09.08.89, hat am 15.08.05 eine Ausbildung zum Koch begonnen. Nun habe ich gehört das die Ausbildungsvergü ...
28.11.2017
von RA Reinhard Otto
Ich zahle für meinen Jungen 9 jahre knapp 450 Unterhalt. Erhalte nicht hälftig das KinderGeld und übernehme die private Krankenversicherung für ihn - ...
17.12.2009
Bei meiner Scheidung (Ende der Ehezeit 31.01.1984) wurde der Versorgungsausgleich festgelegt und auf das Rentenkonto der Exfrau übertragen. Der schuld ...

| 2.1.2018
von RA Gerhard Raab
Mein Ehemann bezahlt für unsere Tochter bisher 414 Euro Unterhalt. Netto verdient er ca. 2800 monatlich. Da er nochmal geheiratet hat und bereits wied ...
3.12.2020
| 25,00 €
Hallo, ich möchte Aufstiegsbafög erhalten. Dort ist folgendes geregelt: Für Kinder und Verheiratetsein bekommt man Zulagen. Jeweils Ehegatte: ...
10.2.2007
Hallo ich deutscher Staatsangehöriger bin mit meiner Frau Ausländer mit unbefristeter Aufenhalts-Erlaubnis seit 7 Jahren verheiratet wir haben ein ...

| 5.4.2005
von RAin Sylvia True-Bohle
Hallo und Guten Abend,ich hatte mir gestern schon einmal einen rat geholt muss aber noch mal nachfragen .ich bin seit 1997 geschieden und meine Exfrau ...

| 9.9.2008
von RAin Doreen Bastian
Ich wurde in 2002 pensioniert, und da ich eine betriebliche Altersversorgung habe, wurde der S.V. meiner 1993 geschiedenen Ehe erst dann durchgefü ...

| 28.6.2010
von RA Thomas Bohle
Situation: Trennung vor drei Jahren; Scheidung 2008; alle Kinder mittlerweile schulpflichtig; Exfrau beansprucht derzeit noch Unterhalt für sich und ...
12.11.2009
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Hallo. Ich, männlich, geschieden 2 Kinder heirate demnächst. Meine Zukünftig ist ledig. Beide haben wir keinen großen Besitz oder Bargeld. Ich habe m ...
9.9.2007
Guten Tag, mein Problem ist fast lachhaft, aber ich wurde vor drei Monaten von meiner seit 8 Jahren geschiedenen Frau auf mehr Unterhalt für unsere fa ...
27.12.2006
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren Seit 11,04,2004 bin bin ich geschieden und zahle für unsere gemeinsame Tochter (geb.am 17,09,1994 )249 € Unterhalt plus ...
11.11.2014
von RA Steffan Schwerin
Sehr geehrte Damen und Herren, seit September ist mein bei seiner Mutter lebender Sohn in einer Ausbildung. Seine Ausbildungsvergütung beträgt 444, ...

| 23.2.2015
von RAin Sylvia True-Bohle
Meine Ex Frau und ich leben seit 2010 getrennt, sind am 23.06.2014 geschieden worden (Rechtskraft dann wohl einen Monat später) und waren bis dahin 19 ...

| 29.9.2008
Guten Tag, meine Tochter (14) lebt bei meiner wieder verheirateten Exfrau und äusserte jetzt den Wunsch, zu mir zu ziehen (auch wiederverheira ...
23.12.2017
von RA Jürgen Vasel
Meine Ex-Frau hat mir angeboten, dass ihr neuer Mann meine zwei Kinder (10 und 11 Jahre) adoptiert. Da der Umgang seit bereits 10 Jahren immer nur mü ...
28.4.2021
| 50,00 €
von RAin Dr. Corina Seiter
Guten Tag, ich habe 3 Kinder ( 8,10,18) ich habe im letzten Jahr im Durchschnitt 3500€ netto verdient, bekomme keine Weihnachts oder Urlaubsg ...

| 17.6.2011
Ich lebe seit 7 Jahren getrennt von meiner Ehefrau bei meiner neuen Lebensgefährtin. Die ehemalige gemeinsame Wohung wird noch von meiner Ex-Frau und ...
1·5·10·15·20·25·30·35·394041·45·50·54