Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Exfrau

7.12.2007
von RA Ralf Mydlak
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Partner ist geschieden und hat einen 6jährigen Sohn. Sein Nettoeinkommen beträgt ca. 1700,- Euro. Der Selbstbe ...
21.3.2008
Ich bin geschieden. Nun steht der Zugewinnausgleich an. Meine Exfrau hat nun entgegen vorheriger Absprachen meinen Gesellschafteranteil an einer GmbH ...
12.9.2011
von RAin Maike Domke
Sehr geehrter Herr Anwalt, mine Exfrau hat die Forderungen zum Unterhalt dem Jugendamt übertragen. Auf Grund meiner finanziellen Situation (mein Eink ...
21.8.2004
Im Ehevertrag zwischen mir und meiner mittlerweilen Exfrau wurde klar geregelt, dass die Kosten für Erstellung des Ehevertrages und die Notarskosten z ...

| 4.10.2009
von RAin Simone Sperling
Hallo, ich bin geschieden, habe zwei Söhne, 17 und 21 Jahre. Der Jüngere lebt bei seiner Mutter. Ich zahle Unterhalt für den 17jährigen plus nacheh ...
4.2.2005
Hallo! Ich habe eigentlich zwei Fragen. Seit November 2002 bin ich geschieden.Hatte mit meiner Exfrau abgemacht, das ich die Wohnungsgegenstände eins ...

| 18.12.2012
Ich habe aus erster Ehe zwei Kinder. ( 16 und 17 Jahre) Meine Exfrau ist wieder verheiratet und hat Einkünfte von ca. 1.500 EUR (Rente!) Meine älteste ...

| 13.6.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, Es geht um eine Abänderungsklage ein Urteil/Unterhaltstitel, da meine wirtschaftliche Verhältnisse und die ...
8.10.2004
Hallo Anwaltsteam Meine Situation ist folgende: Ich bin geschieden,die Kinder 16 und 19 Jahre alt, beide Schüler, leben bei der beruftätigen Mutter. ...

| 6.8.2013
von RAin Jutta Petry-Berger
Ich bin unterhaltsverpflichtet meiner ExFrau gegebenüber. Muss ich daher alles Einkommen, das mir möglich ist auch generieren? Oder darf ich meiner ...
31.1.2008
Mein Verlobter und ich wollen heiraten. Er hat aus der ersten Ehe 2 unterhaltspflichtige Kinder (8 und 13 Jahre), welche bei der Mutter leben. Sein e ...
4.2.2009
... indem ich lebe und komplett abzahle. Es bestehen keine Unterhaltsverpflichtungen ihr gegenüber, da dies mit den Zahlungsverpflichtungen "gegengere ...
22.7.2014
Ich und meine geschiedene Ehefrau fianzieren eine von meiner Ex bewohnte Immobilie. Leider will sie das Haus nicht verkaufen. Inzwischen habe ich sie ...

| 16.6.2014
Sehr geehrte Damen und Herren, ich hatte Kindesunterhalt mit Titel an meine ExFrau zu zahlen. Da sie für meine schlechte finanzielle Situation mit ...
16.10.2011
Guten Tag, meine Exfrau bzw ihr Anwalt möchte, daß ich die Ausrechnung der zusätzlichen Steuerlast ihrerseits (Anlage U) bezahle. Die Steuerlast von ...
8.3.2006
von RAin Sabine Reeder
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich habe geheiratet in Juni 1986 und wuerde in Dezember 2000 geschieden. Tochter (14) lebt bei der Mutter, Sohn(16) ...
1.7.2008
von RAin Doreen Bastian
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich lebe ca. seit 6 Wochen getrennt von meiner Frau(im August wären wir 10 Jahre verheiratet). Wir haben 2 Kinde ...

| 13.8.2013
von RAin Wibke Türk
Meine Frau und ich sind seit drei Jahren geschieden. Wir besitzen aber ein gemeinsames Haus. Vor 3,5 Jahren sind wir aus dem Haus ausgezogen, jeder i ...

| 25.6.2009
von RA Reinhard Otto
Sehr geehrte Anwältin, Vor 20 Jahren wurde meine 1.Ehe nach 9 Jahren geschieden. Wir hatten 7 Jahre vor der Scheidung einen notariellenEhevetrag bei ...
2.2.2009
Ich zahle seit meiner Scheidung Unterhalt an meine Exfrau. Diese lebt von Hartz IV. Vor unserer Scheidung mussten wir Privatinsolvenz anmelden. Zahlun ...
1·345·10·15·20·25·30·35·40·45·50·54