Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Exfrau

15.2.2013
Hallo, im Unterhaltsprozess wurde mir die Zahlung der privaten Krankenversicherung meines Kindes auferlegt. Mein Kind ist nun über mich mitversiche ...
22.12.2011
von RA Christoph M. Huppertz
Sehr geehrte Dame und Herrn, meine Tochter ist zu Ihrer Mutter gezogen. Ist es korrekt, dass der Ehpartner meiner Ex Frau (Stiefvater) Kindergeld u ...
1.12.2010
Ich bin geschieden und zahle für mein Kind Unterhalt nach der Düsseldorfer Tabelle, ohne das meine Exfrau über das Gericht einen Titel erstritten hat. ...
21.8.2009
hallo, ich habe einen Sohn 11 Jahre aus erster Ehe, für den ich unterhalt bezahle. nun hat meine Ex-Frau neuberechnung veranlasst. ich bin wiederver ...
11.5.2017
von RA Gerhard Raab
Ich bin Bundesbeamter ung gehe im März 2018 in Pension. Aus erster Ehe habe ich mit ca. 700 € Versorgungsausgleich (Rentansprüche) für meine Exfrau ...

| 20.10.2017
von RA Roger Neumann
Unterhaltsfrage. Für meinen volljährigen Sohn (19 Jahre) der bei meiner Exfrau lebt bezahle ich zur Zeit 350 € Unterhalt. Meine Frage: Was muss i ...

| 22.5.2013
Sehr geehrte Damen und Herren, ich befinde mich im Trennungsjahr, da meine Ehe leider schon nach 2 Jahren gescheitert ist. Zur Berechnung des Unterha ...

| 24.1.2007
von RAin Sabine Reeder
Ich zahle seit fast 4 Jahren für meine beiden Kinder 11 und 12 Jahre alt Kindesunterhalt laut Düsseldorfer Tabelle in Stufe 3(1500 - 1700 €). Mir wur ...
22.3.2007
Ich bin seit 14 Jahren geschieden. Aus dieser Ehe habe ich einen Sohn, der z. Zt. Zvildienst leistet. Meinen Kindesunterhalt habe ich immer bezahlt. N ...
30.4.2011
Ich bin verheiratet in 2. Ehe und verdiene 2.842,48 € netto, abzgl. 5% fuer berufsbedingte Aufwendungen ergeben 2.700,35 €, also Stufe 4 der Duesseld ...

| 6.10.2011
von RA Mathias Drewelow
Hallo,zum 31.08.2003 wurde unsere Ehe geschieden. "Der Wertunterschied beträgt insgesamt 961,39 EUR, der Ausgleichsbetrag würde 480,70 EUR betragen". ...
18.4.2005
von RAin Sylvia True-Bohle
Ich bin seit 1 1/2 Jahren geschieden und habe drei Kinder (5,8,11), die in meinem Haushalt leben. Derzeit bin ich nicht berufstätig. Ich möchte in abs ...
14.8.2020
| 60,00 €
von RA Andreas Krueckemeyer
Ich bin gegenüber meinem Sohn unterhaltsverpflichtet. Er ist im Juni 21 jahre alt geworden, zieht in Kürze auf eigenen Wunsch bei mir aus, wohnt da ...
9.5.2007
von RA Thomas Bohle
Sachverhalt: Scheidung 05.2003 nach 15 Jahren Ehe Titel von 05.2003 Aufstockungsunterhalt €300 monatl. von mir an meine Exfrau seit einen halben ...

| 29.7.2010
von RA Tobias Rösemeier
Ich beabsichtige, in der nächsten Zeit eine Unterhaltsabänderungsklage gegen die weitere Zahlung des nachehelichen Unterhalts für meine Ex-Frau zu erh ...

| 30.10.2010
von RA Michael Vogt
Meine Exfrau fordert berechtigter Weise nach 5 Jahren einen Einkommensnachweis von mir zur Aktualisierung des Zahlbetrages. Mein Gehalt ist seit gut 1 ...
1.7.2014
hallo.. mein Sohn, demnächst 18J, wohnt bei seiner Mutter und ihrem neuen Mann ( sind verheiratet, der Mann ist Rentner ). Mein Sohn geht noch zur ...
9.2.2008
von RA Thomas Bohle
Mein Partner hat mit seiner geschiedenen Frau zwei Kinder, von denen eines- die 18 jährige Tochter- nun Mutter geworden ist.Sie hatte,ohne einen Schul ...
2.2.2018
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Guten Abend, meine zwei Kinder leben bei mir und meine Exfrau ist unterhaltspflichtig. Jedoch zahlt sie nicht einmal den Mindestunterhalt. Der Rest ...
2.4.2013
von RA Peter Dratwa
Hallo, meine Tochter, 15, geht seit Sommer 2012 auf ein Internat in den USA, ist aber in den Ferien bei mir hier in Hamburg am bisherigen Wohnsitz. I ...
1·5·10·15·20·25·30·343536·40·45·50·54