Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Elterngeld

Topthemen Familienrecht Elterngeld
Kind Ausland weitere Themen »
7.4.2021
| 51,00 €
von RA Helge Müller-Roden
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich schreibe Ihnen im Namen meiner Ehefrau. Nämlich wir sind beide angestellte Ärzte und haben vor ca. 2 Wochen gekü ...
25.7.2018
von RAin Dr. Corina Seiter
Ich erwarte von meinem Partner X ein Kind, bin aber noch mit Person Y verheiratet. Wir haben alle die entsprechenden Erklärungen beim Jugendamt abgege ...
6.7.2009
von RA Jeremias Mameghani
Hallo und guten Abend. Es ist eine für mich relativ kurze, wenngleich aber auch wichtige Frage: Ich bin seit 2003 getrennt lebend und seit 06/2007 ge ...
4.8.2014
von RAin Dr. Corina Seiter
Hallo, ich bin Selbstständig mit einer GmbH in der ich als Geschäftsführerin fest angestellt bin, ich habe also Einkünfte aus nichtselbstständiger Ar ...

| 10.2.2010
Guten Tag, wir leben, bedingt durch den Beruf meines Mannes, vorübergehend (2007 - 2012) in Mexiko. Im Juli 2009 wurde unser 3. Sohn hier geboren u ...
6.10.2011
von RA Reinhard Schweizer
Hallo, bin 1 von 2 GmbH Geschäftsführern. Habe Elterngeld in 2010 beantragt. geb. des Kinder 21.06.10 1 kind in familie, nicht alleinerziehend, ...
23.3.2021
| 51,00 €
Ich (Deutsche) lebe seit Ende 2017 – nach meiner Hochzeit mit meinem türkischen Mann (nicht in DE registriert)– fast ausschließlich in der Türkei. Ohn ...
2.4.2009
Ich habe eine Frage zur Berechnungsgrundlage beim Elterngeld. Habe den 13.und14. Erziehungsmonat in Anspruch genommen. Geburt des Sohnes: 7.9.2007. ...

| 6.7.2011
Ich habe bis 15.01.2011 ausserhalb EU gelebt und gearbeitet(in Deutschland komplet abgemeldet) habe dort 2500 Euro im Monat verdient und dort 10% Ste ...
8.11.2010
von RAin Britta Möhlenbrock
hallo, ich habe eine einfache frage: ich beziehe seit ende märz krankengeld und würde immer noch gerne so schnell wie möglich wieder arbeiten. l ...
11.9.2014
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Partnerin (unverheiratet) hat mich vor kurzem mit unserem Kind (Geburt 01.10.2013) verlassen und fordert nun a ...

| 20.9.2014
Sehr geehrte Damen und Herren, die Ausgangslage ist folgende: wir sind verheiratet, haben ein gesundes Kind von 3,5 Jahren und ein 3 Monate altes ...

| 13.2.2009
Hallo. Wir haben ein Kind. Sie wird jetzt 2 Jahre alt. Überlegen uns ein zweites zu bekommen. Ich habe vor Geburt des 1. Kindes netto ca. 1100,-€ mtl. ...
29.12.2012
von RA Steffan Schwerin
Zur Zeit befinde ich mich in meinen Partnermonaten in Elternzeit/Elterngeld Vollzeit. Diese hat vor ca. 2 Wochen begonnen. Nun habe ich ein tolles Ste ...
11.5.2020
von RA Andreas Wilke
Hallo Mr. Anwalt, mit einem Antrag auf Elterngeld wurde diese 2013 vorläufig auf den höchsten Satz berechnet, weil ich Selbstständig bin und die Z ...

| 11.2.2018
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Guten Tag. Meine Ehefrau und ich haben uns getrennt. Die gemeinsame Tochter lebt bei ihr. Ich zahle für meine noch Ehefrau Trennungsunterhalt und ...
2.12.2013
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Situation: Die Ehefrau hat ein nichteheliches Kind (11 Jahre) welches aufgrund einer Schwerbehinderung in einem Heim lebt. Die Eheleute haben 2010 geh ...
13.11.2014
Ich habe eine Frage bezüglich eines Bundessozialgerichturteils B 10 EG 2/14 R. In diesem wird geurteilt, dass schon immer nur das im Inland versteuert ...
11.2.2013
Sehr geehrte Fachberater, seit ca. drei Jahren sind mein Partner, ebenfalls deutscher Staatsbürger und ch im nicht EU- Ausland (Südostasien) tätig. ...

| 17.8.2011
von RA Mathias Drewelow
Sehr geehrter Anwalt/sehr geehrte Anwältin, ich bin seit gestern von unserem Rechtsstaat bedient und habe so "die Nase voll". Von einer Elterngeld- ...
1·456·10·15·20