Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Einkommen

2.4.2008
von RA Christian Joachim
Seit 1989 lebte ich von meinem Ehemann getrennt. Im Februar 2000 ging ich eine neue Beziehung ein, mit einem unverheirateten, kinderlosen Mann. Bis ...

| 4.4.2016
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Sehr geehrte Anwälte, ich habe einige Fragen zum Thema „Unterhaltstitel": Ich bin seit 6 Jahren von meiner Frau geschieden und nach der Scheidung e ...

| 8.4.2014
Sehr geehrte Frau/Herr Rechtsanwalt, meine Ex-Partnerin (wir waren nicht verheiratet) ist eine Moldawierin mit moldawischem Pass und unbegrenzter A ...
17.12.2006
Guten Tag, Frau / Herr Rechtsanwalt folgende Fragen belasten mich zur Zeit sehr: Meine Mutter ( 87) lebt seit ca einem 3/4 Jahr in meinem Haus ...
3.2.2020
von RAin Brigitte Draudt
Wir leben im Zugewinn. Ehe 2007, Trennung 2012, Scheidungsabtrag Jabusr 2019. Ich hatte eine Immobilie vor Eheschliessung.hier gibt es womöglich eine ...

| 4.5.2006
guten Tag, meine Oma musste sehr kurzfristig in ein Pflegeheim eingeliefert werden (u.a. wegen Demenz). Mein Onkel hat sich sofort als Ansprechpartne ...
7.11.2007
von RA Wolfram Geyer
Sehr geehrter Herr RA. / Sehr geehrte Frau RA., ich habe ein uneheliches Kind welches jetzt 15 Jahre jung ist. Ich bin erwerbslos. Mit dem Kindesvater ...
10.7.2005
Folgender Sachverhalt liegt der o.g. Ablehnung zu Grunde: letzte versicherungspflichtige Tätigkeit: 14.12.1998 - 31.12.2000 [gekündigt durch Arbei ...

| 14.10.2012
von RA Mathias F. Schell
Guten Morgen, bin selbst Jurist, aber im Familienrecht nicht firm. Folgender Fall: Es könnte sein, dass ich 1992 auf einer Betriebsfeier unserer früh ...

| 22.10.2010
von RA Steffan Schwerin
Nach langjähriger Ehe in gesetzlicher Gütergemeinschaft hat sich meine Frau (ohne offenes Zerwürfnis) getrennt. Es bestehen gesetzliche Ansprüche auf ...

| 4.9.2007
Guten Tag, ich bitte um Ihren Rat zu folgendem Fall: Ich wurde nach 30 Jahren Ehe vor 4 Jahren geschieden. Meine Ex-Frau hat seit 1985 nicht me ...
8.6.2008
Guten Tag, mir stellt sich folgendes Problem: Mein Vater hat vor ca. vier Monaten einen Schlaganfall erlitten und wurde auf (beginnende) Demenz dia ...
3.9.2009
von RA Steffan Schwerin
Situation: Im März 2006 wurde von meiner Ehefrau zum zweitenmal einseitig ein Scheidungsantrag gestellt, nachdem von ihr wenige Monate vorher der v ...
20.10.2008
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Guten Tag, Ich habe 4 Kinder im Alter von 8, 10, 17 und 20 Jahren. Ich bin als Lehrerin voll berufstätig, verdiene etwa 3500 €. Der Vater der Kinde ...
26.6.2006
Hallo, Ich benötige bitte das Familiengestz von 1965. Genauer benötige ich, wie 1965 die unehelichen Kinder behandelt wurden. Ich habe schon dive ...
10.4.2014
Sehr geehrte Rechtsanwältinnen, sehr geehrte Rechtsanwälte, ich bin seit 3 Jahren verheiratet, wir haben 5 Kinder, davon 3 gemeinsam. Vor 2 Jahren ...

| 8.10.2006
von RA Wolfram Geyer
Erst mal die Hintergründe: lebte bis vor einem Jahr 7 Jahre lang in einer nichtehelichen Lebensgemeinschaft. Dadurch, dass mein Partner 3 eigene und ...

| 9.11.2009
Schnelle Frage: Getrennt seit 5 Jahren, beide sehr gut verdienend (150t€ Angestellter, 70t€ Selbstständige), Kinder 9 und 11, praktiziertes Wechsel ...
26.2.2007
von RA Wolfram Geyer
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Frau und ich sind beide Rentner. Vor der Eheschließung habe ich 15 Jahre in die damalige BFA eingezahlt.Die dr ...

| 5.1.2015
von RA Gerhard Raab
Es steht die Frage im Raum ob der Vater verpflichtet ist für sein Kind, für wen er Unterhalt zahlt, zudem aufkommen muss für eine anteilige Zahlung vo ...
1·75·150·225·300·347348349