Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Ehegattenunterhalt

4.2.2011
hallo, meine frau kommt aus osteuropa und wir sind seit 4 jahren verheiratet! sie kam mit 0 euro und ich hatte 10.000 euro jedoch habe ich währe ...
13.9.2017
von RA Ingo Bordasch
Es geht um Berechnung des Trennungsunterhalts und nachehelichen Unterhalts. Bin seit Mai getrennt und bekomme seitdem Trennungsunterhalt. Mein Noc ...
8.2.2015
von RA Andreas Schwartmann
Ich wurde im Juli 2010 geschieden und zahle ein nachehelichen Ehegattenunterhalt über 750.-EUR pro Monat. Meine Ex bezieht seit Dez. 2004 Rente ca 200 ...
5.12.2012
von RAin Anke Schüler
Sehr geehrte Damen und Herren, nach kurzer Ehe (Heirat 12/09, Trennung 12/11, noch keine Scheidung, keine gemeinsamen Kinder) bekomme ich von meine ...

| 10.2.2012
von RA Gerhard Raab
Grundlagen: Kinder 12 und 18 Jahre beide Schüler - keine Verdienste Verdienst Mann (bereinigt)2300 €, selbstständig Verdienst Frau 400 € Job, wohn ...

| 11.2.2009
Ich bin 39J. und seit 1992 selbstständig als Versicherungsfachmann tätig. Die Eheschließung erfolgte am 06.07.2002. Mit Urteil des Amtsgerichts bin ic ...
7.6.2011
Guten Tag, meine Frau und ich haben bald einen Scheidungstermin und ich stelle mir noch folgende Fragen: Kann ich eine Vereinbarung treffen, in ...

| 24.8.2010
von RA Steffan Schwerin
Sehr geehrter Anwalt , meine volljährige Tochter studiert und erhält von mir und meiner Ex. den vollen Unterhalt Neben dem Studium hat Sie seit 2 J ...
21.3.2005
Meine Frau und ich leben derzeit im gesetzl. Zustand der Zugewinngemeinschaft. 1. Ist es möglich, während der Ehe diese Zugewinngemeinschaft in ein ...
28.1.2008
Sehr geehrte Damen und Herren Ich bin unterhaltspflichtig gegenüber meiner Tochter, 19 Jahre (kein eigenes Einkommen) und meinem Sohn, 17 Jahre (Ausb ...
30.3.2005
von RAin Sylvia True-Bohle
Guten Tag, ich habe folgende Frage: Ich habe bis jetzt monatlich 455 Euro an Unterhalt, für meine Kinder aus erster Ehe, gezahlt (Alter: 6 und 8). ...
21.1.2007
von RAin Sylvia True-Bohle
Ich bin seit Sept 2004 geschieden, 2 Ki (9J, 4J)leben bei ihrer Mutter, ich lebe mit meiner LAG in der gleichen Stadt. Meine geschiedene Frau ist 2005 ...

| 31.5.2007
Situation: Meine Scheidung läuft seit 2003. Folgesache Versorgungsausgleich ist geklärt. Die Folgesache Zugewinn,Ehegattenunterhalt und nachehelich ...
16.1.2008
von RA Ralf Mydlak
Betreff: §5 VAHRG Im konkreten Fall geht es darum, ob im Rahmen eines Vergleichs der Ehegattenunterhalt zeitlich begrenzt werden soll, wobei die Ei ...
10.2.2012
von RA Reinhard Otto
Mein Freund ist verheiratet, die Ehe ist übel aber er sieht keine Chance zur Trennung aus finanziellen Gründen. Er hat eine Tochter aus der Ehe und ...
8.10.2004
Hallo Anwaltsteam Meine Situation ist folgende: Ich bin geschieden,die Kinder 16 und 19 Jahre alt, beide Schüler, leben bei der beruftätigen Mutter. ...
22.3.2005
von RA Stefan Steininger
Guten Tag, angenommen, ein Mann wird rechtskräftig dazu verurteilt, beginnend mit einem Datum in der Vergangenheit monatlich Ehegattenunterhalt zu ...
21.8.2012
von RAin Karin Plewe
Mein Lebenspartner lebt seit über einem Jahr getrennt und wird in Kürze geschieden.Er ist zur Zeit als Arzt in einer von meinem Wohnort ca 200Km entfe ...
19.11.2008
Ich bin frisch geschieden. Meine Ex-Frau und ich haben uns geeinigt, dass ich für sie keinen Ehegattenunterhalt mehr zahlen muß. Sie wohnt mit ihrem n ...
25.11.2004
Eines meiner beiden Kinder (14 Jahre) lebt bei meiner geschiedenen Frau. Das andere Kind lebt bei mir. Meine Exfrau weigert sich bislang Unterhalt für ...
1·15·293031·45·60