Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
488.621
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Familienrecht / Ehegatte

15.5.2016
358 Aufrufe
beantwortet von Notar und Rechtsanwalt Oliver Wöhler
1. Vermögender Ehemann (70, Deutscher), ehemals Unternehmer, seit Jahren Privatier (lebt vom Ersparten) 2. Mittellose Ehefrau (30, asiatische Staatsa ...

| 3.5.2016
309 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
2003 - der Mann zieht bei der Frau ein in ihr Haus. Sie trägt weiterhin sämtliche laufende Kosten wie Abtrag, Versicherung, Steuern etc. 2005 - der ...

| 13.8.2013
414 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ivo Glemser
Fakten: - Frau, w, Mitte 30, deutsch, berufstätig, öfftl. Dienst, Dauervertrag, gutes Nettogehalt - Mann, Mitte 40, nicht-EU Staatsbürger, unbegre ...
13.1.2014
491 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ivo Glemser
Im Jahre 2000 habe ich ein Haus gebaut und auch allein finanziert. Im Jahre 2005 haben mein getrenntlebender Mann und ich geheiratet. Nun will er sich ...
18.11.2014
597 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Sehr geehrte Frau Rechtsanwältin, sehr geehrter Herr Rechtsanwalt! Ich bin 58 Jahre alt und seit 20 Jahren verheiratet. Mein Ehegatte und ich haben ...
19.10.2007
1700 Aufrufe
Mein Mann und ich haben ein Haus angemietet,nun haben wir Uns vor kurzen getrennt,mein Mann ist ausgezogen.Da ich nicht so schnell eine Wohnung für mi ...

| 24.10.2013
1442 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin seit etwa 3 Jahren geschieden. Meine Ex- Frau ist seit 2 und ein halbes Jahr mit einem Partner zusammen. Die ...

| 13.11.2014
631 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ivo Glemser
Sehr geehrte Damen und Herren, in meinem Bekanntenkreis läuft aktuell eine Scheidung (Trennung vor 2 1/2 Jahren). Der Zugewinnausgleich wurde ohne ...

| 5.5.2014
367 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ivo Glemser
Ich bin verheiratet und lebe im gesetzlichen Güterstad (Zugewinngemeinschaft). Kann ich über die Konten / Depots, die auf meinen Namen lauten und über ...

| 9.2.2017
118 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Wibke Türk
Hallo, eine Bekannte die hier in D schon seit 16 Jahren lebt und eine unbefristete deutsche Aufenthalrsgenehmigung hat aber Vietnamesische Staatsbürge ...

| 8.1.2018
| 60,00 €
73 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Moosmann
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe 2017 die Scheidung eingereicht, bin aber mit der Arbeit und Aussagen meiner Anwältin überhaupt nicht einver ...
24.9.2013
1912 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Julia Reubel
Hallo, folgende Frage Ich bin verheiratet und meine Frau ist am 1.6.2013 ausgezogen zu Bekannten. Sämtliche Sachen sind aber noch in der gemeinsame ...

| 27.3.2013
429 Aufrufe
Guten Tag, folgende Fakten, Kauf einer ETW 1989 auf den Namen des Mannes, auch alleiniger Eintrag im Grundbuch bis Heute. Darlehensende 1999 Verheira ...

| 12.8.2017
| 50,00 €
124 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Roger Neumann
Unsere Situation ähnelt dem Fall des BGH XII ZB 236/14. Die für Ihren Vater Unterhaltspflichtige ist Hausfrau ohne Einkommen aber mit Geldvermögen. De ...
2.12.2009
22149 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Mein Mann und ich leben seit ca. 15 Jahren getrennt. Mit notariellem Ehevertrag haben wir unseren Zugewinnausgleich seinerzeit erledigt und vereinbart ...
6.11.2005
7134 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Christian Kah
Die Ehe mit meiner Noch-Ehefrau wird demnächst geschieden. Ich bin seit Juni 2004 Rentner und beziehe seither Altersversorgung aus der gesetzlichen (K ...
21.9.2006
13728 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
ich bin vermögenslos und habe vor der eheschliessung mit meinem ehegatten einen notariell beurkundeten ehevertrag geschlossen indem wir gegenseitig au ...

| 19.2.2014
762 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Carolin Richter
Folgender Fall: Ehepaar war 8 Jahre verheiratet 1991 dann die Scheidung. Der Man war Arzt und hatte Ansprüche aus der Ärzteversorgung und eine Zusatz ...

| 3.7.2006
2223 Aufrufe
Der Ehemann ist Anfang März 2006 aus dem ihm lt. Grundbuch hälftig gehörenden Wohnhaus ausgezogen. Trotzdem hat er bereits seit November des vorausgeg ...
10.5.2014
850 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Moosmann
Zur Situation. 2 Jahre verheiratet. 1 Kind, 3 Jahre. Ich StKl. 3, Sie 5. Gehalt Ich ca. netto 4.200€ davon 450 aus Nebenjob (Maßnahme zu mehr netto ...
12·25·50·75·100·125·150·151
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




10 Anwälte jetzt online
4,6/5,0
im Schnitt

68.533 Bewertungen
488.621 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse