Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Differenz

8.2.2008
von RAin Sylvia True-Bohle
Situation : Kind ( 7 Jahre ) lebt seit 2 Jahren beim Vater, es besteht gemeinsames Sorgerecht. Mutter hat seither noch keinen Cent an das Kind bez ...
19.6.2008
von RA Reinhard Otto
Hallo, folgendes Problem: ein Freund konnte durch Umschulung und Arbeitslosigkeit nur unregelmäßig Unterhalt für sein Kind zahlen. Die ...

| 18.1.2005
von RAin Sylvia True-Bohle
Der unterhaltspflichtige Vater bekam im Jahr 2001 eine Abfindung gezahlt. Daraus erfolgt ein erhöhtes Einkommen, dass meines Wissens auf 36 Monate ger ...

| 26.6.2012
von RA Sascha Steidel
Hallo, im septenber letzten jahres bekam ich einen sohn. der erzeuger weigerte sich die vaterschaft anzuerkennen. also ging ich zum jugendmat. seit ...

| 19.7.2008
von RAin Sylvia True-Bohle
Guten Tag , seit der Scheidung 2006 leben meine beiden Kinder 12 und 16 bei mir ( KM ).Es gibt einen gerichtlichen Vergleich ,darin steht : 1. d ...
7.6.2009
von RAin Sylvia True-Bohle
Fakten: A. durch das Scheidungsurteil von 1998 wurde die Rentenaufteilung festgelegt: Im Zuge des Quasi-Splittings wurde für den Versorgungsausgleich ...

| 23.8.2012
von RAin Karin Plewe
Meine Tochter ist 16 Jahre alt und lebt bei ihrem Vater.Im Juni 2012 hat sie die Realschule verlassen und wird nun für 1 Jahr ins Ausland zu einem Sch ...
8.11.2007
von RAin Karin Plewe
Hallo, könnte mir jemand bei der Beantwortung folgender Frage behilflich sein. Mein Exmann wohnt mit meiner 17-jährigen Tochter im Wohnhaus, was zur ...
27.5.2015
von RAin Wibke Türk
Ist Situation: Mutter mit zwei Kinder (9 und 11 Jahre) Es gibt zwei Urkunden (mit Zwangsvollstreckungsunterwerfung) für jedes Kind, erstellt vom ...

| 26.3.2015
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Ich zahle Unterhalt für mein Kind, dies wurde per Vaterschaftstest im Kindesalter von 2 Jahren vor Gericht festgestellt und festgelegt. Mit der Mutter ...
13.12.2012
von RAin Simone Sperling
Werter Anwalt / Werte Anwältin, meine Angelegenheit betrifft eine Aufhebung der Kindergeldzahlung von der Familienkasse in DE über den Differenzbet ...
3.7.2014
von RA Jürgen Vasel
Hallo, ich zahle seit längerem ( 2008 ) kindesunterhalt für meinen Sohn an meine geschiedene Frau. Immer den gleichen betrag laut duesseldorfer tabel ...
8.10.2015
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Guten Tag beisammen ,werde nächstes Jahr (März 2016) nach 15 Jahren geschieden , zahle momentan für meinen Kinder 12/17 + Ehefrau monatlich insgesamt ...
21.12.2012
Sehr geehrter Herr Frau Anwalt(in), ich habe eine Frage, die ich für mich bitte detailliert wie eben möglich beantwortet haben möchte. Wenn ...

| 28.2.2015
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Guten Tag, ich und Noch-Ehefrau planen eine Einvernehmliche Regelung sowohl hinsichtlich des Trennungsunterhalts, des nachehelichen Unterhalts als ...
1.2.2017
von RA Daniel Saeger
Hallo, ich habe zwei Kinder, Kind 1 geb. 2004 und Kind 2 geb. 2005, vom Kindesvater lebe ich seit 2009 getrennt, in 2011 wurde der Kindesunterhalt ...
4.5.2017
von RA Stephan Bartels
Sehr geehrte Damen und Herren, folgende Situation: Mann C. lebt von seiner Ehefrau getrennt. Aus dieser Ehe ist ein 12 Jähriger Kind hervorgeg ...

| 28.3.2018
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Zur Situation: - Meine Frau und ich haben 2009 geheiratet - Wir haben nie zusammen gelebt, waren also vom Prinzip her immer getrennt - Wir sind a ...
21.8.2019
von RAin Wibke Türk
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich lebe im Ausland (Italien) und bin dort selbstständig tätig. Meine Frau ist Inhaberin und Geschäftsführerin (ange ...
Vertraulich
8.11.2017
Differenzen mit Anwalt im Scheidungsfall
von RA Jannis Geike
1