Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Differenz

21.5.2020
| 55,00 €
von RA Helge Müller-Roden
Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte mich von meiner Partnerin (wir sind nicht verheiratet) trennen und das gemeinsam gekaufte Haus übernehmen ...
9.8.2009
Wir leben in einer Zugewinngemeinschaft und haben zwei Töchter. Die Ehe ist eigentlich nicht mehr zu retten Ich habe vor eine Immobilie zu kaufen. F ...

| 26.2.2019
von RAin Dr. Corina Seiter
Guten Tag ! Ich stelle meine Frage, um eine zweite Meinung zum genannten Thema zu bekommen. Situationschilderung: ich lebe in Trennung (seit April ...

| 20.1.2011
Ein nunmehr 18jähriger Sohn wohnt auf eingenen Wunsch weiterhin bei der ebenfalls unterhaltsberechtigten Mutter. Der Sohn bekommt seinen Barunterhalt ...
15.3.2011
von RA Mathias Drewelow
Mann M und Frau F leben unverheiratet zusammen und sind beide vollschichtig berufstätig. Gemeinsam kaufen sie 1996 ein Haus.Beim Hauskauf wird eine BG ...

| 10.5.2008
Der Ehepartner (Mann) hat ein Haus vorzeitig geerbt. Dieses Haus wurde verkauft und das Ehepaar hat ein anderes Haus erworben. Mann hat sein Erbe eing ...
18.6.2008
von RAin Doreen Bastian
Guten Tag, Ehepaar: Er, Rentner (1800,00€) 73 J. Sie 62J. ca. 30Jahr in zweiter Ehe verh., gemeldet da, wo die gemeinsame Eigentumswohnung i ...
8.12.2008
Verheiratet seit 12 Jahren. Grundstück ist eingetragen im Grundbuchamt auf den Ehemann, Haus wurde zusammen gebaut, Baudarlehen läuft auf beide Ehepar ...

| 31.3.2010
Seit meiner Scheidung vor mehr als 10 Jahren zahle ich meiner geschiedenen Ehefrau Aufstockungsunterhalt. Die Höhe wurde seinerzeit durch einen gerich ...

| 4.3.2007
von RAin Gabriele Koch
Ich (52) bin in 2. Ehe verheiratet seit 10-01 mit Frau (38); 2 Toechter aus 1.Ehe 17 und 20, Sohn aus 2.Ehe 8 J. 1.Ehe geschieden in 08-01. Zahlungen ...

| 3.11.2015
von RAin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben folgendes Problem: Mein Mann hat eine Tochter, 17 Jahre alt (wird nächstes Jahr 18), sie lebt bei Ihrer ...
22.5.2006
von RAin Sylvia True-Bohle
Wir sind seit 1993 verheiratet,ohne Ehevertrag, leben seit Dez-04 getrennt. Mein Mann bewohnt weiter das Haus, welches wir 2000 gebaut haben. Wir st ...

| 17.12.2014
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Sehr geehrte Damen und Herren, meine von mir getrennt lebende Ehefrau bewohnt mit der gemeinsamen Tochter die Ehewohnung. Die Wohnung befindet sich ...
28.9.2012
Guten Tag, meine Schwiegermutter muß vermutlich in absehbarer Zeit in ein Pflegeheim und hat selbst nur eine kleine Rente Mein Mann hat eine Rente ...
3.1.2013
Situation: Ehepaar aus Baden-Württemberg seit 12 Jahren verheiratet. 2 Kinder (Sohn = 9 Jahre und Tochter = 7 Jahre), Sohn mit geistiger Behinderu ...

| 30.11.2010
Sehr geehrte Damen und Herren Anwälte, mein Mann und ich sind seit 8 Jahren verheiratet, wir haben eine 6 jährige Tochter und unsere Ehe steht nun ...
12.1.2015
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin geschieden und habe zwei Kinder 7J und 11J. Mein Ex-Mann sollte nach der DUS-Tabelle 374€ pro Kind zahlen. ...

| 28.4.2017
von RA Gerhard Raab
Ich bin mit einer Frau verheiratet die immer dominanter, bis zur Beleidigung wird und möchte mich trennen. Meine Frau kam mittellos, bis auf eine kle ...
19.3.2013
Sehr geehrte Damen und Herren, ich lebe nunmehr ein Jahr von meiner Noch-Frau getrennt. Kurz vor der Scheidung wurde ich nun gefragt, ob ich bereit ...
27.3.2013
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Hallo! Mein Sohn, 19 Jahre alt, lebt bei mir. Ich bin von der Mutter meines Sohnes geschieden. Er geht noch zur Schule (Oberstufe) und möchte ansch ...
1·5·10·15·20·25·30·343536·40·45·50·51