Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Differenz

15.1.2021
| 51,00 €
von RAin Yvonne Müller
Meine "Noch"-Frau und ich besitzen eine gemeinsame Immobilie im Wert von 330kEuro (in der Ehe gebaut). Es existiert kein Ehevertrag. Die Schulden bet ...
23.9.2010
von RA Jeremias Mameghani
Folgende Situation: Ich zahle seit dem 01.03.2010 Kindesunterhalt für meinen 5jährigen Sohn. Der Betrag beläuft sich auf 133,00 Euro, der mir vom JA v ...

| 15.9.2009
von RA Thomas Bohle
Ich habe ein volljähriges Kind aus erster (geschiedener) Ehe, welches auswärts studiert und wohnt. Der BaföG-Regelsatz beträgt € 512. Mein bereinigtes ...
27.9.2012
Gemeinsam entsteht während einer langjährigen Ehe ein Einfamilienhaus. Die Ehe wird geschieden. Wert Haus € 350.000,00 Baudarlehen ./. ...
23.1.2006
von RAin Sylvia True-Bohle
Mein Mann zahlt für seine geschiedene Frau und seine Tochter EU und KU. Die Ex-Frau erhält auf Grund einer Erkrankung bereits Pension und der EU wird ...
4.8.2017
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
ich bin EU Rentner 910,- netto und muss für meinen 12 Jährigen Sohn Unterhalt zahlen. Werde die Differenz auf 880 Euro zahlen müssen. Das ist verständ ...
23.11.2005
Mein Lebensgefährte möchte mit mir vor Eheschließung einen Ehevertrag abschließen. Wir haben ein gemeinsames Kind, ein Jahr, und ich möchte bis zum 1 ...

| 28.7.2011
von RAin Gabriele Haeske
Mein unterhaltspflichtiger Sohn (16), wohnhaft bei der Kindsmutter, wird am 01. August 2011 eine Ausbildung beginnen, in der er im ersten Lehrjahr run ...
10.7.2012
von RAin Sylvia True-Bohle
Guten Tag, folgende Situation, ich selbst lebe in der Schweiz wo ab 01.08 auch mein ältester ( 12 ) ebenfall leben wird. In Deutschland verbleiben ...
30.12.2004
Hallo, mein Sohn (der bei meiner geschiedenen Ex-Frau lebt, die zwischenzeitlich wieder verheiratet ist) ist vor einigen Monaten 12 Jahre alt gewor ...
3.7.2014
von RA Jürgen Vasel
Hallo, ich zahle seit längerem ( 2008 ) kindesunterhalt für meinen Sohn an meine geschiedene Frau. Immer den gleichen betrag laut duesseldorfer tabel ...
3.8.2014
von RA Steffan Schwerin
Guten Tag, Vor unserer Ehe habe ich meine Eigentumswohnung (Wert ca. 250.000€) an meine Partnerin verkauft für 200.000€ wegen Sicherheit da ich selbs ...

| 17.9.2014
Sehr geehrte Damen und Herren, es schreibt Ihnen ein Mann aus Süddeutschland. Mehr als 15 Jahre lang verheiratet. Heute drei Kinder. Der Mann wa ...

| 30.9.2014
von RAin Brigitte Draudt
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin alleinerziehend mit einer 17 Jahre alten Tochter. Wir bekommen vom Kindsvater regelmäßig Unterhalt in Höhe von ...
28.10.2005
Wie wird folgender Sachverhalt bzgl. der Vermögensauseinandersetzung rechtlich betrachet ? Haus: 240.000 € Wert Schulden f. Ha ...
30.11.2008
Guten Tag, im Juni 2008 habe ich meinen Exmann auf die Änderung des Unterhaltsrechtes und die Abänderung der Düsseldorfer Tabelle ab 01.01. 2008 hi ...
15.9.2006
Ich werde demnaechst als Mann in die Scheidung gehen und schaetze, dass ich mit nachehelichen Zahlungen von 700-1000 monatlich rechnen muss. Mein Ar ...
12.11.2008
nur eine kurze frage, ich bin seit ende 2005 getrennt lebend , jetzt geschieden und mein ex-mann hat nie seine steuerklasse geändert von 3 auf 1. nu ...
19.1.2011
von RAin Britta Möhlenbrock
1.) Ich habe Vermögen in thesaurierenden Fonds angelegt. Zur Zugewinntrennung muss ich nun den Depotwert zum Zustellungstag des Scheidungsantrags ange ...
13.6.2009
von RAin Simone Sperling
Wir haben vor 3,5 Jahren ein Haus gekauft. Der derzeitige Wert der noch offen ist, beläuft sich auf 40.000 Euro.Die monatliche Rate beträgt 333,33 Eur ...
1·5·91011·15·20·25·30·35·40·45·50·51