Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Deutschland


| 5.9.2016
von RA Alex Park
Sehr geehres Team, ich habe 7/1979 geheiratet und es wurde ein Notarvertrag mit Ausschluss des Versorgungsausgleiches geschlossen. Bis zur Scheidun ...
10.10.2013
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Fall ist ziemlich einfach. Mein Expartner und ich haben eine gemeinsame Tochter (4), für die wir beide das Sorg ...

| 27.3.2018
Hallo, meine Lebensgefährtin ist eine geborene Müller. 2007 hat sie geheiratet und hat den Namen des Mannes angenommen also Schmitt. In dieser Ehe wur ...

| 13.12.2008
von RA Thomas Bohle
Meine Frau und ich haben uns im Juni getrennt. Aufgrund gemeinsamer Planungen bin ich seit dem in ein EU Land verzogen. Meine Frau ist in nach unserer ...
30.12.2012
Hier der Sachverhalt: Mein Vater (73 Jahre) hat in 2010 im Internet eine 26jährige Betrügerin kennengelernt, die natürlich nur sein Geld will. Mei ...
15.8.2015
Nach der Scheidung meiner leiblichen Eltern,hat meine Mutter ein2.mal geheiratet. Ich habe mit 13 Jahren den Familiennamen meines "Stiefvaters" angeno ...

| 20.8.2015
von RAin Sylvia True-Bohle
Guten Tag, ich wurde von meiner ersten Ehefrau geschieden, in einem freiwilligen Vergleich wurde meinerseits ein erhöhter Unterhalt zugestanden; k ...
10.10.2010
von RA Gerhard Raab
Kurz zur Situation: Ich bin mit meinem Sohn (knapp 10 Jahre alt) 2007 nach Dänemark gezogen. Sorge- und Aufenthaltsbestimmungsrecht liegen bei mir ...

| 13.3.2015
von RA Tobias Rösemeier
Wenn man die Vaterschaft vorgeburtlich anerkennt erhalten beide Elternteil ab Geburt 50 Prozent Sorgerecht. Was ist wenn die Mutter am selben Tag an ...

| 7.7.2008
Am 01.03.1983 haben meine Exfrau und ich einen Vergleich beim OLG Frankfurt auf Zahlung von DM 86.000,--als Unterhaltsabfindung durchgefuehrt. Diesem ...
24.10.2007
von RAin Jutta Petry-Berger
Sachverhalt: 1) Mann hat seit 05.2006 das Aufenthaltsbestimmungsrecht für Kind 2) KiU wurde durch Kindsmutter nicht bezahlt bis auf siehe 3) 3) Kin ...

| 2.5.2009
von RAin Jutta Petry-Berger
Hallo, ich bin ende 2007 eine Lebenspartnerschaft mit einem indischen Staatsbürger eingegeangen, Ich selber bin britischer Staatsbürger. Wir haben ...

| 4.7.2007
Sehr geehrter Berater, Ich hoffe, Sie können mir eine Hilfe geben. Vor fünf Monate habe ich mich von meinem Mann getrennt. Ich habe bei Anwalt Hotl ...
13.2.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich wäre Ihnen dankbar wenn Sie mir Fachkundige Antworten zu Folgende Fragen geben könnten. Zum Background: Es lä ...

| 29.8.2013
von RA Jürgen Vasel
Mein Mann und ich sind seit 21 Jahren im gesetzlichen Güterstand verheiratet. Mein Mann hat einen Stiefsohn, den seine verstorbene 1. Ehefrau mit ...
27.2.2011
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin 28 Jahre alt und meine Eltern sind geschieden. Wöhrend meine Eltern noch verheiratet waren hat mir mein Vate ...

| 30.4.2012
Guten Tag! Mein Ex macht seit Jahren Psychoterror. Wir haben ein Kind (8 Jahre) und eine gemeinsame Eigentumswohnung. Beide Künstler, binationale E ...
9.1.2006
Sehr geehrte Damen und Herren, anbei möchte ich meinen Fall schildern. Da ich kein Jurist bin, kann es durchaus sein, dass ich auch unrelevante Pun ...
3.11.2019
von RAin Dr. Corina Seiter
Sehr geehrte Damen und Herren, zu den Rahmenbedingungen, die ich etwas umfangreicher beschreiben muss: Ich bin seit 2012 verheiratet. Meine Frau ...

| 22.2.2012
von RA Reinhard Otto
Ich habe ein 7 Jahre altes Kind was bei der Kindesmutter wohnt. Das Kind ist bei einem One Night stand entstanden, es bestand nie eine Beziehung zur M ...
1·15·30·45·60·747576·82