Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Ausland

11.6.2017
von RA Thomas Bohle
Wir haben vor spätestens in 1-1 1/2 alle komplett ins Ausland zu gehen. Wir haben 3 Kinder,davon wollen wir aber die Schulpflichtigen Kinder schon jetzt abmelden wegen Probleme in der Schule.Da mein Mann hier noch arbeitet um Geld für die Familie zu verdienen würde er mit dem kleinen angemeldet bl ...

| 22.12.2012
von RAin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Frage bezieht sich auf das Kindergeld für ein im Ausland (nicht EU- oder EWR-Staaten) lebendes Kind. Vater und Mutter sind keine Deutsche Staatsbürger, haben aber Niederlassungserlaubnis und sind einkommensteuerpflichtig mit Wohnsitz in Deutschland. Mutter ...
11.6.2012
von RA Mathias F. Schell
ich beziehe in deutschland kindergeld, das mir, nicht der mutter, ausgezahlt wird. ich war bei der antragsstellung und auch jetzt noch in deutschland als wohnhaft gemeldet. ich beziehe eine altersrente von der versicherungsanstalt fuer angestellte (so hiess das frueher). ich erwaege einen umzug ins ...

| 30.8.2007
Sehr geehrte Frau Rechtsanwältin, sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, ich möchte nachfragen, wie der rechtliche Status ist, wenn eine Ehe im Ausland (z.B. Schiffstrauung durch einen deutschen Standesbeamten oder Urlaubstrauung durch einen ausländischen Standesbeamten) mit Apostille und allen Unterl ...
21.9.2014
von RAin Simone Sperling
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich lebe mit meiner Familie im Ausland. Mir wurde gesagt, dass ich im Falle von vermietetem Wohnungseigentum in Deutschland u.U kindergeldanspruch habe, da ich über steuerpflichtige Einkünfte in Deutschland verfüge. Ist das korrekt bzw. Welche Voraussetzungen müsse ...
6.9.2006
von RAin Sabine Reeder
ich (deutscher) soll für eine deutsche Firma (mit einem deutschen Arbeitsvertrag) für mehrere Jahre im Ausland (nicht EU) arbeiten. Meine Familie (Frau(Hausfrau)+4 Kinder) ziehen auch mit. Meine Fragen : 1.Dürfen wir weiter Kindergeld bzw. Erziehungsgeld beziehen? 2.Dürfen meine Kinder dort ...
15.6.2018
von RAin Dr. Corina Seiter
Guten Tag, bin Arzt aus Jordanien und momentan habe bereits eine Eheschließung dort gemacht. Danach habe ich für meine Frau eine Familienzusammenführung geführt und sie lebt mit mir aktuell in Deutschland. Leider kommen wir aktuell zusammen nicht mehr zu Recht. Deswegen haben wir uns überlegt und ...
6.11.2011
von RA Peter Dratwa
Ich arbeite bei einem deutschen Arbeitgeber seit mehreren Jahren und erwarte ein Kind. Ich möchte 3 Monate nach der Geburt des Kindes im Ausland - sowohl nicht EU als auch EU Staaten - längeren Urlaub machen. Wie sieht es dann mit dem Elterngeld aus? Darf ich welches bekommen und unter welchen Bedin ...

| 21.6.2010
von RA Sascha Steidel
Sehr geehrte Rechtsanwälte, wie genau wird die Zahlung des Elterngelds geregelt, wenn das Kind im Ausland geboren wird und die Mutter einige Monate nach der Geburt dort verbleibt? Ein Wohnsitz in Deutschland (Mietwohnung) bleibt erhalten. Muss für das Elterngeld eine deutsche Geburtsurkunde ...

| 18.1.2011
von RA Ralf Morwinsky
Ich moechte Elterngeld beantragen. Ich bin deutscher Staatsbuerger und von meinem deutschen Arbeitgeber bis Ende 2011 ins Ausland entsendet worden. Ich bezahle in Deutschland meine Sozialversicherung und habe auch dort einen Wohnort. Durch das Doppelbesteuerungsabkommen zwischen Deutschland und Ch ...
4.11.2010
von RA Steffan Schwerin
Ich bin ab Oktober 2010 für 3 Jahre von meinem Arbeitgeber entsendet ins nicht EU-Ausland und war vorher vollzeit in Deutschland tätig. Meine Freundin kommt im Januar 2011 nach. Sie ist gegenwärtig Vollzeit beschäftigt bei einem deutschen Arbeitgeber. Ab Januar wird sie bei weiterlaufendem Vertrag a ...

| 26.2.2010
von RAin Britta Möhlenbrock
Situation - Ehemann hat Wohnsitz rückwirkend abgemeldet aufgrund Umzug ins Ausland (war vergessen gegangen) - Bestätigung des Einwohnermeldeamts wurde an die Auslandsadresse des Ehemannes gesandt - Ehefrau wird vom Einwohnermeldeamt dazu aufgefordert einen Nachweis zu erbringen dass der Ehemann d ...

| 27.9.2017
von RA Andreas Krueckemeyer
Ich wohne im Ausland (Nicht EU) und betreibe von dort aus ein Gewerbe in Deutschland. Ich unterliege der Unbeschränkten Steuerpflicht. Ich habe eine Tochter und das alleinige Sorgerecht. In Vergangenheit, hat meine Tochter bei Ihren Grosseltern in Deutschland gewohnt. Vor kurzem ist sie zu mir vorüb ...
11.8.2008
von RA Jeremias Mameghani
wenn ich ledig und alleinesorgebereichtigte mutter 6-jahrigen zwillingen, aufgrund der atemwegeserkrankung meiner kinder, unseren aufenthaltsort ins ausland verlgen mochte, was muss ich unbedingt beachten? der vater meiner kinder, welcher unterhalt zahlt, hat ein ubliches 14-tagiges umgangsrecht un ...

| 5.3.2009
von RA Christian Joachim
Ich bin heute 64 Jahre alt, seit 2005 beziehe ich eine Rente vom VdW Versorgungsverband (VDW SERVICE GESELLSCHAFT FÜR GEHALTS- U. SOZIALLEISTUNGEN MBH VERSORGUNGSVERBAND DEUTSCHER WIRTSCHAFTSORGANISATIONEN in Mühlheim), und lebe seit über 20 Jahren im außereuropäischen Ausland. Nun habe ich einen ...

| 22.6.2014
von RAin Simone Sperling
Sachlage: -Für Kind (geb. 2010) besteht derzeit noch alleinige Sorge der Mutter, Trennung von Kindsvater noch vor der Geburt -Mutter hat Verlobten in einem nicht-EU-Land (kein HKÜ-Land), für Mutter ist ein Job in demselben Land ab Oktober sicher und für das Kind ist ein Kindergartenplatz in der ...
6.11.2014
von RAin Simone Sperling
Guten Tag, Meine Frage bezieht sich auf die Rechtslage bei einer Heirat im Ausland. Meine Verlobte (Philippinin in China lebend) und ich wollen in China heiraten. Danach, so der Plan, möchten wir alles in die Wege leiten, um zusammen in Deutschland leben zu können. Nach welchem Gesetz wird i ...
17.7.2011
von RA Christoph M. Huppertz
Sehr geehrte Damen und Herren, ich hätte gerne Auskunft darüber, wie es sich bspw. mit der privaten Krankenversicherung und gesetzlichen Rentenversicherung im Falle einer viel späteren Legitimation einer im Ausland geschlossenen Ehe verhält. Konkret: mein Partner und ich denken darüber nach im ...

| 29.8.2016
Guten Tag, eine Frage bzgl. der Eheschließung im Ausland habe ich hier. Die Freundin von mir war vor 10 Jahren mit ihrem Mann im Ausland verheiratet und hatte mit ihm zusammen dort gelebt. Dann ging die Ehe vor 3 Jahren zum Bruch. Sie ist zurück nach Deutschland gekehrt. Sie möchte scheiden lasse ...
13.11.2011
von RAin Maike Domke
Angenommen Vater ist Unterhaltsverpflichtet für ein Minderjähriges Kind seinen Verpflichtungen aber nicht nachkommt. Vater wurde gekündigt bzw. Vertrag ist ausgelaufen. Dies wurde auch so dem Jugendamt mitgeteilt(es besteht eine Beistandschaft beim JA)nun zahlt das JA UV an die Mutter also mich. ...
12·5·10·15·20·25·30·35·40·45·50·55·57