Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Altersvorsorge

18.7.2018
von RAin Dr. Corina Seiter
Guten Tag, ich gehe zwar arbeiten, bin aber nicht mehr in der Lage den Mindestkindesunterhalt (minderjährig und Titel vorhanden) zu zahlen, also ei ...
17.2.2017
von RAin Wibke Türk
Folgende Situation: Von meiner Frau lebe ich seit über einem Jahr getrennt, die Scheidung ist beantragt. Über den Trennungsunterhalt haben wir eine ...

| 14.7.2017
von RAin Karin Plewe
Ich zahle seit einigen Jahren durch Entgeltumwandlung in eine betriebliche Altersvorsorge mit Kapitalwahlrecht. Der Vertrag ist inzwischen beitragsfre ...

| 26.5.2016
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
1. Kind aus 1. Beziehung unehelich 2. Kind aus Ehe mittlerweile geschieden. Vor der Ehe wurde mit der zukünftigen Ehefrau ein gemeinsames Haus (be ...

| 11.10.2005
von RAin Sylvia True-Bohle
Folgende Frage stellt sich mir leider aufgrund einer Trennung von meiner Frau: 1. Ich zahle aus meinem Nettogehalt jährlich einen Betrag in Höhe von ...
22.7.2014
Ich und meine geschiedene Ehefrau fianzieren eine von meiner Ex bewohnte Immobilie. Leider will sie das Haus nicht verkaufen. Inzwischen habe ich sie ...

| 29.5.2017
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
sehr geehrte(r) frau/herr rechtsanwalt, soeben lese ich, dass bei der unterhaltsberechnung 23% des bruttoeinkommens für die altersvorsorge vom unterh ...

| 12.5.2016
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Meine 4-jährige Tochter ist bei meiner Ex gemeldet, verbringt aber fast die Hälfte der Zeit bei mir. Trotzdem muss ich vollen Unterhalt zahlen. Das em ...
11.9.2018
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Sehr geehrte Rechtsanwälte, Folgende Situation:Mein Vater der,seit ca. 3Jahren an Alzheimer-Demenz leidet,ist vor ca.10 Tagen in die Psychatrie ein ...

| 9.11.2014
Sehr geehrte Damen und Herren, können Sie mir zum Thema Elternunterhalt eine erste Orientierung geben? Folgende Situation: Ich habe zu meinem ...
24.9.2014
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Guten Tag! Kurz zu meiner Situation: Ich bin unverheiratete Mama und der Vater meiner Kinder hat sich zum 2. Mal, nun aber schon in der Schwanger ...
15.9.2014
von RAin Doreen Bastian
In einer Trennungssituation stellt sich für mich die Frage, ob ich mittels eines Bankkredits oder Familienkredits (über meine Eltern) eine Eigentumswo ...
24.11.2004
von RA Klaus Wille
Ich bin unterhaltspflichtig gegenüber drei Kindern (11,13,15 Jahre).Das Amtsgericht hat ein Einkommen mtl. von 1754€ festgestellt. Bei der Einkommensg ...

| 1.3.2008
von RA Reinhard Otto
Hallo, folgender Sachverhalt: Ich lebe seit Mai 2006 von meiner Frau getrennt. Wir haben keine Kinder! Wir waren bis dahin 8 Jahre verheiratet. Da ...

| 6.3.2011
von RAin Gabriele Koch
Hallo, bei der Berechnung des bereinigten unterhaltsrelevanten Einkommens kann die Altersvorsorge abgezogen werden. Generell werden bei Altersvorsor ...
12.3.2007
Ich bin selbständig und möchte bei der Berechnung von Kindesuterhalt 20% meines Bruttoeinkommens als Altersvorsorge in Abzug bringen. Sind hier zwinge ...

| 10.8.2017
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Sehr geehrter Anwalt,Anwältin, ich habe 17000 Euro von meinem Vater geerbt. Bin ich verpflichtet diese Erbschaft einzusetzen,wenn meine Mutter in ei ...

| 31.3.2011
von RA Jörg Klepsch
Ich habe zurzeit ein offenes Verfahren mit der Kindesmutter meines ersten Kindes. Da mein Gehalt weiter ueber der Beitragsbemessungsgrenze liegt, ...

| 14.12.2014
von RA Tobias Rösemeier
Gibt es eine Möglichkeit, die künftig zu erwartende Betriebsrente (zusätzliche Rente des Arbeitgebers) durch eine Umwandlung, z. B. in eine Verkürzun ...

| 3.2.2016
von RAin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, Mein selbstständiger Ex-Mann welcher sich gar nicht um unser gemeinsames Kind kümmert hat mir folgende Berechnung für ...
12·5·10·15·20·25·30·31