Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Verkehrsrecht Tilgungsfrist


| 31.1.2022
| 58,00 €
von RA Arnd-Martin Alpers
Ich habe vor kurzem einen Antrag auf Erstersteilung der Fahrerlaubnis gestellt. Es wurde eine MPU angeordnet. Da der Sachverhalt in meinen Augen nicht sonderlich schwerwiegend ist, er bereits einige Zeit zurückliegt (Wie lange ist eigentlich die Verjährungsfrist bei solchen Sachverhalten?) und sich ...

| 9.1.2022
| 40,00 €
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Sehr geehrte Anwältin sehr geehrter Anwalt, mir wurde am 20.02.2007 (Rechtskraft) der Führerschein wegen Akohol entzogen. Zur Wiedererlangung wurde eine MPU gefordert. Diese wurde nie gemacht. Da ich ohne Führerschein gut ausgekommen bin, habe ich mich nicht weiter darum gekümmert. Das hat sich n ...

| 7.1.2022
| 47,00 €
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Hallo, Zum Fall/Fällen: 2006 wurde mir der Führerschein aufgrund von Fahren unter Cannabiseinfluss gerichtlich entzogen. 2008 wurde ich zu Fuß auf Btm durchsucht und 3,1g Cannabis gefunden, darauf Hausdurchsuchung wo nichts weiter gefunden wurde, jedoch Rauchutensilien und ein Spiegel mit A ...

| 9.11.2021
| 60,00 €
von RA C. Norbert Neumann
Guten Tag, meine Frage betrifft die Neuerteilung meiner Fahrerlaubnis, ideal wäre ein Experte, welcher über Erfahrung mit der gängigen Praxis der Berliner Führerscheinstelle verfügt. Im November 2006 wurde mir aufgrund einer Trunkenheitsfahrt mit 1,76 Promille die Fahrerlaubnis (mit Mpu-Auflag ...
Vertraulich
13.7.2021
Drogen MPU - Beginnt Tilgungsfrist bei erneuter Auffälligkeit neu?
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
18.4.2021
von RAin Dr. Corina Seiter
Sehr geehrte Rechtsanwältin, sehr geehrter Rechtsanwalt, ich habe eine verkehrsrechtliche Frage, auf welche ich auch nach umfangreicher Recherche keine eindeutige Antwort gefunden habe. Vielleicht können Sie mir weiterhelfen. Ich hatte im Mai 2014 eine Trunkenheitsfahrt mit dem Fahrrad mit 1,9 ...
Vertraulich

| 4.4.2021
§29 StVG Tilgungsfristen
von RA Peter Eichhorn

| 30.3.2021
von RA Roger Schulz
Ich beging im Dez 2007 Fahren ohne Führerschein mit fahrlässiger Trunkenheit. Urteil im April 2009: 100 Tagessätze und 12 Monate Sperre. Ich war bei der Führerscheinstelle um Akteneinsicht zu nehmen und die Frage beantwortet zu bekommen, ob ich eine MPU machen muss oder ganz normal den Führersche ...
10.7.2020
von RA Christian Wiese
Hallo, folgende Situation. Ich wurde im Februar 2004 vom Zoll kontrolliert und es wurde eine geringe Menge Cannabis gefunden (es war keine berauschte Fahrt und es wurde kein Test gemacht, nur konfisziert). Das Verfahren wurde eingestellt, doch es wurde eine medizinische Untersuchung der Führersch ...
17.12.2017
von RA C. Norbert Neumann
Guten Tag. Im Oktober habe ich mich zur Fahrschule angemeldet und absolviere gerade die letzten, praktischen Fahrstunden. Anfang November stellte ich daher meinen Antrag auf Ersterteilung des Führerscheins bei der Führerscheinstelle. Vor Ort sagte mir die Sachbearbeiterin, dass sie aktuell keinen ...
24.3.2017
von RA Peter Eichhorn
Guten Tag, mein Mann hat am 31.05.2007 sein Führerschein wegen Cannabis und Amphetamin konsum verloren. Nun sind zehn Jahre vorbei und das ganze wäre damit verjährt. Meine Frage ist wie findet man die Tilgungsfrist heraus, also ab wann die Verjährung beginnt und man somit den Führerschein ohne MPU b ...
Vertraulich
30.9.2016
Tilgungsfristen alter Punkte in Flensburg
von RA Marc N. Wandt
18.2.2016
Sehr geehrte Damen und Herren, Mir wurde der Führerschein 06/2001 entzogen. Wegen Fahren unter Alkoholeinfluss 1,8. Ich habe 08/2002 und 05/2004 Antrag auf Neuerteilung gestellt. Beide wurden versagt, wegen Nichterbringung der MPU. Ist es richtig, dass sich die Tilgungsfristen bei jedem Antrag ...

| 28.12.2015
von RA Michael Böhler
Mir wurde im Jahr 1998 die Fahrerlaubnis wegen einer Fahrt unter Drogeneinfluss entzogen. Ich beabsichtige nun die Wiedererteilung der Fahrerlaubnis zu beantragen, was ja nach Ablauf von 15 Jahren ohne MPU möglich sein sollte. Nun zu meinem eigentlichen Problem: Ich wurde im Jahr 2001 zu einer Fre ...

| 6.8.2015
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, ich habe im Jahre 2004 meine Fahrerlaubnis abgeben müssen und möchte diese jetzt möglichst ohne MPU und Fahreignungsprüfung wiedererlangen. Gibt es eine Möglichkeit mit den Tilgungsfristen von Straftaten §29 STVG ,und gibt es einen Weg die Fahreign ...

| 4.7.2015
von RA Andreas Schwartmann
Im folgenden Fall wurde die Fahrerlaubnis entzogen und zur Wiedererlangung der Fahrerlaubnis eine MPU Maßnahme angeordnet. Die Spreefrist ist bereits abgelaufen. Da der junge Mann, den es betrifft, arbeitslos ist, kann er die MPU Kosten z.Z. nicht aufbringen und hat die Behörde vor Ort, in einem ...
28.5.2015
von RA Hans-Jochen Boehncke
Ich würde gerne verbindlich wissen, wie es in meinem Fall mit den Verjährungsfristen aussieht. Wann kann ich ohne erneute MPU meine Fahrerlaubnis wieder beantragen? 2020? Hier ja die Frage der Tilgung nach 10 oder 15 Jahren? Sehe ich es richtig, dass wenn ich in 2006 eine Fahrerlaubnis beantrag ...
16.5.2015
von RA Peter Eichhorn
Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren, ich wurde am 30.04.2015 geblitzt mit ein KFZ über 7,5 t, mit 23 km/h überschreitung, also 1 Punkt und strafe. Mit der Überliegefrist mit dem alten und Neuen System ist es für mich nicht ersichtlich wieviele Punkte ich zum o. g. zeitpunkt habe. Ich ha ...
12.3.2015
von RA Martin Kämpf
Folgender Fall: Der Führerschein wird wegen 1,8 Promillie im Jahr 2005 entzogen. Die Wiedererteilung der Fahrerlaubnis wird vom Bestehen einer MPU abhängig gemacht. Die MPU wird aber gar nicht erst versucht. Es ergeben sich folgende Fragen: 1. Ist es richtig dass die Pflicht zur MPU nach 15 Ja ...

| 13.11.2014
von RA Peter Eichhorn
Sehr geehrte Damen und Herren, 2006 habe ich für 8Monate eine FS Sperre erhalten nach einer Trunkenheits fahrt. Da dies leider schon meine 2. Trunkenheitsfahrt wahr habe ich nach dem Antrag auf Wiedererteilung 2007 eine Auflage zur MPU bekommen. Ich habe dann Angefangen die MPU zu machen bzw ...
12