Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Verkehrsrecht Jahr


| 27.8.2011
Ich habe 10/1998 meinen Lappen in der Probezeit wegen Trunkenheit abgeben müssen (1,08 Promille), bin danach noch 2x (nüchtern) gefahren und ohne Lapp ...
24.2.2017
von RA Carsten Neumann
Hallo, Im Jahr 2000 wurde mir der FS wegen Drogen entzogen. 2001 kam die MPU Anordnung. Ich war 12 Jahre im Ausland. Nun habe ich eine Neu ...
24.9.2010
von RA Jens Jeromin
ich habe vor über 10 jahren meinen führerschein wegen trunkenheit mit einer speerfrist von 2 jahren abgeben müssen. die geldstrafe auch bezahlt. kann ...
4.4.2014
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Im Februar 1998 wurde mein Führerschein wegen Trunkenheit am Steuer eingezogen. Eine Sperrfrist wurde bis Januar 1999 verhängt. Seit Dezember 2000 ...

| 22.4.2013
von RA Ingo Bordasch
Hallo, ich habe vor 10 Jahren meinen Führerschein durch Drogenkonsum und begehen von Straftaten mit dem PKW (Schmuggel) verloren. Vor einigen Ja ...

| 2.3.2016
von RA Jens Jeromin
Führerschein 2003 abgegeben aufgrund Punktekonto voll. -Punkte stammen hauptsächlich aus strafen durch "nicht eingetragen Fahrzeugteile" - 1 Eint ...
3.3.2013
Sehr geehrte Damen und Herren, bei mir wurden im Rahmen einer Hausdurchsuchung im Januar 2008 5.1 gr Amphetamin sicher gestellt. Als Konsument wur ...
18.5.2010
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Hallo ich habe im Januar 1996 meinen FS nach einem kleinen verkehrsunfall mit geringem Sachschaden abgenommen bekommen. Zum Zeitpunkt des Unfalls war ...

| 24.7.2009
von RAin Simone Sperling
Sehr geehrte Rechtsanwälte, bitte senden Sie mir ein unverbindliches Preisangebot zur Beantwortung folgende(r) Rechtsfrage(n): Ich habe am 01.07.0 ...
20.3.2012
von RA Guido Matthes
Guten Tag, ich habe 2009 meinen Führerschein wegen mehrere Delikte unter anderem Körperverletzung bei einem Unfall und mehrfachem Fahren ohne Fahre ...
9.8.2012
Im Jahr 1996 wurde mein Führerschein wegen Trunkenheit am Steuer eingezogen. Eine Sperrfrist wurde nicht erteilt. Eine MPU wurde im Jahr 1998 2 x vers ...

| 10.7.2014
von RA Peter Dratwa
Mein Sohn wird demnächst die Füherscheinprüfung ablegen, und ich möchte als Begleitperson eingetragen werden. Der Führerschein wurde mir nach Entzug ...

| 16.8.2010
Hallo, ich mußte vor 14 Jahren meinen Führerschein wg. THC im Urin abgeben. Im Jahre 2002 hatte ich zwar mal einen Antrag gestellt, das aber aus finan ...
7.10.2007
Hallo, ich habe am 01.06.2003 aufgrund eines negativen MPU Gutschtens meine Fahrerlaubnis freiwillig abgegeben. Ich wurde 2002 als Beifahrer mit 2 Gr ...

| 21.7.2009
Guten Tag, mein Fall: 1) Entzug der FE nach Trunkenheitsfahrt (1,8 Prom.) 1994, Wiedererteilung der FE nach MPU 1996 2) Entzug der FE nach Trunke ...

| 4.7.2011
hallo habe ein frage zur verjährungsfrist einer mpu anordnung. hier folgt ein KBA auszug vom september 2010 1)26,04,1996 verstoss gegen das pfli ...

| 5.1.2011
von RA Martin Kämpf
Sehr geehrte Damen und Herren Anwälte, für meine jetzige FE-Neuerteilung, wäre es für mich interessant zu wissen, welche Verjährungsfrist hier grei ...
7.6.2005
von RA Stefan Steininger
Mein Bekannter in Bayern hat am Abend Cannabis geraucht und wurde am nächsten Nachmittag, ca. 16 Stunden später, angehalten. Test ergab folgendes: 3,0 ...
14.11.2013
von RA Michael Pilarski
Ich hatte bis vor kurzem 15 Punkte in Flensburg. Kürzlich ist aber die 5 Jahres Frist der ältesten Eintragung von 3 Punkten gelöscht wurden, so dass d ...
31.3.2010
von RA Marcus Beyer
habe 1995 einen unfall mit sachschaden verursacht,der blutalkoholwert lag bei 2,1 promille 1996 mpu nicht bestanden nach nunmehr 13 jahren habe ich ...
12·15·30·45·60·75·90·92