Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Vereinsrecht Wahl


| 5.9.2016
von RA Daniel Saeger
1.) Ein Vereinsvorstand arbeitet in einem Geschäft für Textil-Beflockungen. In einem Vereins-Organigramm ist sogar die Zuständigkeit dieses Vorstandsmitglieds für Trikotfragen geregelt, d.h. dieser Vorstand kann Trikots des Vereins zum Spielbetrieb zulassen oder untersagen. Frage: Ist so eine Re ...

| 3.6.2016
von RA Marcus Schröter
Guten Tag , Wir haben in unserem Verein in zwei Wochen Vorstandswahl / Neuwahl. Laut Satzung wird der Vorstand mit einfacher Mehrheit gewählt. *************************************************************************************************** Hier ein Auszug aus unserer Satzung: § 5 (2) ...
27.4.2016
von RA Marcus Schröter
Meine minderjährige Tochter (mit 14 Jahren 2012) hat ein Aufnahmeantrag bei einem Verein unterschrieben. Ist das Rechtskräftig? Kann ich das Rückwirkend Kündigen? Auf den Antrag stehen keine Kündigungsfristen. Wie komme ich aus den Verhältnis raus, Die ist auch schon seit 2 Jahr nicht mehr in den ...

| 13.4.2016
von RA Marcus Schröter
Am 6.3. war Kreisversammlung unsrer Partei zum Zweck der Wahl eines neuen Vorstandes. Eingeladen war auch B., der bereits in die Partei aufgenommen war. Die Widerspruchsfrist für den Aufnahmeantrag endete jedoch erst am 1.4. sodaß er teilnahmeberechtigt war aber nicht aktives oder passives Wahlre ...

| 15.3.2016
von RA Marcus Schröter
Bei uns im Verein hat der 1. Vorsitzende sein Amt niedergelegt. Wie man dem beigefügten Auszug der Satzung entnehmen kann, ist der Gesamtvorstand dazu berechtigt, ein neues Mitglied bis zur nächsten Wahl zu berufen. Sehe ich das richtig, das nur ein Vereinsmitglied, welches noch kein Vorstandsmi ...
12.3.2016
Folgende Ausgangsposition: Zwei Vereine mit dem gleichen Vereinszweck wurden gegründet (einer in Deutschland, einer in Austria). Beide Vereine sind gemeinnützig (e.V. in Deutschland) Die Vereine sind eigenständige juristische Gebilde Sie treten gemeinsam auf einer Website auf Es gibt bisher ...

| 3.3.2016
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin seit über 25 Jahren Mitglied in einem Oldtimer-Verein ev. Meine Frau ist dort ebenfalls seit einigen Jahre Mitglied. Seit einiger Zeit kommt es immer wieder zu Reibereien mit dem Vorstand. Diese gipfelten im letzten Jahr in dem Versuch uns Beide aus dem Verein ...

| 29.2.2016
von RA Marcus Schröter
Guten Tag. Wir sind ein gemeinnütziger (Online)- Verein für chronisch Kranke mit etwa 260 Mitgliedern deutschlandweit. Wir haben eine HP, einen Chat und ein Forum. Im April 2015 wurde der gesamte Vorstand neu gewählt mit 1. Vorsitz., 2. Vorsitz, Kassenwart und 4 Beisitzern. Unsere Vorstand ...
27.1.2016
von RA Daniel Saeger
Hallo und guten Tag, wir - der Vereinsvorstand eines Kleingartenvereins - haben folgendes Problem mit der Auflösung eines (und da fangen die Probleme schon an) Vereins im Verein, was es ja schonmal nicht geben dürfte. Vor ca. 25-30 Jahren wurde eine sogenannte Stromgemeinschaft (SG) gegründet, d ...
6.10.2015
von RA Marcus Schröter
Ich bin Vorsitzender eines Vereines und trete aus privaten Gründen Ende Oktober aus dem Verein aus. Es hat sich bereits ein neuer Vorsitzender gefunden, der mich ersetzen soll. Der Rest des Vorstands möchte im Amt bleiben. Daher zunächst meine Frage: Reicht die Neuwahl des Vorsitzenden oder muss der ...
9.6.2015
Sehr geehrte Damen und Herren, Im Jahr 2012 hatten wir Neuwahlen des Vorstandes. 1 Jahr später, durch Rücktritt der kompletten Vorstandschaft (bis auf die 1 Vorsitzende) gab es erneut Neuwahlen. Zu dieser Außerordentlichen Mitgliederversammlung wurde zu „Neuwahlen der Vorstandschaft eingeladen. ...
12.5.2015
Sehr geehrter Damen und Herren, Ich musste im Jahr 2014 meine Vermögensverhältnisse gegenüber einem Gläubiger offenbaren. Nun ist diese Offenlegung im Vermögensverzeichnis aufgelistet und erlischt erst nächstes Jahr. Kann ich trotz dieses Eintrags als 1. Vorsitzender eines Spiel- und Turnvereins ...
23.4.2015
von RA Johannes Kromer
Hallo, unser Verein wurde 2008 gegründet und ein Vorstand gewählt. Im Jahre 2012 wurden 2 neue Mitglieder in den Vorstand gewählt. Es erfolgte keine Eintragung der neuen Mitglieder beim Amstsgericht. Nun der Fall: Mein Lebenspartner, welcher seit 5 Jahren aktiv im Verein tätig ist, hat Antrag ...

| 22.4.2015
Sehr geehrte Damen und Herren, unser Sportverein mit über 200 Mitgliedern befindet sich in einem Umbruch. Vor über 1 Jahr wurde ein neuer Vorstand mit 4 Personen (1.+2.Vorsitzender, Finanzwart, Jugendwart) gewählt, welcher sich sofort mit Elan und euphorisch an alle anstehenden Aufgaben befasst ...

| 16.4.2015
Ich bin einer von drei Vorständen eines gemeinnützigen Vereins seit November 2013. Aus gesundheitlichen Gründen kann ich das Amt nicht mehr verantwortlich wahrnehmen. In der Satzung findet sich hierzu keine Regelung. Die Satzung sieht vor: Der Vorstand besteht aus mindestens drei und höchstens ...
12.3.2015
Ausgangslage: Auf einer außerordentlichen MV am 20.06.2013 wurde ein komplett neuer Vorstand gewählt. Die Eintragung im Vereinsregister erfolgte am 25.09.2013. Für den 19.03.2015 ist die nächste ordentliche MV geplant, in der auch die Wahl der Mitglieder des Vorstandes auf der Agenda steht. ...

| 24.2.2015
Laut § 16 der Satzung ist ein Ehrenrat eingesetzt, der von den Vereins-Mitgliedern gewählt wird und gem. §9 der Satzung ein Organ/Gremium des Vereins ist. Nach meinem Wissen ist der Ehrenrat denen gegenüber rechenschaftspflichtig, die ihn eingesetzt haben., genauso wie die Vertreter der anderen O ...

| 11.2.2015
von RA Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, laut unserer Satzung muß alle zwei Jahre, spätestens bis zum 30.6., eine ordentliche MV einberufen werden. In dieser werden auch die Vorstandswahlen abgehalten. In diesem Jahr gab es solche Querelen im Verein, daß die Mitglieder per Minderheitsbegehren eine auß ...

| 31.1.2015
von RA Johannes Kromer
Hallo, Ich bin Vorstand in einem Fliegerverein. Gemäß unseren Satzung findet einmal pro Jahr als oberstes Organ eine Mitgliederversammlung statt. In 2014, fur das Jahr 2013, ist diese jedoch ausgeblieben. Grund war, dass der Flughafen Zweibrücken Insolvenz angemeldet hatte und wir überhaupt ni ...
30.1.2015
von RA Marcus Schröter
Hallo zusammen, folgender Fall hat sich bei uns zugetragen. Unser Verein hat mehrere Abteilungen. In einer Abteilung hat der gewählte Abteilungsleiter seinen Vorstandsmitgliedern am 10.10.2014 mitgeteilt, dass er am 1.11.2014 sein Amt als gewählten Abteilungsleiter abgibt. Der Hauptvorstand hat d ...
1234567·9