Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Vereinsrecht Wahl


| 23.5.2020
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Hallo und guten Tag, unser Vorstand (gemeinütziger Verein) besteht aus 3 Vorständen. 1. Vorsitz, 2. Vorsitz. 3 Kassierer. Ein Vorstandsmitglied (Kassierer) ist mit sofortiger Wirkung am 9.Mai 2020 zurückgetreten. Eine Übergabe seiner Unterlagen sollte an der Mitgliederversammlung (MV) stattfinde ...

| 14.5.2020
von RA Robert Weber
Ich wurde im Nov. 2019 zum 3. Vorstand eines Fussballvereines von den Mitgliedern offiziell gewählt. Leider war ich nicht der Wunschkandidat unseres 1. Vorstandes und unserer Schatzmeisterin. Dies lässt er mich spüren, indem ich nicht in Vorstandsgespräche involviert werde oder zu spät informiert wu ...
1.5.2020
von RAin Sonja Stadler
Guten Tag, wir planen seit einem halben Jahr die Gründung eines eingetragenen Vereins in NRW. Die Prüfung der Satzung auf Vollständigkeit und Gemeinnützigkeit ist durch die jeweiligen Stellen bereits erfolgt. Als nächster Schritt steht die Gründungsversammlung mit den mind. 7 Gründungsmitgliedern ...
20.4.2020
Es gibt das Vorhaben eine neue Wählergemeinschaft zu gründen (NRW), Diese soll im September an der Kommunalwahl teilnehmen. Nun bestehen aktuell ja Einschränkungen aufgrund Corona, so dass wir unserem Verständnis nach nicht zu einer Gründungsversammlung zusammenkommen dürfen oder liegen wir da f ...

| 2.3.2020
von RA Daniel Hesterberg
Hallo, Wenn bei einer Wahl zum 1. Vorsitzenden der 2. Vorsitzende ebenfalls für das Amt des 1. Vorsitzenden kandidiert, muss er sein Amt als 2. Vorsitzender vor der Wahl niederlegen oder reicht es, wenn er sein Amt niederlegt, bevor er die Wahl zum 1. Vorsitzenden annimmt? ...
4.2.2020
von Notarin und RAin Andrea Fey
In der jährlichen (alle 12 Monate) Mitgliederversammlung wird der Antrag gestellt, den Schatzmeister, der vor der Mitgliederversammlung von den Kassenprüfern lt. Satzung geprüft wird, zu entlasten. Auf einer ausser ordentlichen Mitgliederversammlung. die nach 10 Monaten statt fand, wurde ein ...
24.11.2019
von RAin Sonja Stadler
Wir hatten eine außerordentliche Mitgliederversammlung. Die Sitzungsleiterin = Vorsitzende hat die Sitzung einberufen mit der Ankündigung, dass sie zurücktreten wird. Nachdem alle Beschlüsse auf der Versammlung gefasst wurden, verließ sie wortlos die Sitzung. Nun weigert sie sich das Protokoll zu ...
14.11.2019
von RAin Sonja Stadler
Guten Tag Wir sind ein eingetragener Sportverein mit etwa 120 Mitgliedern. Kann ein kleinerer eingetragener Sportverein mit ähnlicher Ausrichtung bei uns Mitglied werden (als juristische Person)? Ziel ist vor allem die Mitbenützung von Infrastruktur, z.B. Hallenzeiten. Wie müsste unsere Satzung ang ...

| 8.11.2019
von RAin Sonja Stadler
Hallo! Ich bin Mitglied in einem e. V. und habe bei der letzten Mitgliederversammlung für den stellvertretenden Vorsitz kandidiert. In der Wahl habe ich unter drei Kandidaten die relative Mehrheit erhalten und habe die Wahl angenommen. Erst im weiteren Verlauf der Versammlung fiel auf, dass die Satz ...

| 8.11.2019
von RAin Sonja Stadler
Sehr geehrte Damen und Herren, eine Sektion meines Vereines hat eine neue Sektionsleitung (nicht den Vorstand) gewählt, bei der ich meine Kandidatur für das Amt des Sektionsleiters in Vorfeld per E-Mail kundgetan habe, da ich am Tag der Mitgliederversammlung selbst nicht vor Ort sein konnte. Ich ...

| 28.10.2019
von RAin Sonja Stadler
Hallo, ich werde jetzt wohl ein wenig ausholen müssen, um unsere Umstände zu erklären. Ich bin Vereinsmitglied in einem sehr kleinen eingetragenen Verein und auch Mitarbeiterin. Mein Gehalt beziehe ich über eine Projektförderung. Genau wie einige Kollegen und unsere Vorstandsvorsitzende, die gle ...

| 28.10.2019
von RA Dr. Holger Traub
Hallo, - ich bin der Vorstandsvorsitzende eines Vereins. - Ich wurde von Vorstand gewählt.( 9 Personen) - Die Anmeldung zur Eintragung des neu gewählten Vorstandes beim Gericht läuft. - Ich bin zur Zeit alleiniger unterschriftsberechtigter für den Verein...( der stellvertr. Vorstandsvorsitzende ...
20.10.2019
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Sehr geehrte Herr und Frau Rechtsanwälte, letzten Juli wurde ich von meiner Studenten-Verbindung in den Vorstand gewählt. Laut unserer Satzung bin ich für ein Jahr gewählt, die Formulierung in der Satzung lautet wie folgt: "Der Vorstand wird auf ein Jahr gewählt. Wählbar sind nur lokale Mitgliede ...

| 20.10.2019
von RAin Sonja Stadler
Bei meiner Mitgliederversammlung wurden nicht alle Mitglieder eingeladen ,es lag kein Prüfbericht aus, die Kassiererin die Ehefrau des Vorstandes berichtete nur über den Stand des Vereinskontos und die Kassenprüferin eine enge Freundin der Kassiererin teilt uns nur mit, sie habe die Kasse geprüft u ...

| 20.10.2019
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Guten Tag , ich bin Gründungsmitglied in einen Landesverband in Bayern,bin dort als Stellv.Vortsand im Juli 19 zurück getreten . IM Nov.19 findet nun die Mitgliederversammlung statt. Eingeladen werden muss lt.Satzung per Mail,Fax oder Brief keines von diesen Mediums erreichte mich als Ordenliches ...
16.10.2019
von RAin Sonja Stadler
Ich möchte das Amt des Kassenführers, welches ich seit über 5 Jahren inne habe aus persönlichen Gründen niederlegen. Vom Amsgericht/Vereinsgericht habe ich die aktuelle Auskunft, dass der Kassenführer nicht als Vorstand des Vereines eingetragen ist, zum Vorstand laut Vereinsregistereintrag gehöre ...
30.7.2019
von RA Daniel Hesterberg
Folgendes vorausgesetzt: In einem Verein werden seit 2007 die Vorstandswahlen nicht satzungsgemäß durchgeführt. Sämtliche Beschlüsse und Wahlen der Mitgliederversammlungen seit dieser Zeit sind nichtig (und nicht bloß anfechtbar). Die Vorstandsmitglieder sind nicht einmal Mitglieder des Vereins, obw ...

| 21.7.2019
von RAin Brigitte Draudt-Syroth
Sehr geehrte Damen und Herren, ein eingetragener, gemeinnütziger Verein ist folgendermaßen strukturiert: die Mitgliederversammlung wählt den "Rat" (bestehend aus langjährigen, aktiven 2 oder mehr Mitgliedern), dieser wählt den Vorstand (ebenfalls bestehend aus langjährigen, aktiven Mitgliedern). De ...

| 27.3.2019
Sehr geehrte Damen und Herren, es geht um Vereinsrecht Am xxxx fand unsere Mitgliederversammlung statt. Unsere TOPs waren: 1. Begrüßung; 2. Wahl Versammlungsleiters; 3. Wahl Protokollführers; 4. Feststellung der Beschlussfähigkeit; 5. Tätigkeitsbericht 2018; 6. Kassenbericht 2018; 7. Bericht des Ka ...

| 26.3.2019
Guten Tag, aufgrund einer Satzungsänderung in unserem nicht gemeinnnützigen Verein (Berufsverband) soll künftig der geschäftsführende Vorstand geschlechterparitätisch besetzt sein. Zur Wahlordnung heisst es: § 5 Rechte und Pflichten der Mitglieder 5.1 Die Mitglieder haben das Recht, an ...
12345·9