Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Vereinsrecht Haftung

13.10.2013
von RA Marcus Schröter
Sachverhalt: Ein gemeinnütziger Verein entsendet ein Vereinsmitglied in eine Krisenregion (nämlich Kabul, Afghanistan) für die eine dringende Reisewarnung des Auswärtigen Amtes vorliegt. Konkret beauftragt der Vorstand per Beschluss ein Vorstandmitglied dorthin zu reisen, um die Abrechnung mit eine ...

| 12.6.2020
von RA Andreas Wilke
Guten Tag! Es soll ein zeitlich begrenzter, nicht eingetragener Verein gegründet werden. Grund für die fehlende Eintragung im Vereinsregister ist, dass der Verein später im Ausland als eingetragener Rechtskörper existieren soll, da die Gründungsmitglieder ebenso ins Ausland verziehen. In dies ...
4.2.2020
von Notarin und RAin Andrea Fey
In der jährlichen (alle 12 Monate) Mitgliederversammlung wird der Antrag gestellt, den Schatzmeister, der vor der Mitgliederversammlung von den Kassenprüfern lt. Satzung geprüft wird, zu entlasten. Auf einer ausser ordentlichen Mitgliederversammlung. die nach 10 Monaten statt fand, wurde ein ...
10.5.2017
von RA Daniel Saeger
Ich bin Ateilungsleiterin von der Abteilung Kindersport im Turnverein. Es soll eine Feier geben bei der die Kinder ihr könnnen zeigen. Dies ist eine öffentliche Veranstaltung. Es solle selbstgebackener Kuchen und alkoholfreie Getränke verkauft werden. (Erlös soll für den Kauf neuer Turngeräte ve ...
20.12.2013
von RA Thomas Henning
Guten Abend, folgende Situation ist gegeben. Der Verein A (gemeinnützig) wird durch einen Vorstand bestehend aus dem Präsidenten sowie einem Geschäftsführer geführt. Beide erhalten für Ihre Tätigkeit einen Lohn. Gegen den Verein wird eine zivilrechtliche Klage durch einen Außenstehenden B (kei ...
17.3.2015
Ich bin im erweiterten Vorstand einer Kleingartenkolonie in Berlin. Wir sind kein Verein und werden vom Bezirksverband "betreut". Nun haben wir gehört, dass der Vorstand mit seinem privaten Vermögen für Schäden, Versäumnisse... haftet, da wir kein eingetragener Verein sind. Wir planen dies nac ...

| 7.3.2007
von RA Michael Böhler
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin Mitglied in einen kleinen, gemeinnützigen, eingetragenen Verein mit geringen finanziellen Spielraum. Gegen unseren Verein sind hohe, unserer Meinung nach nicht gerechtfertigte Forderungen gestellt worden. Diese sollen abgewehrt werden. Sollte unser Verein in ...

| 26.1.2012
von RA Stephan Bartels
Haftet der Vorstand eines eingetragenen Vereins für die Beseitigung von Umweltsünden die vor seiner Wahl erfolgten, mit seinem Privatvermögen, sofern das Vereinsvermögen zur Deckung nicht ausreicht? ...
17.9.2013
Hallo, ich möchte eine private Kampfsport-Übungsgruppe ins Leben rufen. Dafür möchte ich einen Raum anmieten, sodass wir uns dort zweimal pro Woche treffen und Partnerübungen durchführen können. Naturgemäß besteht dabei ein Verletzungsrisiko. Ziel soll sein, dass weder ich als Mieter des Ra ...
30.9.2009
von RA Daniel Hesterberg
Hallo, ein gemeinnütziger e. V. betreibt ein Café, das eine Gaststättenkonzession benötigt. Das zuständige Gewerbeamt hätte gern, daß sich betreffend dieser Konzession zwei Vorstandsmitglieder hierfür in die Haftung begeben. In der Praxis heisst das, daß diese beiden für jeden Verstoss (Laut ...
30.1.2017
von RA Daniel Hesterberg
- ich bin ehem. Vorsitzender eines kleinen, gemeinnützigen Fördervereins (7 Mitglieder) für die Feuerwehr gewesen. Die ehem. Vereinsanschrift gleicht meiner Wohnanschrift - der Verein musste aufgrund finanzieller Defizite in Absprache mit dem Steuerberater Ende 2015 einen Anrag auf Eröffnung eines ...
8.9.2012
Ich bin derzeit einfaches Mitglied in einem größeren Verein. Seit einigen Jahren gibt es gravierende Missstände: So wurde auf der MV 2010 einvernehmlich die Satzung geändert (der bisher dreiköpfige Vorstand sollte nun auf acht Personen erweitert werden) und anschließend wurde auf der gleichen MV ...
20.7.2019
von RA Jan Wilking
Sehr geehrte Damen und Herren An unser Firmengebäude grenzt ein Sportplatz an. Zw. Sportplatz und Gebäude ist noch eine kleine Strasse. Immer wieder werden Scheiben mittels Fußball eingeschossen. Dies passiert sowohl bei Spielen als auch bei Benutzung von Hobbykikkern. Nun möchte der Verein nur n ...
4.8.2022
| 51,00 €
von RAin Sonja Stadler
Wir sind ua ein Sportverein und wollen ein paar SUP- & Surfbretter zum ausleihen an die Vereinsmitglieder anschaffen. Wie ist das denn da mit der Haftung bei der Ausgabe ? Was sollte man beachten ? Was sind die relevanten gesetzlichen Grundlagen und sollte mann eine Enthaftungserklärung beim Rechtsa ...

| 24.4.2009
Guten Tag, ich bin seit 10/09 im Vorstand unseres CVJM als beuftragter Schatzmeister gem. Satzung bis zur nächsten Mitgliederversammlung eingesetzt. Die Verbindlichkeiten des örtlichen CVJM e.V. sind gegenüber der Bank sehr hoch, das Geschäftskonto ist am Dispositionsrand! Unsere Hausbank gewährt ...
1.8.2018
von RA Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich bin Vorstandsmitglied eines gemeinnützigen Vereins. Aufgrund einer unbeabsichtigten Fehlentscheidung eines Vorstandskollegen ist unser Verein aktuell zahlungsunfähig: eine Instandsetzung wurde deutlich teurer als geplant und als von uns finanzierbar. Dadurch si ...
19.11.2012
von RA Marcus Schröter
Hallo, ich habe von Mai bis November die Vereinskasse kommisarisch geführt, im Mai gab es keine ordentliche Übergabe. Nun habe ich das Amt aus persönlichen Gründen niedergelegt. Die neue komm. Kassenwärtin hat darauf hin eine Kassenprüfung verlangt. Zusammen mit den Kassenprüfern wurde ein Überga ...

| 13.3.2010
von RA Daniel Hesterberg
Ich habe eine Frage zu § 31 BGB (Haftung des Vereins für seine Organe). Gegen den vom Vereinsvorstand beauftragten Administrator der Website wird eine Einstweilige Verfügung wg. Unterlassung bestimmter Texte, die dieser ins Internet gestellt hatte, erwirkt. Der Vorstand weigert sich nun, die Proz ...
31.1.2022
| 50,00 €
von RAin Dr. Victoria Meixner
Guten Tag, hiermit habe ich folgende Fragen bezüglich Vereine mit internationalen Tätigkeiten. Situation 1: AT Verein mit AT Sitz im AT Vereinsregister eingetragen, übt über das Internet Tätigkeiten über die nationalen AT Grenzen hinaus in DE aus. Ist der Vorstand des Vereins für die DE Tät ...

| 2.11.2011
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Das Problem: Auflösung eines langjährig untätigen Vereins Die Fakten: Der Verein existiert seit ca. 30 Jahren. Innerhalb dieses Zeitraums verfolgte er nur in den ersten (max.) 4 Jahren aktiv seine satzungsgemäßen Ziele. Der Verein ist also seit 26 Jahren untätig. Von den ursprünglich 10 Mitglie ...
12·4