Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Schule, Hochschule, Prüfungen Widerspruch

28.6.2022
| 60,00 €
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
wir würden uns gerne einmal über unsere rechtlichen Möglichkeiten bei ihnen beraten lassen. unser Sohn Mattis hat die GOST nicht bestanden und wir haben win paar Fragen, ob die Schule rechtmäßig bei der Notenvergabe gehandelt hat. Er ist Schüler der Neuen Gesamtschule in Babelsberg Zum einen: er ...
30.5.2022
| 50,00 €
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Sehr geehrte Damen und Herren, lässt sich ein Unterrichtsausschluss von Seiten der Schule durchsetzen obwohl schriftlich Widerspruch eingelegt wurde und der Fall nachweislich bereits beim Regierungspräsidium anhängig ist? Hintergrund ist ein Unterrichtsausschluss, der mit Sachbeschädigung von ...

| 2.1.2022
| 40,00 €
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, es geht um die Enlegung des Widerspruchs gegen die schulischen Ordnungsmaßnahmen gem. §53 Abs. 3 Nr. 3 SchulG NRW (Ausschluss vom Unterricht). Seit der Vollziehung der Ordnungsmaßnahme ist länger als ein Jahr vergangen. Kann man noch jetzt Widerspruch gem. §58 (2) ...
Vertraulich
25.5.2021
Prüfung, Verfahrensfehler, Widerspruch
von RA Andreas Wilke

| 15.3.2021
von RAin Dr. Corina Seiter
Mein Sohn hat BAFÖG-Leistungen für ein Auslandstudium in 2018 erhalten. Leider habe ich keinen Kontakt zu meinem Sohn und er hat seine Unterhaltsrechte an das BAFÖG-Amt abgetreten. Vorab möchte ich erwähnen, das ich seit 2006 regelmäßig und lückenlos mindestens den geschuldeten Unterhalt nach Dü ...

| 3.3.2021
Guten Tag, Aufgrund widriger persönlicher Umstände (tot im engsten Familienkreis und weiteres) war mein Kopf in den letzten Wochen so voll, dass ich vergessen habe die Semestergebühren rechtzeitig an meine Universität zu überweisen. Um genau zu sein habe ich sie einen Tag nach Ablauf der Frist üb ...
19.12.2020
von RA Jan Gregor Steenberg
Hallo und moin zusammen, als Studentin der Uni Bremen habe ich im Juli 2020 unter Corona Bedingungen an einer schriftlichen Prüfung in einem politik-wissenschaflichem Studium teilgenommen. Unter den damals aktuellen Corona-Bedingungen teilte mir der zuständige Professor zur Durchführung der Pr ...

| 6.11.2020
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
In Bayern ist die MNB Smile by Ego anerkannt und vom Bayerischen Staatsministerium genehmigt. Somit ist diese Maske in Bayern wie eine herkömmliche Maske zu sehen. Der Schulleiter unserer Tochter ließ uns nun mitteilen, dass diese Masken an seiner Schule verboten sind. Staatliche Schule im Landk ...

| 18.7.2020
von RA Gero Geißlreiter
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Sohn hat das Jahreszeugnis der Oberschule erhalten und wird ohne mein Willen in der Hauptschule versetzt, erstmal hieß es, dass er eine Belegarbeit in Mathe schreiben sollte um nicht in der Hauptschule versetzt zu werden, hat er auch gemacht, ist aber trotz all ...
21.2.2020
von RA Gero Geißlreiter
Sehr geehrte Rechtsanwälte, Ich hatte vor kurzem meine Abschlussprüfung vor der IHK, bin durchgefallen, habe aber ernsthafte Einwände und Widerspruch eingelegt - erst einmal nur als solchen ohne Begründung, um die Frist einzuhalten. Nun habe ich eine Bestätigung des Eingangs meines Widerspruchs er ...

| 4.10.2019
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin Studierende des 3.Semesters und habe in einem Modul den 3.Prüfungsversuch antreten müssen, welchen ich leider nicht bestanden habe. Ich würde gerne einen Härtefallantrag stellen und meine Frage wäre: Was sind die Voraussetzungen hierfür ? Hochschul ...
Vertraulich
26.1.2019
Endgültig nicht bestandene Prüfung, Unbedenklichkeitsbescheinigung, Widerspruch
von RAin Sabine Beckmann-Koßmann

| 10.9.2018
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
A ist Jurastudent an einer niedersächsischen Universität. Er hat noch nicht alle für die Zwischenprüfung erforderlichen Leistungen erbracht, muss diese allerdings mit Abschluss des vierten Semesters erreicht haben, ansonsten wird er für den Studiengang exmatrikuliert. Hierbei ist zu beachten, das in ...
5.7.2018
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Sehr geehrte Damen und Herren, ich studiere Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau in Hannover. Ich habe vorher in ein andere Hochschule studiert und bin in Hannover gekommen. Da sollte meine Noten anerkennt werden von einem Professor, diese Prozedur hat über zwei Jahren gedauert, bis das im Sys ...
10.3.2018
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Guten Tag, Ich habe letztes Jahr im Oktober die Zwischenprüfung für den gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst abgelegt. Leider habe ich diese knapp nicht bestanden. Unglücklicherweise habe ich die Nachprüfung im Dez auch knapp nicht bestanden. Somit ist die Ausbildung beendet worden. Ich hab ...
28.3.2017
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Sehr geehrte Damen und Herren, vor knapp zwei Monaten musste ich eine Prüfung (Drittversuch) abbrechen, da es mir gesundheitlich zunehmend schlechter wurde. Also meldete ich mich bei der Aufsicht und wurde anschließend zum Prüfungsamt geschickt, wo ich das Formular zur Annullierung und einen Vord ...
3.2.2017
von RA Christian Reckling
Guten Tag! Seitens der Universität habe ich einen Bescheid über die Nicht-Anerkennung eines abgeleisteten Praktikumsmoduls erhalten. Der Bescheid enthält die Rechtsinformation dass innerhalb eines Monats Klage vor dem Verwaltungsgericht XY (NRW) erhoben werden kann. Nach meinen Recherchen gibt e ...
5.6.2016
von RA Daniel Hesterberg
Sehrt geehrte Damen und Herren, Meine Problem ist folgendes: Ich habe heute einen Brief von der Uni bekommen dass ich meinen Prüfungsanspruch in Kognitionswissenschaften verloren habe. Ich bin deswegen ziemlich durch den Wind weil ich anscheinend da was falsch verstanden habe. Ich bin im Moment i ...
29.9.2015
12.07.15: Festellungsbescheid über 1400€ 26.07.15: Antrag auf Teilerlass aufgrund einer Studiendauer < Förderungshöchstdauer (FHD) wird online gestellt und als Begründung werden 2 Urlaubssemester angegeben. Ohne die Anerkennung der Urlaubssemester liegt das Studienende hinter der FHD. 04.08.15: An ...

| 14.9.2015
Guten Tag, Ich habe per Einschreiben einen Exmatrikulationsbescheid bekommen in welchem beschrieben wird, dass ich meinen Prüfungsanspruch für mein Hauptfach nach § 30 Abs 1 Ziff. c) der Fachbereichsordnung "endgültig verloren habe". Begründung ist eine Modulteilprüfung die ich im Winterseme ...
12