Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Internetrecht, Computerrecht Internet

Topthemen Internetrecht, Computerrecht Internet
Kauf Abmahnung Internetseite Domain Kündigung weitere Themen »
6.4.2005
Hallo, ich bin vor etwa einem halben Jahr in eine Neubauwohnung gezogen. Frohen Mutes bin ich zur Telekom gegangen und habe mir einen Telfon sowie DSL-Anschluß bestellt. Mit dem Ergebnis, dass ich eine Absage bekommen habe, da es aus technischen Gründen nicht möglich sei, da die Leitungen Netcologn ...
30.8.2014
von RA Christian Mauritz
Guten Tag, ich bin seit zwei Jahren Vermieter eines Studentenwohnheims (14 Parteien). Um den Mietern bisher einen günstigen Zugang zum Internet zu ermöglichen hat dies ein Student übernommen. Dieser ist nun ausgezogen. Mache ich mit unter Umständen Probleme, wenn ich jetzt einem Studenten einen ...
6.2.2009
von RA Christian Joachim
Guten Morgen, ich möchte einen Internet-Shop eröffnen und benötige rechtssichere AGB bzw. möchte wissen, ob meine AGB so in Ordnung sind. Ich bedanke mich für Ihre Antwort! Mit freundlichen Grüßen xxxxx ...

| 21.10.2017
Sehr geehrte Damen und Herren! Ich wollte im Internet eine Route planen und wurde zur Eingabe meiner E-Mail Adresse aufgefordert. Der anschließende Link zu meinem Postfach ist im Spam gelandet und habe das nicht bemerkt. Ein 2. Versuch mit einer anderen Adresse ging auch schief, wobei ich das Port ...

| 11.2.2012
von RA Thomas Gerling
Guten Tag! Vor ein paar Monaten habe ich bei einem Shop im Internet eine Lautsprecherbox bestellt, die sich nach 7 Monaten als defekt herausgestellt hat. Obwohl der Händler auf seiner Homepage mit einer Gewährleistung von 5 Jahren wirbt, wurde mir auf Anfrage mitgeteilt, dass die defekte Box, die ...

| 23.2.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, muß mann/frau es hinnehmen, das im Internet jeder die Adresse/Geschätsadresse eines anderen veröffentlicht? Hier geht es um sogenannte Adressenverzeichnisse.Danke ...
7.5.2021
von RA Jan Wilking
1) Ich möchte Dinge online vermieten (z.B. Fotokameras) und dem Kunden per Post zusenden. Besteht für den Kunden das gesetzliche Widerrufsrecht für Fernabsatzverträge, wenn der Vertragsschluss über das Internet erfolgt? 2) Falls ein Widerrufsrecht seitens des Kunden besteht: Kommt das vorzeitige ...
10.11.2008
Ich habe bereits eine Frage am 21.10.2008 über Trennung vom meinem türkischen Ehemann geschrieben. Diese Sache hat mit dem Ganzen zu tun. Ich wurde von meinem Ehemann beklaut, bedroht und beileidigt. Er hat wegen Deutschland und Geld mich ausgenutzt und geheiratet. Ich habe auch Anzeige erstatt ...

| 1.9.2013
von RA Dr. Aljoscha Winkelmann
Sehr geehrte Damen und Herren, nach dem meine Mieterin umgezogen ist will der Nachmieter das Internet mit einem anderen Provider nutzen. Da die Mieterin noch vertraglich an ihren Provider gebunden ist, weigert sich dieser, den Anschluss abzuschalten. Die Mieterin wäre aber bereit, die Gebühren fü ...
1.6.2005
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe mich bereits dahingehend informiert, dass ich als angemeldeter eBay-Verkaufsagent keine Gewährleistungs- und Rücktritts- bzw. Widerspruchsrechte bei Vermittlungsverkäufen "von privat an privat" ausschließen darf. Wie steht es aber bei diesen Internet-Auktione ...

| 3.4.2013
von RA Ingo Bordasch
Hintergrund: Manchen Schuldnern kann man heutzutage nur schwer beikommen, jedoch ist eine Veröffentlichung im Internet und Auffindbarkeit in Google häufig noch abschreckender als eine Drohung sonstiger Schritte. Wie ist es rechtlich zu bewerten, wenn man säumige Kunden, nach erfolgloser Zahlungse ...
10.7.2014
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Ich moechte Bier NUR im Internet verkaufen. Was meine ich: - Ich bestelle Bier in einer Brauerei oder von einem Wholesaler - Bier wird nach dem Logistikzentrum geschickt, neu verpackt (in kleinere Packungen) und an den Kunden geschickt - Ich habe keinen Betrieb wie ein Laden, Cafe, Restaurant, Ba ...
17.1.2012
von RA Peter Dratwa
Mein Ex-partner und ich haben geteiltes Sorgerecht für unsere 7jährige Tochter. Nun hat er ohne meine Wissen und Einwilligung Bilder unserer Tochter im Internet frei zugänglich veröffentlicht. Sie will das nicht und hat sogar geweint als sie ihre Bilder gesehen hat. Ich habe mehrmals den Seite ...
9.2.2012
Frage: wo muss die Klage eingereicht werden? Am Ort des Klägers? oder am Ort des Beklagten? Bildrechte im Internet - Bilder ohne Genehmigung vom eigenen Lieferanten benutzt- die Bilder waren ausdrücklich nur für die Geschäfte mit Artikel des Lieferanten gedacht bei den Bildern waren die Liefera ...

| 23.8.2007
von RA Michael Euler
Sehr geehrte Anwälte, leider befinde ich mich im Krieg mit einem Beamten, der dem Ressort Sicherheit Schutz und Ordnung unterstellt ist. Von diesem Beamten und einem weiteren Sachbearbeiter der diesem direkt untergeordnet ist wurde ich mit Anzeigen überhäuft. Z.B. Anzeige wegen Körperverletzu ...
6.11.2015
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Sehr geehrte Damen und Herren, auf jameda habe ich nachstehende Bewertung (Gesamtnote 3,6) abgegeben: "Titel: Mittelmaß in allen Qualitäten Eine pompös eingerichtete Praxis, gänzlich leer, ohne jede Spur eines Patienten, mit allerhand medizinischem Schnickschnack und ein freundlicher - im R ...
18.2.2020
von RAin Dr. Corina Seiter
Sehr geehrte Damen und Herren, zum 01.04.2020 wird in meine jetzige Wohnung ein neuer Mieter einziehen. Nach Rücksprache mit diesem würde er gerne meinen vorhandenen Telekom Internet Vertrag übernehmen. Der Vertrag selber besteht seit 04/2019. Auf Nachfrage bei der Telekom teilte man mir telefo ...
21.1.2005
Sehr geehrte Damen und Herren, in meiner Freizeit fotografiere ich sehr. Nun ist eine umfangreiche Fotoausrüstung sehr teuer und als Amateur steckt man nur Geld rein. Eine kleine Refinanzierung wäre da sehr hilfreich. Ich habe mir jetzt überlegt einige meiner Fotos im Internet in einem eigenen ...

| 7.3.2019
von RAin Doreen Prochnow
Sehr geehrte Damen und Herren, am 30.01.2019 bin ich mit meiner Frau für 10 Tage nach Kenia zur Familie geflogen. Am 31.01.2019 buchte ich mir um 09:14 Uhr Ortszeit mit dem Code "Data5" bei meinem Mobilfunkanbieter 1&1 ein Internet Welt 1 Paket, welches innerhalb von wenigen Sekunden direkt zu ...
18.10.2007
Der Anbieter flat2surf bietet auf seiner Website verschiedene Tarife für die Einwahl ins Internet an. Darunter ist ein Tarif der an allen Werk- und Feiertagen und zu allen Tageszeiten 0,1 Cent pro Minute kostet - ohne Mindestumsatz oder Einwahlgebühr (http://www.flat2surf.de/seiten/internetbycall.h ...
12·15·30·45·60·63