Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Internetrecht, Computerrecht Information

14.12.2020
Hi, Ich habe über den Bauherren (gleichzeitig auch unsere Verwaltung) vom dem ich eine Eigentumswohnung erstanden habe, Informationen aus dem Internet gefunden , wie Zeitschriften und TV Sendungen gefunden. Weiterhin habe ich Informationen bzw. Erfahrungsberichten von anderen Menschen die mit die ...
Vertraulich

| 3.3.2020
Verbindlichkeit der Informationen einer maschinell übersetzter Internetseite
von RA Jannis Geike
Vertraulich

| 13.10.2019
Herausgabe der Informationen über eine deaktivierte Immobilienannonce in Immoscout
von RA Jannis Geike
13.7.2019
Ich möchte einen Teilbetrieb meines Handelsbetriebes, den ich als "e.K." betreibe auf eine GmbH ausgliedern. Dabei sollen laufende, mehrjährige Wartungsverträge von Bestandskunden ausgegliedert werden. Zunächst gehe ich davon aus, dass die Vertragsübernahme nicht Zustimmungspflichtig ist, da es si ...

| 18.12.2017
von RA Alexander Dietrich
Hallo, wie steht es mit dem Schutz / Datenschutz und der möglichen Verwendbarkeit von im Internet öffentlich verfügbaren Daten? Zum Beispiel in Apps/Webseiten die Umfragen/Gewinnspiele / Abstimmungen. Kann man ohne Konsequenzen Daten von "berühmten/bekannten" Personen als Teil einer Umfrage oder ...
2.7.2016
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Sehr geehrte Damen und Herren, folgende Situation: Wir sind Dienstleister für Webseiten. Ein Kunde hatte uns 2015 für eine Webseite gebucht, bzw. wollte eine Webseite in Form von Wordpress (CMS) erstellt haben. Die Webseite wurde vorerst auf unseren Server gehostet um ein sogenanntes Muste ...

| 13.6.2016
von RA Henning Twelmeier
Hallo, kurze Frage. Wir haben von einer Vorgängerfirma die Markenrechte, Ware wie auch den Kundenstamm und den seit jahren aktiven Onlineshop übernommen. Der Onlineshop war jedoch veraltet und könnte eventuell 1-2 Sicherheitsprobleme beinhalten. Aus diesem Grund haben wir auf ein neues Onlin ...
27.5.2016
von RA Jan Wilking
Guten Tag, ich bin selbständiger Softwareentwickler und habe bei einem Online-Händler eine Sicherheitslücke gefunden, mit welcher sich alle Kundendaten auslesen lassen. Der Zugriff ist trivial, für jeden und ohne Tools möglich. Nun steckt aber für mich trotzdem Arbeit dahinter den Anbieter zu ...

| 11.2.2014
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Hallo, ich habe folgende Frage: Ich habe den Verdacht, dass ein unbekannter über meinen Internetanschluss Filesharing/Urheberrechtsverletzung begangen hat. Dieser unbekannte hat dann evtl. die Abmahnung aus meinem Briefkasten gefischt, evtl. meine Unterschrift auf der Unterlassungserklärung gef ...
29.5.2013
von RA C. Norbert Neumann
Guten Tag, wir möchten ein E-book verfassen. Thema Antiquitäten. Da wir sehr viel aus dem Internet zusammenfassen würden, stellt sich hier die Frage: -Dürfen wir von anderen ÖFFENTLICHEN Internetseiten Informationen hiervon kopieren (würden selbstverst. auch die Quellen nennen) oder sollte ...

| 14.6.2010
von RA Andreas Schwartmann
Guten Tag! meine Tochter (19) hat sich auf der Seite "top-of-software.de" zum Downloaden einer kostenlosen Software dort registriert. Sie hat die Hinweise, dass dies 8 € monatlich kosten soll, für 2 Jahre gilt und jeweils für ein Jahr zu bezahlen ist, übersehen und auch die AGB nicht gelesen. Da ...
15.11.2009
von RAin Dr. Corina Seiter
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe mich auf der Internetseite flirt-fever.de der Prebyte Media GmbH angemeldet. Die Anmeldung ist kostenfrei, allerdings kostet es 1,99 Euro, wenn man Nachrichten lesen und schreiben will. Dabei müssen die eigenen Kontodaten für die Abbuchung eingegeben werden ...
3.10.2008
Sehr geehrte Rechtsexperten! Ich möchte gerne eBooks verkaufen und weiß nicht, ob die Informationen die ich anbieten möchte legitim sind. Im Konkreten geht es darum: Ich kenne Großhändler aus China, welche zum Beispiel Mobiltelefone direkt an Endkunden in Deutschl ...

| 7.2.2008
von RA Christian Joachim
Sehr geehrte Internetrechtsexperten, Ich bin online Verkäufer (Kleinhändler) und brauche Hilfe bei der Pflichtinformation von Käufern durch gewerbliche Verkäufer nach § 312e BGB und Artikel 241 (Vertragsschluss, etc.) für booklooker (Buch-) Angebote auf http://www.booklooker.de/ Es muss berüc ...
3.11.2005
Guten Tag, ich verkaufe Webhosting Dienstleistungen und vor einiger Zeit musste ich die Seite eines meiner Kunden wegen einer Copyrightverletzung sperren. Der Kunde hat die komplette Seite eines seiner Konkurrenten kopiert und selbst eingestellt. Nach der Sperrung hat er die Seite auf den Server ...
10.9.2004
Ich bin Autoglaser und habe bei E-Bay 5-6 Autoscheiben mit Einbau für ca. 100-150 € verkauft.(Habe Gewerbeschein) Als Ansprechadresse habe ich jedoch nur die Tel.Nr. angegeben und keinen Hinweis auf das geltende Rückgaberecht. Nun bekam ich von der Wettbewerbszentrale in Essen eine Unterlassungs ...
1