Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Internetrecht, Computerrecht Ebay

24.7.2009
von RA Christian Joachim
guten tag wir haben an eine dame 2 abendkleider verkauft ,diese wurde ordnungsgemäß geliefert , darauf hin hat uns die kundin informiert das sie die kleider zurück senden wird , die kleider kahmen bei uns an und wir haben dann die die rückabwicklung von ebay genutzt um dieses wunschgemäß zu tun ! d ...
7.7.2009
von RA Stefan Steininger
Wir haben bei einem Rechenzentrum Colocationsfläche angemietet. Die im Netz befindlichen Rechner sind innerhalb des IP-Bereiches des Datacenter-Betreibers, jedoch bei RIPE mit unseren Daten hinterlegt. Auf einem Server wird ein System für Gratis-Homepages betrieben. Auf dem Server befinden sich c ...
7.7.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte gerne eine kleine Firma gründen die sich auf den Verkauf von CD-Keys von bestimmten PC Spiele spezialisiert. Die CD Keys würden aus Holland per Rechnung von einer Firma gekauft. Die behaupten die kaufen die Spiele aus Bulgarien, behalten (wegen Transport ...

| 19.6.2009
von RA Stefan Musiol
Hallo, hatte bei einem gewerblichen Händler eine Sache gekauft die dann nach dem 2ten Funktionstest kaputt ging. Außerdem war die Reichweite der Fernbedienung mangelhaft. Somit hatte ich den Verkäufer wegen so einer billig Ware die allerdings vom Preis her nicht billig war, negativ bewertet. Da ...

| 27.5.2009
von RA Karlheinz Roth
Ich bin Kleinunternehmer und verkaufe bei Ebay und Amazon und möchte, dass meine AGB und Widerrufsbelehrung überprüft und entsprechend rechtssicher korrigiert werden. Ich verkaufe bei Ebay (nur SOFORTKAUF zum Festpreis) Musik-CDs und Körperpflegemittel... und bei AMAZON nur CDs (neue und gebraucht ...

| 2.5.2009
Hallo, letztes Jahr habe ich einem EBay-Mitglied eine Meldung zukommen lassen, er möge doch bitte seine Auktion (ein PKW!) mit der richtigen Beschreibung versehen, denn diese passte offensichtlich nicht zum Bild. Daraufhin erfuhr ich eine Antwort, die schwere Beleidigungen enthielt; wahrlich ein ...

| 13.3.2009
von RA Christian Mauritz
Sehr geehrte Anwältin, sehr geehrter Anwalt, ich bin Softwareentwickler für Onlineapplikationen und plane momentan einen sogenannten Bietagenten für das Online-Auktionshaus Swoopo. Der Kunde soll über diesen Bietagenten die Möglichkeit haben, entsprechende Auktionen des Auktionshauses einzutragen, ...

| 1.3.2009
von RA Karlheinz Roth
Sehr geehrte Damen und Herren, wir betreiben einen Kundendienst für Elektrokleingeräte und sind aufgrund unseres eng eingegrenzten Marktsegmentes im Internet relativ schnell zu finden wenn man sich mit dem Thema beschäftigt. Negative Kritik sind wir gewohnt und fassen diese meist, wenn sie nicht ...
17.2.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, wir verkaufen in unserem Internetshop ca. 200 verschiedene Artikel. Darunter sind 2 Artikel, welche Alkohol enthalten. Es handelt sich um Flaschen, welche durch ein persönliches Etikett personalisiert werden. Im Vordergrund des Artikels steht nicht der enthaltene Alko ...
16.2.2009
von Notarin und RAin Sonja Richter
Guten Tag, Informationen: Ich, privater Käufer Verkäufer gewerblich folgendes Problem: Ich habe ein Kleidungsstück bei ebay für 10 euro plus 6,90 Versand ersteigert. Nach 2 Wochen noch kein Erhalt der Ware. Fragen per e-mail wurden unbefriedigend beantwortet. Nach 3 Wochen das selbe ...
8.2.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe folgendes Problem. Ich habe über ebay, einen Artikel für 500 Eur per Sofort Kauf gekauft. Nun hat sich der Verkäufer gemeldet, dass es sich hierbei um einen Artikel handelt den er einige Tage vorher bereits verkauft hat. Er gibt an, dass ihm ein Fehler unte ...
5.2.2009
von RAin Elke Dausacker
Hallo und guten Abend, ich habe mich selbständig gemacht und einen Ebay-Shop eröffnet. Bevor ich nun die bestellten Waren dort verkaufe, möchte ich mich vergewissern, ob die von mir gewählten Allgemeinen Geschäfts- bedingungen (AGB) rechtssicher sind. Auf was muß ich bei den AGB achten? Gibt ...

| 27.1.2009
von RA Christian Mauritz
Sehr geehrte Damen und Herren, ich betreibe seit einigen Jahren u.a. den Online-Verkauf von Handys in Verbindung mit Mobilfunkverträgen über den eigenen Online-Shop. Im Laufe der Zeit habe ich ca. 2000 E-Mailadresse von Kunden erhalten, die ein Handypaket bestellt haben. Die E-Mailadressen mus ...

| 25.12.2008
Am 06.12.2008 habe ich bei ebay einen Motorroller ersteigert. Laut Beschreibung bei ebay (Artikelnummer: 280289226045) war er in einwandfreiem Zustand und sollte er "auf Schlag anspringen". Kaufpreis war 595,-- EUR. 30 Minuten nach Auktionsende teilte mir der Verkäufer per EMail mit, daß der Roller ...

| 19.11.2008
von RA Stefan Steininger
Es geht um den Diebstahl von virtuellen Smileys im chat knuddels.de. Diese Smileys werden auch bei ebay gehandelt (als sowohl bereits aktivierte und unaktivierte Smileycodes). Animierte Smileys, die teilweise Sonderfunktionen haben, nennt man "secrets" und ihr Wert beträgt bei ebay 100-1000 EUR. D ...

| 9.11.2008
Hallo, ich habe in Ebay für einen Verkäufer ein paar Handys verkauft und darf vom Endpreis 15% für mich behalten. Ich war am Anfang stutzig und habe habe mir dann etwas hangfeschriebenes (mit Unterschrift) per E-Mail-Anhang schicken lassen, indem steht, dass er für den Versand verantwortlich ist ...
3.10.2008
Sehr geehrte Rechtsexperten! Ich möchte gerne eBooks verkaufen und weiß nicht, ob die Informationen die ich anbieten möchte legitim sind. Im Konkreten geht es darum: Ich kenne Großhändler aus China, welche zum Beispiel Mobiltelefone direkt an Endkunden in Deutschl ...
28.9.2008
von RA Robert Weber
Sehr geehrte Damen und Herren, seit 3 Jahren vertreibe ich bei ebay div. Artikel wie Getränke und auch Kartonagen. Die Kartonagen gelten nur als "Lückenfüller" und hiervon gibt es auch nur 4 verschiedene Größen. Am Freitag den 26.09.08 kam nun von einem Anwal ...
22.9.2008
Hallo zusammen! Ich verkaufe seit gut 1 1/2 Jahren im Rahmen eines Kleingewerbes (Nebengewerbe nach § 19 UStG) für Dritte als sog. "Verkaufsagent" die verschiedensten Dinge bei eBay. Natürlich habe ich mich zuvor über wichtige Dinge wie den Informations- u. Belehr ...
21.9.2008
von RA Peter Trettin
Ich habe über einen Rechtsanwalt (Mandant ist die Betreiberin eines gewerblichen Ebay-Shops) eine Aufforderung erhalten, eine Unterlassungserklärung zu unterschreiben. Außerdem soll ich Anwaltskosten von 775,64 Euro zahlen. Der Streitwert wurde auf 10.000 Euro angesetzt (Stimmt ungefähr mit meinem U ...