Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Hauskauf, Immobilien, Grundstücke Wert


| 3.6.2012
von RA Sascha Steidel
Meine Eltern haben im letzten Jahr ein Haus von meiner Tante gekauft- einen Teil des Grundstücks (ursprünglich 2050 qm)hat meine Tante behalten, so d ...
18.7.2012
von RA Lars Liedtke
Sehr geehrte(r) Rechtsberater(in), Ende 2002 kauften wir uns in Brandenburg ein Grundstück (VR), welches durch Teilung 1988 entstand. 1988 hatte ...
21.8.2011
Die Eltern meiner Lebensgefährtin möchte ein im Jahre 2002 erworbenes Haus wieder verkaufen, jedoch ergeben sich einige wichtige Fragen. Die Vorges ...

| 12.1.2011
Eine Immobilie (Bungalow im Ferienhausgebiet mit Dauerwohnrecht) wird zum Kauf angeboten. Neben dem Preis der Immobilie wird eine Grundstücksgrösse ge ...
31.1.2013
von RA Carsten Neumann
Sehr geehrte Ratgeber, mit Kaufvertrag von Dezember 2012 kaufte ich ein landwirtschaftliches Grundstück, welches mit einem Pachtvertrag, dessen urspr ...
11.10.2016
von RAin Doreen Prochnow
Ich habe ein Gewerbegrundstück mit mehreren Mietparteien und 20%igen Leerstand käuflich erworben. Dabei sind Fragen bezüglich der Betriebskostenabrec ...

| 9.3.2007
von RA Michael Böhler
Nachricht: Sehr geehrte Damen und Herren, ein Ehepaar (80/78) überträgt in 1999/2000 dem einzigsten Kind (Tochter) ihr Einfamilienhaus mit Einlieg ...
5.6.2019
von RAin Doreen Prochnow
Ich bin sehr an dem Erwerb einer Immobilie interessiert, die bald zwangsversteigert wird. Allerdings gibt es da einen Haken, bei dem ich mir unsicher ...
7.9.2008
von RA Gerhard Raab
Im Jahr 2005 verschenkte ich meine Immobilie an meinen Stiefsohn. Die Immobilie ist erst-, zweit- und drittrangig belastet. Die Kredite werden durch ...

| 14.4.2017
von RA Dr. Tim Greenawalt
Hallo, Meine Frau und ich kaufen ein Haus. Ein Teil wird über die Bank finanziert, ein Teil aus Eigenkapital und einen Teil gibt mein Vater als vorge ...
2.2.2013
Hallo, es geht bei mehreren vorhandenen Mietparteien, um Beleidigung, Tyrannei, Lauschangriffe, Beobachtung daraus ergehender zerstörter Hausfried ...

| 23.7.2013
Sehr geehrter Rechtsanwalt, sehr geehrte Rechtsanwältin, Sachverhalt: Lebenspartner L lebt mit der verwitweten Frau E in seinem Haus. Frau E hat z ...

| 9.1.2009
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Sehr geehrte Anwälte, ich besitze zusammen mit meiner Tante je einen halben Anteil an einem MFH. Meine Großmutter kassiert bis jetzt und bis zu ih ...

| 12.4.2010
Ich bin Eigentümer eines Grundstücks welches sich in unmittelbarer Nähe einer Bahnlinie der DB AG in den neuen Bundesländern befindet. Die Bahnlinie i ...

| 25.8.2009
von RA Marcus Schröter
Sachverhalt: Eine GmbH hat ein Stammkapital in Höhe von 25.000,- Euro Gesellschafter: zu 50% (A), zu 50% B (GF ist ebenfalls B) Gegenstand: wir ...

| 2.6.2014
von RA Stefan Steininger
Auf meinem Grundstück steht eine Garage samt zugehöriger Zufahrt. Die darf lt. einem Notarvertrag aus den 80er Jahren die Nachbarin benutzen so lange ...

| 28.6.2013
von RA Carsten Neumann
Der Insolvenzverwalter meines ehemaligen Auftraggebers ( Vertrag als freier Mitarbeiter im Anschluss an einen befristeten Arbeitsvertrag ) verlangt R ...
19.6.2012
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Örtlichkeit: Mir gehört der zur Straße liegende Teil einer Doppelhaushälfte. Mein Nachbar ist "Hinterlieger". Ihm gehört aber auch ein Grundstück ...
7.4.2020
von RA Steffan Schwerin
Urkundenrolle Nr. für das Jahr 06.04.2020 V e r h a n d e l t zu Oberhausen, am Vor mir, der unterzeichnenden Notarin XXXXXXXXXXXXXX mit de ...

| 19.11.2011
Hallo Herr oder Frau Anwalt/in, ich habe hier eine Kopie eines schreiben reinkopiert welches ich an unseren Bürgermeister geschickt habe. Ich bekom ...
1·5·10·15·20·25·30·323334