Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Hauskauf, Immobilien, Grundstücke Wert


| 20.7.2017
von RA Alex Park
Meine Schwester und ich wollten unser ideell geteieltes Grundstück real teilen lassen. Auf dem Grundstück steht ein Doppelhaus, wobei meine Hälfte no ...
3.1.2018
von RA Lars Winkler
Sehr geehrte Damen und Herren, im Rahmen einer Trennung soll vor der Scheidung das gemeinsame Haus von einem Ehegatten übernommen werden. Bislang s ...
27.3.2015
von RAin Brigitte Draudt
Sehr geehrte Rechtsanwälte, ich habe vor 16 Jahren ein unbebautes Grundstück im Gewerbegebiet einer kleinen niederbayerischen Gemeinde erworben. Es ...
11.10.2020
| 57,00 €
von RAin Dr. Corina Seiter
Hallo, eine Bekannte von mir zögert, ob sie sich scheiden lassen soll, trotzdem sie mit ihrem Ehemann seit einem Jahr getrennt lebt und er eine neu ...

| 16.9.2012
Wir haben vor ca. 9 Monaten ein Einfamilienhaus und Grundstück erworben. Der Alteigentümer hatte einen unbebauten Teil des Grundstücks zur dauerhaften ...
3.12.2016
von RA Karlheinz Roth
Hallo, ich besitze ein größeres Wiesengrundstück, das als Bauland nicht genutzt werden darf. Ein Anlieger meines Grünlands möchte ein angrenzendes ...
18.10.2019
von RA Christian Schilling
Ich habe im April diesen Jahres mein Eigenheim verkauft. Haus übergabe war Ende Mai, da ich erst dann umziehen konnte, dies war im Vorfeld notariell i ...

| 15.2.2010
von RA Thomas Bohle
Guten Tag, unsere Marktgemeinde in Schwaben hat einstimmig beschlossen, seit jahrzehnten bestehende Rechte/Gegebenheiten im "Naturpark westliche ...
26.5.2009
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Es existieren drei Flurstücke. Alle drei sind noch Eigentum eines Schuldners und zwei Flurstücke nebst Bebauung (ca 3500qm) sollen Zwangsversteigert w ...

| 2.5.2018
von RA Johannes Kromer
Zum Sachverhalt: Wir wollten uns eine Immobilie zur Kapitalanlage kaufen. Wie heutzutage üblich sollte alles sehr schnell gehen. Wir haben uns von ...

| 24.3.2021
| 57,00 €
von RA Sascha Steidel
Sehr geehrte Damen und Herren, im Januar 2002 haben meine Eltern mir und meinem Bruder ihre lastenfreie Eigentumswohnung per Übertragungsvertrag zu ...

| 19.5.2010
Hallo Anwälte, Mein Mann hat 2003 ein Haus gekauft. Der damalige Verkäufer sagte wenn eine Dienstbarkeit zu seinen gunsten auf der Parzelle des Hau ...

| 2.1.2009
von RA Dennis Meivogel
In 2001 erwarben zu Miteigentum zu je ½ Käufer A und B ein Grundstück. Auf dem Grundstück lastet ein Bankdarlehen (für den Kaufpreis) das durch eine ...
8.9.2016
von RA Stefan Steininger
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe folgende Situation: Ich würde gern ein Grundstück mit Wochenendhäuschen kaufen. Da ich das Grundstück be ...
6.3.2017
von RA Robert Weber
Hallo, wir haben ein Haus gekauft. Angebotspreis 799.000 €, der Makler hat für uns 750.000 € beim Verkäufer durchgesetzt. Damit waren wir einverstande ...
22.4.2017
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Guten Tag, Mein Vater besitzt ein Grundstück von zirka 1400m2. Auf der von der Straße aus gesehenen rechten Seite steht sein altes Wohnhaus. Das Gr ...
11.9.2014
von RA Peter Eichhorn
Hallo, ich habe vor ein Grundstück in einem Neubaugebiet von der HLG zu kaufen. Die Gemeinde will dort Familien ansiedeln und hat daher im Kaufvert ...

| 1.12.2014
Ein Haus mit Grundstück: noch vor einigen Monaten: 1/2 hat die Mutter je 1/4 die beiden Töchter (A und B) (vererbt vom verstorbenen Vater). Die e ...
29.5.2018
von RAin Dr. Corina Seiter
Hallo, im vorliegenden Fall steht eine Trennung im Raum, bei der die Lebenspartnerin beschlossen hat, mit den beiden Kindern aus dem gemeinsamen Haus ...
19.9.2018
von RA Michael Böhler
Guten Tag, ersteinmal klasse, dass es ein solches Forum gibt! Ich habe folgenden Sachverhalt, den ich gerne im Vorfeld zum Kauf einer DG Eigent ...
1·5·10·15·20·242526·30·34