Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Hauskauf, Immobilien, Grundstücke Vorkaufsrecht

25.4.2017
von RA Stefan Pieperjohanns
Wir möchten vorab erfahren, ob der Vorkaufsrechtinhaber sein Vorkaufsrecht umsetzen will. Muss ein testamentarisch eingeräumtes Vorkaufsrecht auf den ...

| 20.11.2014
Das Haus, in dem wir seit vielen Jahren zur Miete wohnen, gehört einer Erbpachtnehmerin. Der Grund gehört einem Erbpachteigner. Der Haus-Kaufvertra ...
4.3.2009
Adam übereignet sein Grundstück, die geplante Erbfolge vorwegnehmend, an seine Tochter T. Seinem Sohn S räumt er ein Vorkaufsrecht ein. Eigentümerwech ...

| 13.11.2020
| 57,00 €
von RA Marcus Schröter
nach Testament meiner Mutter wurde das landwirtschaftliche Anwesen auf 4 Personen aufgeteilt. Mein Bruder und ich haben jeweils 4 ha landwirtschaftli ...
28.1.2020
von RA Fabian Fricke
Meine Großeltern möchten ein Grundstück an einen Nachbarn verkaufen. Besteht nun für mich als Enkelkind ein vorkaufsrecht für das Grundstück? ...

| 31.5.2017
von RA Pascal Gratieux
Sehr geehrte Damen und Herren, es besteht folgende Situation: a) zwei meiner Brüder sind hälftige Miteigentümer eines Grundstückes. Meine Brüder übe ...
22.5.2009
Es geht um ein landwirtschaftlich genutztes Grundstück. Der Pächter möchte ein Vorkaufsrecht zum ortsüblichen Kaufpreis eingeräumt bekommen. Grundsä ...
25.2.2019
von RA Robert Weber
Für ein Grundstück ist auf mich ein Vorkaufsrecht im Grundbuch eingetragen. Lt. Auskunft der städtischen Behörde gilt in der Gegend ein qm-Preis von 2 ...
13.11.2009
von RA Christian Joachim
Wir verkaufen gerade ein restauriertes Bauernhofgrundstück, an dem unser Herz hängt, an sehr sympatische Käufer. Wir möchten ein Vorkaufsrecht eintr ...

| 12.4.2017
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, An meinem großen Zweifamilienhaus mit Garten welches nicht von mir bewohnt aber vermietet ist möchte der Nachbar ein ...

| 7.3.2013
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Hallo, auf einem Grundstück ist ein dingliches Vorkaufsrecht im Grundbuch eingetragen. Das Grundstück soll nun bebaut werden. Die finanzierende ...

| 14.9.2015
von RA Jürgen Vasel
Guten Abend, ich habe von meiner Mutter im Rahmen einer Schenkung vor drei Jahren ein relativ großes Gartengrundstück bekommen. Ich bin jetzt im Grun ...

| 28.1.2018
Mein vor 17 Jahren verstorbener Ehemann hat zu Lebzeiten ein Vorkaufsrecht an einem Gebäude erworben, dass damals seinem ehemaligen Praxispartner gehö ...
7.7.2021
| 50,00 €
von RA Peter Eichhorn
Guten Tag, meine Freundin hat ein Haus geerbt, auf dem ein dingliches Vorkaufsrecht für den ersten Verkaufsfall eingetragen ist. Falls sie das H ...
13.9.2018
von RA Marcus Schröter
Guten Tag, meine Mietwohnung ist in eine Eigentumswohnung umgewandelt. Da ich seit 20 Jahren hier sehr gerne wohne möchte ich die Wohnung behalten. ...
22.8.2020
Frage: muss das Vorkaufsrecht aus dem Grundbuch ausgetragen werden bevor ein neuer Eigentümer eingetragen werden kann? Hintergrund: Vorkaufsrecht ...

| 16.9.2019
von RA Johannes Kromer
Wie kann ein Verzicht des Vorkaufsberechtigten vor Zustandekommen eines Kaufvertrages rechtssicher gestaltet werden, so dass die nachfolgenden Verhand ...
10.3.2013
von RA Andreas Schwartmann
Wir (Ehepaar) möchten eine Wohnung erwerben. Im Grundbuch ist ein dingliches erbliches Vorkaufsrecht für ein Ehepaar eingetragen. Der Ehemann ist kürz ...
6.7.2021
| 48,00 €
von RA Sascha Lembcke
Sehr geehrte Damen und Herren, unser Vermieter wird die von uns als Mieter bewohnte Doppelhaushälfte an einen Dritten verkaufen (in den kommenden T ...

| 16.10.2019
von RA Dr. Andreas Neumann
Sehr geehrte Damen und Herren, ich trage mich mit dem Gedanken eine Eigentumswohnung als Kapitalanlage zu kaufen. Der Bauträgervertrag liegt mir vo ...
123·5·10·13