Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Hauskauf, Immobilien, Grundstücke Vorkaufsrecht

26.7.2021
| 25,00 €
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Ich habe 20219 ein Haus in meinem Heimatort gekauft. Die Gemeinde hat mit das Haus mit der Begründung "kommunales Vorkaufsrecht" abgenommen. Das Haus ...

| 19.9.2017
Ich bin durch Schenkung Miteigentümer in einer Hauseigentümergemeinschaft geworden. Die anderen Eigentümer wollen jetzt verkaufen. Mir ist der Verkauf ...
30.12.2015
von RA Dr. Holger Traub
Guten Tag, Da die Miteigentümerin unseres Zweifamilienhauses ohne Hinterlassung von direkten Nachkommen verstorben ist, haben wir gemäß Bauvertrag ...
3.3.2009
von RA Thomas Bohle
Hallo an das Team von Frag einen Anwalt, Ich habe vor mein Haus in Deutschland privat zu verkaufen! Können Sie mir sagen auf was ich da Rücksicht neh ...
10.2.2020
von RA Marcus Schröter
Sehr geehrte Damen und Herren, wir stehen unmittelbar vor den Kauf einer Eigentumswohnung. Meine Lebensgefährtin und ich sind nicht verheiratet. De ...
7.6.2016
von RA Peter Eichhorn
Hallo, wir wollen eine Wohnung kaufen und sind uns mit der Eigentümerin einig. Beim Aufsetzen des Kaufvertrages ist dem Notar aufgefallen, das im ...
10.8.2017
von RA Daniel Hesterberg
Unsere Gemeinde will unser Grundstück am Ortsrand als Bauland ausweisen Das Grundstück hat eine Fläche von 4.648 qm. Im Gegenzug für die Erwläeiteru ...

| 4.7.2017
von RA Marcus Schröter
Sehr geehrte(e) Anwalt(in), wir beabsichtigen den Kauf eines Grundstücks (Eigentümer A = Erbpachtgeber) [Kaufpreis ca. EUR 120.000] und eines Haus ...

| 21.4.2009
von RA Ingo Bordasch
Sehr geehrte Damen und Herren, es geht hier primär um ein im Grundbuch eingetragenes Wohnrecht für den Vater meiner Nichte. Die Eltern meiner Nichte ...

| 9.3.2016
von RA Jörg Klepsch
Sehr geehrte Damen und Herren, bei meinem Anliegen handelt es sich um den Verkauf einer Eigentumswohnung. Im Vorfeld wurde von der Gläubigerbank da ...

| 10.3.2017
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Fragestellung: Besteht noch ein Provisionsanspruch des Maklers? Chronologischer Ablauf: Reaktion auf Immobilienanzeige eines Immobilienmaklers ...

| 5.9.2017
von RA Dr. Andreas Neumann
Sehr geehrte Damen und Herren, im Jahre 1998 hat meine Mutter die Landwirtschaft an meinem Bruder übertragen. Ich sollte als Abfindung ein Baugru ...
3.7.2012
von RA Thomas Bohle
Guten Tag, wir haben ein Grundstück gesucht und sind dabei es zu erwerben. Mit dem bisherigen Eigentümer haben wir den Grundstückspreis vereinbart. ...

| 20.5.2013
von RA Steffan Schwerin
Hallo, Mich interessiert nach wie vielen Jahren ein Grundstück in den Besitz der Stadt zurück fällt, sofern der Eigentümer dessen nicht ermittelbar ...
13.2.2021
| 57,00 €
von RA Marcus Schröter
Sehr geehrte Damen und Herren, wir verkaufen gerade ein Haus mit Erbbaurecht (Restlaufzeit 48 Jahre). Vor 3 Monaten haben wir den Erbpachtgeber hie ...
10.12.2018
Hallo, bei einem Hausverkaufsvertrag hat für die Verkäuferseite die vom Betreuungsgericht bestellte Tochter der Besitzerin unterschrieben. Die Wirks ...
2.9.2019
von RAin Sylvia True-Bohle
Ein guter Bekannter von fast 90 Jahren bewohnt alleine sein Haus. Er ist seit 3o Jahren geschieden und hat noch einen erwachsenen Sohn, den er so gut ...
21.5.2015
Vor gut 5 Jahren verstarb meine Frau. 2001 haben wir ein Haus mit Einliegerwohnung gebaut, in dem ihre Eltern und ihre Oma (95), leben. Ich habe damal ...

| 4.2.2018
von RA Carsten Neumann
Es soll ein 5 ha großes Grundstück mit Resthofstelle verkauft werden. Derzeit besteht das gesamte Objekt aus einem Flurstück. Im Rahmen des Verkauf ...
23.1.2015
von RA Thomas Henning
Hallo Wir beabsichtigen einen Darlehensvertrag 250Tsd. über einen Hauskauf abzuschließen im Februar 2015. Der Hauskauf wird aber notariell erst ...
1·5·91011·13