Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Hauskauf, Immobilien, Grundstücke Vertrag

Topthemen Hauskauf, Immobilien, Grundstücke Vertrag
Kaufvertrag Pachtvertrag weitere Themen »

| 7.5.2015
Hallo, der Eigentümer hat mir im Mai 2015 eine Erhöhung des Erbpachtzinses um 18,76% mitgeteilt. Dabei legt er als Basisjahr eine letzte Anpassung des ...

| 13.6.2014
von RA Robert Weber
Sehr geehrte Damen und Herren, vor ca. 25 Jahren haben meine Eltern eine Eigentumswohnung/Haus mit Gartenanteil erworben.In diesem Ojekt befinden sic ...

| 9.7.2016
von RA Daniel Saeger
Sehr geehrte Damen u.Herren, die zu erwerbende Immobilie,wurde durch Notariellenkaufvertrag beurkundet.Die Verkäuferin hat durch Ihre Behinderung (G ...

| 28.2.2013
Wir möchten gerne ein Grundstück für den Hausbau (in Bayern) erwerben, nun haben wir den (3.) Entwurf des Notarvertrag erhalten. Das Grundstück wir ...

| 11.8.2015
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe als Verkäufer eine Immobile mit Einschaltung eines Maklers verkauft. Wie üblich wurde bei dem Auftrag ein M ...
11.3.2012
Es geht um einen Grundstückskauf. Im Januar bekam ich von „Makler 1" ein Exposé´ per Mail zugesendet, mit Flurplan und der Bitte die Provisions Besche ...

| 3.10.2012
Es liegt ein notariell zu beurkundender Kaufvertrag über ein Grundstück vor. Der Käufer finanziert fremd und fordert mich als Verkäufer auf, daß ich M ...

| 30.10.2010
von RA Marcus Schröter
Guten Tag, meine Mutter ist im Jahr 2008 verstorben. Sie besaß Garagenstellplätze, welche allerdings nur beschränkt persönliche Dienstbarkeiten war ...

| 17.8.2021
| 58,00 €
von RA Robert Weber
Ich habe vor 25 Jahren einer guten Freundin eine größere Summe Geld gegeben, damit sie die anberaumte Zwangsvollstreckung ihres 2-Familienhauses abwen ...

| 23.4.2015
Ich habe nach einem Ladenlokal für Modegeschäft gesucht und bin auf eine Makleranzeige gestoßen. Es wird aktuell als Reisebüro genutzt. Im Expose sind ...

| 27.11.2014
von RA Thomas Henning
Ich habe meine Eigentumswohnung verkauft. Die für den Kredit zum Kauf damals erforderliche Grundschuld wurde bereits gelöscht. Da ich bereits eine Woc ...

| 30.9.2020
| 50,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Meine Oma hat im notariellen Übergabevertrag an meinen Vater (für den Landwirtschaftlichen Betrieb) geregelt, das alle ihre Enkelkinder das Schwimmbad ...

| 30.6.2015
von RA Marcus Schröter
Hallo, wir haben bereits in 10 Tagen den Notartermin zum Abschluss des Kaufvertrags einer Immobilie. Eigentlich war mit den Verkäufern alles geklär ...

| 21.9.2017
von RA Dr. Andreas Neumann
Im Mai 2016 wurde ein unbebautes Grundstückskaufvertrag abgeschlossen. Verkäufer war ein Erschließungsträger und Käufer eine Privatperson. In diesem V ...

| 10.11.2017
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Aus rechtlichen Gründen landet eine größere Summe Geld (Überweisung von einer Bank) auf dem Konto meines Ex-Mannes, dieses jedoch nur pro forma. Den g ...

| 1.4.2014
von RA Andreas Wehle
Sachverhalt: ein unbebautes Grundstück in einer Ortslage, Größe 900 m²; Bodenrichtwert 80 €/qm. Dieses Grundstück sollte ursprünglich vererbt werden. ...

| 24.9.2017
von RA Dr. Andreas Neumann
Wir beabsichtigen unser Haus im Okt 2017 zu verkaufen aber noch bis Mitte 2018 weiter zu bewohnen. Den notariellen Kaufvertrag möchten wir jetzt absch ...
24.9.2017
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Wir planen zurzeit den Erwerb eine sich im Bau befindlichen Eigentumswohnung vom Bauträger. Der Kaufvertragsentwurf enthält folgende unwiderrufliche ...
13.7.2020
von RA Daniel Hesterberg
In einem Notarvertrag anlässlich einer Scheidung der Ehepartner ist geregelt, dass der Mann als Eigentümer der Immobilie eine Immobilie an einen der g ...
1.10.2019
von RAin Dr. Corina Seiter
Sehr geehrte Damen und Herren, wir sind verheiratet und besitzen eine Immobilie die zu jeweils 50 Prozent der Ehefrau und 50 Prozent dem Ehemann g ...
1·15·30·444546·60·75·86