Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Hauskauf, Immobilien, Grundstücke Nachbar

Topthemen Hauskauf, Immobilien, Grundstücke Nachbar
Grundstück Wegerecht Nachbargrundstück Nutzung weitere Themen »
20.11.2022
| 45,00 €
von RA Daniel Hesterberg
Guten Tag, mein Nachbar will sein Grundstück verkaufen und hat mich darauf hingewiesen, dass unsere Grundstücksgrenze (zu seinen Gunsten) korrigiert werden muss, da diese deutlich von der im Liegenschaftskataster hinterlegte Grenze abweicht. Unsere gemeinsame Vermutung ist, dass unsere Eltern d ...

| 11.11.2022
| 50,00 €
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Frau RÄ sehr geehrter Herr RA Ich habe das Haus von meiner Mutter geerbt. In dem Testament steht geschrieben: Ich erbe das Haus, aber ich muss es an die Nachbarn verkaufen. Widerwillig musste ich zusagen. Nun liegt mir vom Notar ein Kaufentwurf vor. Der Nachbar( Käufer) hat es inizii ...
19.10.2022
| 65,00 €
von RA Thomas Bohle
Hallo es handelt sich um ein Grundstück, dass mit einem Haus bebaut ist. Eine Seite des Grundstücks grenzt an eine Wiese, also ein landwirtschaftliches Grundstück (Wiese, Gartenland). Es liegt in BaWü. Wenn an dieses Haus an der Seite zur Wiese eine überdachte Terrasse angebaut ist und diese unt ...
13.10.2022
| 80,00 €
von RA Mohamed El-Zaatari
Wir haben ein Einfamilienhaus auf einem Grundstück in Berlin. Das Haus wurde 1972 erbaut und 2005 durch uns von der Treuhand erworben. Es gab keine Unterlagen zum Abwasseranschluss. Auf dem Nachbargrundstück wurde im vorigen Jahr ein Neubau mit Tiefgarage fertiggestellt. Parallel traten in unserem ...

| 8.10.2022
| 60,00 €
von RA Thomas Bohle
Ich bin Eigentümer einer DHH, unsere Zufahrt verläuft über das Grundstück meiner Nachbarn. Wir haben im Grundbuch via Grunddienstbarkeit ein Geh- und Fahrrecht (und zum Verlegen von Leitungen). Das Recht selbst ist aus den 60ern. Die Formulierung ist "Grunddienstbarkeit für den jeweiligen Eigentü ...
21.9.2022
| 70,00 €
von RA Thomas Bohle
Auf dem Nachbargrundstück finden Abrissarbeiten statt. Der Eigentümer hat uns als unmittelbar angrenzende Nachbarn nicht informiert, so dass auch kein Beweissicherungsverfahren angestoßen werden konnte. Die Abstände zu unserem Haus (zur Zeit nicht bewohnt) sind sehr gering, so dass durchaus das R ...
20.9.2022
| 53,00 €
von RA C. Norbert Neumann
Guten Tag, wir haben uns 2015 ein Grundstück mit großem Garten in Waldsee Rheinland Pfalz gekauft und wohnen seitdem hier. Am Ende unseres Gartens stehen 3 Bäume eine Kiefer und eine Tanne beide cs. 80 Jahre alt und eine Lärche ca. 30 Jahre alt. Ungefähr 80 cm vom Zaun entfernt auf unserem Grundstü ...
29.8.2022
| 41,00 €
von RA Marcus Schröter
Guten Tag, von unserem erworbenen Grundstück wurde eine Teilfläche vermessen und verblieb beim Verkäufer. Wir nutzen nunmehr eine gemeinsame Zufahrt mit getrennten Toren. Die Zufahrt ist ungefähr hälftig geteilte Privatstraße und gehört zum Grundstück. Das Grundstück liegt rechtsseitig an einem Hang ...
16.8.2022
| 30,00 €
von RAin Andrea Birkenfeld
Es handelt sich um ein Grundstück gem. Grundbuch Landwirtschaftsfläche, welches in einem Bebauungsgebiet liegt, lt. Bauvorbescheid §34 BauGB bebaut werden darf und mehreren Personen zu unterschiedlichen Anteilen gehört. Das Grundstück wurde per mündlicher Vereinbarung ohne feste Laufzeit vor ca. 6 ...
21.7.2022
| 45,00 €
von RA Marcus Schröter
Bei unserem Grundstück ist das Wegerecht im Grundbuch für den Nachbar eingetragen mit der Auflage einer jährlichen Nutzungsgebühr abgelegt in der Urkundenrolle beim Notar. Nach Eigentümerwechsel im Frühj. 2022 habe ich diesem Höhe u. Konto mitgeteilt. Mit Kulanz habe ich für 2022 die Monate 7 bis 12 ...
1.7.2022
| 40,00 €
von RA Thomas Bohle
Hallo, ich habe ein größeres Grundstück, welches ich gerne teilen und dann einen Teil davon als Bauland verkaufen möchte. Das Problem hierrbei ist, dass dann ein Zuweg vom vorderen Grundstück zum hinteren Grundstück gelegt werden muss, da man ansonsten nicht zum hinteren Grundstück kommt. Diese ...

| 23.6.2022
| 61,00 €
von RA Marcus Schröter
1997 wurden 2 einzeln stehende Holzhäuser von gemeinsamen Freunden auf getrennten Grundstücken gebaut. Damals war es Pachtland, die Häuser wurden am WE genutzt. Mittlerweile wurde es eingemeindet und ist somit Bauland im Eigentum. Die Häuser werden als EFH's jeweils von den Parteien ganzjährig ...
16.6.2022
| 60,00 €
von RA Lars Winkler
Wir haben eine gemeinsame hofeinfahrt. Die Grenze verläuft ca. Mittig; nach unten hin ist unser Anteil wesentlich breiter und ich könnte dort ggf. parken. Die Frage wäre nun : Gibt es einen mindestabstand zur Grenze welchen ich Einhalten muss Um sein überfahrstrecht nicht einzuschränken? Danke ...
10.6.2022
| 60,00 €
von RA Peter Eichhorn
Guten Tag, wir haben 2018 ein Haus gekauft. Das Grundstück ist mit einem Maschendrahtzaun zum Nachbarn abgetrennt, dahinter sind auf unserer Seite verschiedene Arten von Hecken. Diese sind zwischen 30 und 50 cm entfernt vom Zaun eingepflanzt. (Heckenstamm Außenkante die am nähsten zum Zaun ze ...
23.5.2022
| 60,00 €
von RA Lars Winkler
Guten Tag, Ich habe letztes Jahr ein Grundstück erworben. Darin ist eine Ölheizungsanlage und es gibt einen dazugehörigen überirdischen Heizöltank. Bei der Errichtung des Tanks war alles noch ein Grundstück, dieses wurde dann 2006 in mehrere Teile geteilt und in diesem Zug auch teilverkauft. Der ...
20.5.2022
| 80,00 €
von RA C. Norbert Neumann
Auf unserem ca. 150 m x 40 m großen Grundstück wurden vor ca. 40 Jahren vier kleinere Pachtgrundstücke innerhalb unseres Grundstückes angelegt. Zeitlich parallel wurden diese mittels ca. 100 m langer Versorgungsleitungen für Strom und Trinkwasser von unserem am anderen Ende stehenden Wohnhaus über j ...
15.5.2022
| 40,00 €
von RAin Simone Sperling
Wir besitzen ein Haus mit Weideflächen am Berg darüber. Inmitten unserer Weiden liegt ein Haus mit fremdem Eigentümer, ohne eigenen Zufahrtsweg. Die Zufahrtstraße endet in Höhe unseres Hauses. Bisher haben wir den Eigentümern gewährt, auf unserem Parkplatz zu halten und den Weideweg (Grasnabe) ...
12.5.2022
| 57,00 €
von RAin Brigitte Draudt-Syroth
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Nachbar hat ein Hanggrundstück, nun steht genau an der Grundstücksgrenze unser Nebengebäude. Im rechten Winkel also quer zurm Nebengebäude hat er eine Mauer errichtet, welche einen Abstand zu unserem Schuppen von 5 cm hat. Wir haben ganz deutlich gesagt, dass w ...
29.4.2022
| 75,00 €
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, die Zufahrt auf dem von mir neu erworbenen Grundstück wurde bisher von meinem zukünftigem Nachbar (mit Erlaubnis des bisherigen Eigentümers) gelegentlich genutzt, indem er diese mit seinem Traktor inkl. Anhänger befahren hat, in der Zufahrt gehalten und von dort aus ...
26.4.2022
| 25,00 €
von RAin Brigitte Draudt-Syroth
Hallo, ich habe in 2021 in NRW ein Reihenmittelhaus gekauft und nun festgestellt, dass im Keller die Außenwand zum Nachbarn feucht ist. Die Feuchtigkeit ist auf eine fehlende Außenabdichtung zurückzuführen. Mein Nachbar hat in den 1960er Jahren sein Haus an mein Haus gebaut. Rückseitig jedo ...
1234·5·10·15·20·25·30