Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Hauskauf, Immobilien, Grundstücke Maklercourtage


| 1.7.2010
Es geht um den Kauf einer Eigentumswohnung für den Preis von 27.500,- EUR. Der Makler hat den Notar angewiesen, eine Maklerklausel einzufügen, die s ...

| 5.3.2019
von RA Marcus Schröter
Sehr geehrte Damen und Herren, ich beabsichtige ein Haus zu kaufen. Der Verkauf erfolgt durch einen Makler der mir bei der Besichtigung mitgeteilt ...

| 1.3.2015
von RA Marcus Schröter
Sehr geehrte Damen und Herren, im Jahr 2012 beauftragte mein Vater einen Makler ihn beim Verkauf des hinteren Teilgrundstückes zu unterstützen. Der V ...

| 18.9.2015
von RA Christian D. Franz
Ich habe ein Grundstück über einen Makler erworben. Der Verkäufer war mir vorher bekannt. Der Makler vermittelte den Eindruck allein mit dem Verkauf ...
15.6.2021
| 80,00 €
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Hallo zusammen, bei einem Kauf einer Eigentumswohnung zur eigennutzung ist mir die Teilung der Maklercourtage nicht ganz klar. Folgend ist der ...
14.12.2015
von RA Raphael Fork
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe Ende der 90er Jahr durch Vermittlung eines Maklers ein Reihenhaus angemietet und bewohne es seitdem. Dieser ...

| 19.8.2015
von RA Christian D. Franz
Uns wurde von einem Makler eine Reservierungsvereinbarung für ein Grundstück zugeschickt, die wir auch unterschrieben haben. Die vereinbarte Reservier ...

| 29.8.2012
Vor etwa 9 Monaten fand ich bei Immonet oder Immoscout ein Einfamilienhaus. Ich kontaktierte den Vermittler (eine Bank), der mir auch ein pdf-Exposé z ...
2.3.2018
von RA Michael Böhler
Hallo, ich hätte gerne eine juristische Einschätzung ob bei einem Immobilienkauf, mit Makler aber ohne jeglichem Maklervertrag oder mündliche Abspr ...

| 28.1.2010
von RAin Isabelle Wachter
Hallo, folgender Sachverhalt: der Immobilenverkäufer schliesst im Jahre 2005 einen Immobilien-Alleinauftrag mit der Bank ab. In diesem heisst es un ...

| 26.3.2018
Hallo, Wir haben mit unsere Immobilien GmbH einen Makler beauftragt uns eine neue Investitionsmöglichkeit für eine Wohnimmobilie (zu vermietendes n ...
11.4.2019
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Guten Tag! Meine Frau entdeckte bei Immobilienscout24 eine Anzeige für ein Einfamilienhaus und kontaktierte den Makler. Am 18.02.2019 verschickt ...

| 17.10.2016
von RA Mario Kroschewski
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine Frage zum Thema Maklercourtage beim Hauskauf. Die Situation ist Folgende: Makler A hat mit mir tele ...
24.9.2014
von RA Maximilian A. Müller
betrogen worden von finanz"berater"...definitive zusage finanzierung aber zurückgezogen NACHDEM der notarvertrag(auf mehrfache bestätigung finanzierun ...

| 19.5.2020
von RA Thomas Bohle
Unser Nachbargrundstück, in zentraler Lage einer deutschen Großstadt, ist an einen Bauträger verkauft worden. Davon abgesehen, dass dies ohnehin auch ...
5.10.2011
Sehr geehrte Damen und Herren, ich benötige ein kurze Information von Ihnen zu folgendem Fall: Eigentümer eines Grundstücks ist die Stadt C. P ...
27.6.2009
von RA Michael Böhler
Folgender Sachverhalt: Grundstückseigentümer A möchte ein grösseres (2000m2) unbebautes Grundstück verkaufen. Er beauftragt einen Bauträger B mit eine ...
19.10.2017
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Nach Besichtigung einer im Internet annoncierten Immobilie und Interesse meinerseits hat mir der Makler folgenden Text per Email geschickt: --- Bi ...
11.7.2016
von RA Thomas Bohle
Wir haben vor, ein Haus in Mecklenburg zu erwerben. Im Exposé ist angegeben, dass die Courtage vom Käufer zu tragen ist. Erst jetzt habe ich erfahren ...
27.6.2009
Guten Tag, wie ist bei folgendem Sachverhalt umzugehen: Zwischen Käufer und Verkäufer wird ein Grundstückskaufvertrag geschlossen - unter Zuhil ...
12·3