Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Hauskauf, Immobilien, Grundstücke Kosten

19.1.2023
| 57,00 €
von RA Andreas Wehle
Guten Tag, meine Mutter (80) befindet sich in einem Pflegeheim, sie ist dement. Vor einiger Zeit hat sie mir eine Generalvollmacht mit vorsorglicher Betreuungsverfügung ausgestellt. Da wir dachten, dass eine notarielle Beglaubigung nicht notwendig ist, haben wir dies auch nicht machen lassen. Ih ...
19.1.2023
| 35,00 €
von RA Peter Eichhorn
Sehr geehrte Damen und Herren, Wir haben 2 Flurstücke die mit einer Niederspannungsleitung überspannt sind . diese Leitung dient ausschließlich der Stromversorgung einer Kleinen Friedhofshalle. Dafür stehen auf unseren Flurstücken 2 Strommasten. Im Grundbuch sind keinerlei Leistungsrechte d ...
14.1.2023
| 35,00 €
von RAin Sonja Stadler
Hallo, folgende Situation: Mein Partner und Ich haben uns vor 2-3 Monaten entschieden, unser Haus zu verkaufen und einen Marklervertrag mit einem ansässigen Immobilienunternehmen gemacht. Diesen können wir mit einer Frist von einem Monat kündigen, ansonsten verlängert er sich immer stillschweigen ...

| 11.1.2023
| 57,00 €
von RA Peter Eichhorn
Ich besitze ein Giebelhaus/Reihenendhaus mit einer Zufahrt über die auch meine Nachbarn mehrfach täglich mit ihren zwei Autos rein- und rausfahren um zu ihrer, hinter dem Haus liegenden Garage zu gelangen. Eine andere Einfahrtsmöglichkeit ist nicht gegeben, Parkpätze auf der Straße sind aber vorhand ...

| 8.1.2023
| 100,00 €
von RA Gero Geißlreiter
Ein Investor beabsichtigt, auf einem Grundstück, als dessen Eigentümer ich im Grundbuch eingetragen bin, eine Photo-Voltaik-Anlage zu errichten und das Grundstück dafür 30 Jahre zu pachten. Die PVA soll durch ein Kreditinstitut fremdfinanziert sein. Als dingliche Sicherung legt der Pachtvertrag d ...
28.12.2022
| 30,00 €
von RAin Simone Sperling
Hallo. Wir haben vor 1,5 Jahren einen Bungalow auf Pachtland für 10.000,- Euro gekauft. Dieses Pachtland gehört einem Verein. Hier erfolgte ein Eintritt in den Verein per Mitgliedschaft. Der Bungalow wurde renoviert und erneuert. Der Bungalow soll nun für 60.000,- Euro verkauft werden. Der Bungalow ...

| 28.12.2022
| 48,00 €
von RA Thomas Henning
Meine Frau und ihr Bruder hatten für die Kosten (Reparaturen, Strom-, Gas- und Wasserkosten usw.) eines gemeinsamen Ferienhauses eine Konto eingerichtet, auf das jeder einen monatlichen Betrag und bei Nutzung ebenfalls einen vorher festgelegten Betrag zahlen musste. Nun hat meine Frau ihren Anteil a ...

| 22.12.2022
| 35,00 €
von RA Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe dieses Jahr eine Eigentumswohnung erworben. Im Notarvertrag wird aufgeführt, dass zu dieser Urkunde die Zustimmung des Verwalters erforderlich ist. Im Notarvertrag wird ebenfalls aufgeführt, dass der Erwerber die Kosten der Beurkundung, der Grundbucheint ...
20.12.2022
| 57,00 €
von RA Andreas Wilke
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich hätte eine Frage bezüglich eines Schreibens von einem Anwalt. Es ging um eine Immobilienbesichtigung bei der eine mündliche Zusage von uns gegeben worden ist und der Verkäufer von sich aus einen Notar/Anwalt schon mit dem Vertrag beauftragt hatte. Diesbezüglich g ...
20.12.2022
| 80,00 €
von RA Thomas Bohle
Ich bin seit 2017 Eigentümer einer Tankstelle und habe diese an einen Pächter verpachtet, ich selbst habe das Objekt nie betrieben. Der Pächter hat einen Agenturvertrag mit einem namenhaften Mineralölkonzern. Nun steht ein Wechsel der Mineralölgesellschaft an. In diesem Zuge ist ein Umweltgutachten ...
17.12.2022
| 40,00 €
von RAin Dr. Corina Seiter
Meine Geschwister und ich möchten verhindern, dass meine Eltern, ohne unser Wissen, Ihr Einfamilienhaus beleihen oder einen Teilverkauf durchführen können. Das Haus soll später die Kosten der Pflege darstellen. Welche Möglichkeiten gibt es. Wir dachten an eine Eintragungen ins Grundbuch. Z.B durch ...

| 13.12.2022
| 86,00 €
von RA Daniel Saeger
Ist der Eigentümer eines herrschenden Grundstücks – bei einem eingetragenen Wegerecht - verpflichtet, sich bei Zugrundelegung nachfolgender Fakten, an den Unterhaltskosten des von ihm mit benutzten Weges zu beteiligen und welche Kosten können bei einer Bejahung umgelegt werden? Auf dem im Jahr 2013 ...

| 6.12.2022
| 55,00 €
von RA Fabian Fricke
Guten Tag, ich besitze eine 3Z-Eigentumswohnung und möchte nun, aufgrund von Familienzuwachs, eine 5Z-Wohnung erwerben. Ich möchte also meine aktuelle Wohnung verkaufen, den Erlös für den Kauf der neuen Wohnung einsetzen und mein bestehendes Darlehen übertragen. Kaufnebenkosten und Sanierungsk ...
5.12.2022
| 50,00 €
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe vor ein paar Wochen ein Paket von drei Eigentumswohungen verkauft. Der Kaufvertrag wurde beurkundet, die Übergabe und Kaufpreiszahlung soll zum 01.01.2023 erfolgen. Die Wohnungen befinden sich in einer alten Villa, die als WEG in sechs Einheiten aufgeteilt ...

| 25.11.2022
| 60,00 €
von RA Robert Weber
Mein Vater besitzt ein Haus mit einem Erbbaupachtrecht auf das Grundstück. Der Grundstückseigentümer ist das Land Berlin und die Laufzeit des Vertrages beträgt noch 75 Jahre. Mein Vater ist in ein Pflegeheim gekommen und hat einen gesetzlich bestellten Betreuer bekommen. Allerdings werde ich in weni ...
20.11.2022
| 45,00 €
von RA Daniel Hesterberg
Guten Tag, mein Nachbar will sein Grundstück verkaufen und hat mich darauf hingewiesen, dass unsere Grundstücksgrenze (zu seinen Gunsten) korrigiert werden muss, da diese deutlich von der im Liegenschaftskataster hinterlegte Grenze abweicht. Unsere gemeinsame Vermutung ist, dass unsere Eltern d ...
17.11.2022
| 70,00 €
von RA C. Norbert Neumann
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben eine Bestandsimmobilie gekauft das Geld wurde an die Verkäufer überwiesen. Am Tag der Übergabe wurden Mängel festgestellt die "neu" waren. Die Wohnung war eigentlich frisch gestrichen deshalb fiel direkt auf, dass ein Wasserfleck an der Decke sowie an der ...
17.11.2022
| 35,00 €
von RA Felix Matthias Beckmann
Hallo! Unsere Waldstreifen einer zwischen anderen , an den rechts ein zweispuriger Waldweg jetzt als Verkehrsweg bzw. Gemeindeweg bezeichnet ist wohl in den letzten 20Jahren von unserer Seite mit Hecken wohl mehr als halbseitig zugewachsen! an der linken Seite grenzt eine Ackerfläche die nätürlic ...

| 16.11.2022
| 40,00 €
von RA Daniel Hesterberg
Mein geschiedener Ehemann war Eigentümer von einem alten Bauernhof. In den letzten 25 Jahren von diesem Bauernhof ist ein Doppelhaus mit zwei separaten Grundbücher und Hausnummern entstanden. Bei der Teilung des Hauses- im Jahr 2015- wurde er ausdrücklich hingewiesen, die gemeinsame Trennwand ...

| 15.11.2022
| 57,00 €
von RA Marcus Schröter
Wir haben unseren Maklervertrag für den Verkauf unsererer Immobilie ordnungsgemäß mit einer Frist von 4 Wochen zum 31.12. gekündigt. Der Vertrag wäre ansonsten bis 31.3.2023 gültig gewesen. Der Grund für unsere Kündigung ist einfach, dass wir unsere Verkaufsabsicht aufgegeben haben. Der Verkaufsproz ...
1234·15·30·45·60·75·83