Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Hauskauf, Immobilien, Grundstücke Eltern

2.11.2019
von RA Gero Geißlreiter
Hallo, Meine Eltern leben getrennt. Meine Mutter bezieht Frührente, was vom Staat bezuschusst wird weil es nicht reicht. Mein Vater lebt mit meiner S ...
11.3.2013
Guten Tag, meine Eltern bewohnen zurzeit noch ihr eigenes Haus, planen jedoch in ein betreutes Wohnen zu ziehen. Da sie recht alt sind und bereits ei ...

| 10.12.2018
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Vor 9 Jahren haben meine Eltern für mich meine Wohnung gekauft, da ich keinen Kredit bekommen habe. Jetzt würde ich gerne die Wohnung auf mich übertr ...

| 25.12.2014
Das Haus meiner Eltern was 1997 erworben ist wurde im Jahre 2007 mir geschenkt. Seit meinem Besitz ist dieses Haus vermietet. Nun möchte ich diese Hau ...

| 4.8.2012
Sehr geehrte Dame, sehr geehrter Herr, Momentan bin ich Zeitarbeitnehmer(Vertrag bis 31.12.12). Meine Eltern möchten in ca. einem halben Jahr, al ...
14.1.2016
von RA Michael Böhler
Meine Eltern besitzen ein relativ großes Grundstück, auf dem ich gerne bauen würde. Dazu könnte z.B. 1/3tel des Grundstücks abgetrennt werden. Da ic ...
4.5.2014
Sehr geehrte Damen und Herren, meinen Eltern möchten mir im Rahmen einer Schenkung ca. 35 Hektar an landwirtschaftlicher Fläche überschreiben um ents ...
31.8.2020
von RA Michael Wübbe
Wir haben vor 15 Jahren unserem Sohn ein Einfamilienhaus übertragen 500.000,.. (geschenkt somit steuerfrei) mit einem Nießbrauchsrecht für beide Elter ...

| 8.10.2019
Sehr geehrte Damen und Herren, leider bekomme ich nirgends so richtige Informationen zu meinem Vorhaben, daher stelle ich hier meine Fragen den Pro ...

| 23.11.2020
| 57,00 €
von RA Alex Park
Hallo "Frag-einen-Anwalt" Team, ich erwerbe das Haus meiner Eltern, kaufe meiner Mutter ihren und meinem Vater seinen Teil davon ab, die beiden sin ...
27.10.2020
| 68,00 €
von RA Alex Park
Guten Tag! Meine Mutter ist 81 Jahre. Ihr ehemaliges Elternhaus gehört ihr alleine. Mein Vater ist 85. Ich bin das einzige Kind. Das Haus ist ca. 1 ...
6.12.2010
von RA Steffan Schwerin
Guten Tag, ich plane mich finanziell am Bau des Hauses meiner Eltern zu beteiligen. Folgendes soll nun in einer juristisch angemessenen Form gereg ...

| 4.11.2017
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Sehr geehrter Anwalt , Wir , Eltern von 2 erw. Kindern werden unser Haus verkaufen , und zusammen hälftig mit unserem Sohn eine Wohnung kaufen . ...

| 5.5.2021
| 50,00 €
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Sehr geehrte Damen und Herren, zur Errichtung einer Immobilie habe ich einen Kredit in Höhe von EUR 100.000,00 aufgenommen. Dieses Geld wurde volls ...

| 27.9.2016
von RA Marcus Schröter
Guten Tag, Hintergrund: während der Ehezeit gab es eine Schenkung meiner Eltern gebunden an den Zweck der Ehe zur Finanzierung gemeinsamen Wohneige ...

| 3.1.2016
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Eltern besitzen ein Mietshaus, in dem ich den Dachrohling ausbauen und danach selbst nutzen will. Zur Finanzieru ...

| 9.12.2010
Sehr geehrte Damen und Herren, Sachverhalt: Meine Eltern besitzen ein 3-Familienhaus welches Sie zu Lebzeiten an eines Ihrer Kinder übertragen möc ...
17.1.2019
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Sehr geehrte Damen und Herren, das Familienhaus meiner Eltern - mein Vater ist bereits verstorben und es lebt noch meine Mutter darin - soll an me ...
5.4.2016
von RA Alex Park
Guten Tag, ich habe 1993 von meinen Eltern eine Doppelhaushälfte überschrieben bekommen. Für beide Elterteile wurde der Nießbrauch auf Lebenszeit und ...
18.2.2014
von RA Jörg Klepsch
Im März 2009 wurde mir von meinen Eltern ein Haus+Grundstück überschrieben. Der Übertrag erfolgte unentgeltlich. Die eingetragenen Rechte im Grundbuch ...
12·5·10·15