Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Hauskauf, Immobilien, Grundstücke Zwangsversteigerung

29.4.2014
von RA Marcus Schröter
Guten Tag, ich benötige eine Orientierung: Ich bin seit drei Jahren von meinem Mann geschieden. Zusammen sind wir immer noch seit Jahrzehnten Ei ...

| 17.2.2014
Ich bin Inhaber eines m.E. werthaltigen Rechts, Abt. III des Grundbuchs, der Rangklasse III. Es geht vor ein Recht der Rangklasse II, Inhaberin ist di ...
16.3.2021
| 25,00 €
von RA Marcus Schröter
Hallo, ich interessiere mich für ein Grundstück welches in 2 Monaten versteigert wird. Kann ich es vor der Versteigerung kaufen? Ich habe bereits ö ...

| 7.3.2013
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Hallo, auf einem Grundstück ist ein dingliches Vorkaufsrecht im Grundbuch eingetragen. Das Grundstück soll nun bebaut werden. Die finanzierende ...

| 17.3.2016
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Leider erst jetzt haben wir von unserem Nachbarn erfahren, dass sie sehr verschuldet sind und daher dessen großes Grundstück inkl. Haus per Zwangsvers ...

| 14.6.2012
von RAin Jana Michel
Guten Tag, wir sind interessiert an einer Zwangsversteigerung. Jedoch verwirren uns die Gegebenheiten im Grundbuch und sind uns nicht sicher, welch ...

| 13.6.2015
von RA Marcus Schröter
Ein Kaufvertrag über ein Ladenlokal wurde beim Notar abgeschlossen und vereinbart, dass Übergabe Gefahr, Nutzen und Lasten nach Zahlung einer Rate erf ...
18.2.2021
| 100,00 €
von RA Alex Park
Unser gemeinsames Haus (ich 35%, meine gesch. Frau 65%) wurde auf betreiben meiner gesch. Frau bei einer Zwangsversteigerung versteigert. Meine gesch. ...
12.1.2010
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Wir haben bei einem ehemaligen Geschäftspartner in seinem Grundbuch eine Grunschuld i.H. von EUR 35.000 eingetragen und zwar an rangerster Stelle. Nun ...
16.4.2012
von RA Karlheinz Roth
Mein Bruder und ich haben ein Wohngrundstück von unserer Mutter geerbt.Es gibt kein Testament. Neben dem Grundstück gibt es noch ein Sparguthaben. Mei ...
28.8.2017
von RAin Doreen Prochnow
Hallo, Wir überlegen ein Haus per Zwangsversteigerung zu erstehen. Das Haus ist ein kleines Zweifamilienhaus (Wohnung Souterrain etwa 50qm, Wohnung O ...
21.9.2015
Der Eigentümer von einem Haus stirbt. Der Durchschnittskaufpreis für so ein Haus liegt zur Zeit bei über 150.000 Euro. (Mit Entrümpelung, Reinigu ...
15.4.2019
von RAin Dr. Corina Seiter
Sehr geehrte Damen und Herren, folgender Fall: Wir als Familie waren 24h vor der Unterzeichnung eines Kaufvertrags für ein EFH. Wir hatten dieses s ...
4.8.2014
von RA Karlheinz Roth
Hallo, ich habe eine Frage und hoffe Sie können mit weiterhelfen. Zum Sachverhalt In der Zwangsversteigerung steht ein Hammergrundstück mit einem Ro ...
12.12.2013
von RA Daniel Hesterberg
Ich habe im Jahr 2010 einen Kredit über 30 TEuro bei der KFW Bank aufgenommen, um Teile eines Unternehmens zu erwerben, die ein Unternehmer veräußerte ...
2.7.2007
Meine Frage umschliesst die Fachgebiete – Zwangsversteigerung, Pfändungs- und Überweisungsbeschluss und Grundbuchrecht. Ich hoffe das die Frage den b ...

| 14.4.2019
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Ich habe auf einer Zwangsversteigerung mit einer von mir unabhängigen Person gemeinsam (Eigentumsanteil jeweils hälftig) ein bebautes Grundstück gekau ...
29.3.2021
| 33,00 €
von RA Dr. Andreas Neumann
Sehr geehrte Damen und Herren, gerne würde ich ein Einfamilienhaus beim Amtsgericht ersteigern. Dessen Erbbaurechtsvertrag läuft am 04.02.2051 ab, de ...

| 14.10.2016
von RA Martin Schröder
Guten Tag, ich habe eine Frage zu einem Wohnrecht: Ich bin Eigentümer eines Wohnhauses, zu dem für meine Mutter ein lebenslanges Wohnrecht (für eine ...

| 11.6.2017
von RA Carsten Neumann
Wir, Ehepaar mit Kind, wollen bei einer Zwangsversteigerung (ein kleines Mehrfamilienhaus mit drei 45 m² Wohnungen, davon zwei vermietet) mitbieten un ...
12·5·10·11