Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Hauskauf, Immobilien, Grundstücke Zaun

3.11.2020
| 58,00 €
von RA Stefan Pieperjohanns
Hallo, vor 18 Jahren haben wir ein Teilgrundstück erworben, welches direkt von der Straße erreich- und befahrbar ist. Aus dem ursprünglichen Grundstü ...

| 21.3.2020
| 50,00 €
von RA Daniel Hesterberg
In unserem Bebauungsplan (Bayern) wird eine max. Höhe einer nichtlebenden Einfriedung von 1m festgesetzt. Diesen Meter benötigen wir um das Gefälle e ...

| 18.4.2013
von RA Heiko Tautorus
Sehr geehrte Damen und Herren, bereits im Jahr 2011 habe ich versucht, ein ca. 400 - 600 qm großes Stück Wald zu meinem Grundstück zuzukaufen. ...
1.3.2013
von RA Peter Eichhorn
A kaufte letztes Jahr älteres Reihenhaus mit eingewachsenem Garten in München. Zum Nachbarn B ist die Grenze deutlich markiert (mit Spalierwand, Büsch ...

| 19.8.2013
von RA Robert Weber
Ich bewohne seit ca. 40 Jahren ein Wochendgrünstück bei dem an der Zaungrenze Kiefern gepflanzt wurden. Seit ca. 10 Jahren wachsen Äste über die Grund ...
10.12.2012
Ich bin Eigentümer eines Einfamilienhauses mit Hanglage. Nach Erwerb des Hauses wurde von der Stadt rückseitig der Hang abgetragen, um im direkten Ans ...

| 18.11.2010
von RA Robert Weber
Hallo, ich habe im Februar diesen Jahres ein Hammergrundstück mit einem eigenen Zufahrtsweg gekauft. Mittlerweile steht auf diesem Grundstück ein EF ...
7.10.2012
Hallo, folgender Sachverhalt: 10 Parzellen -Schrebergärten, alle liegen nebeneinander: jeder Eigentümer hat nur eine Seite (die rechte) seines Grund ...
12.1.2017
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Meine Familie und ich haben uns einen Hund angeschaft. Im Zuge dessen wollten wir unseren Garten Hundesicher machen (und auch die Nachbarn vor Verwüst ...
6.8.2019
von RAin Brigitte Draudt
Hallo Ich habe ein altes Grundstück erworben, jetzt wo wir einen neuen Zaun setzen wollen, (einen alten haben wir abgerissen) es ist uns aufgefallen, ...

| 10.4.2012
von RA Daniel Hesterberg
Wir wohnen in Eisenach/Thüringen und besitzen ein altes Haus (Baujahr ca. 1905) in steiler Hanglage. Direkt unterhalb sitzt ein Mehrfamilienhaus, welc ...
22.8.2014
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Hallo, wir haben in Köln / NRW die folgende Fragestellung: In einem alten Bestandswohngebiet (ca. 1920) war das Hinterland bisher verpachtet und als ...
29.3.2015
Guten Tag, mein Nachbar hat einen ca. 2 m hohen Industriezaun zu meiner südlichen Grundstücksgrenze neu errichtet. Dieser Zaun soll großflächig al ...

| 3.9.2012
In letzter Zeit besteht vermehrt folgende Situation: Nachbars Junior krabbelt unter dem Maschendrahtzaun, der die beiden Grundstücke trennt, durch in ...
23.11.2017
von RA Pascal Gratieux
Vor unserem Haus haben wir ca. 10 Parkplätze die "Privat" und als solche nicht zu erkennen sind. Nach Rücksprache haben wir ein Schild "Privatparkplat ...

| 2.6.2016
von RA Daniel Saeger
Ein Zaun soll nun anders geführt werden als es von mir erwartet gewesen wäre. In der Baubeschreibung steht folgender Text zur Einfriedung des Grund ...
16.7.2018
von RA Daniel Saeger
Sehr geehrte Damen und Herren, ich nutze ein Gartengrundstück im Naturschutzgebiet II. Die Besitzerin des Grundstücks ist von der zuständigen Unter ...
31.1.2014
Wir haben ein Wegerecht auf einer städtischen Fläche. In einer alten, aber gültigen notariellen Wegerechtsvereinbarung heißt es: Der Wegeberechtigte i ...
19.3.2019
von RA Kianusch Ayazi
Es besteht eine Grundstücksgrenze zwischen den Gärten eines Einfamilienhauses und eines 3 Familienhauses (Stadt München, Bayern). An dieser Grundstück ...
4.9.2011
Ich möchte in Bayern einen bestehenden Grenzzaun erhöhen, der nach BayBauordnung genehmigungsfrei ja 2 Meter hoch sein darf. Mein Problem: Im Lauf der ...
123·5·10