Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Hauskauf, Immobilien, Grundstücke Vertrag

Topthemen Hauskauf, Immobilien, Grundstücke Vertrag
Kaufvertrag Pachtvertrag weitere Themen »
24.11.2017
von RA Peter Dratwa
Mein Erbbaurechtsgeber hat rückwirkend (dieses Halbjahr) mein Erbbauzins erhöht, soweit scheinbar in Ordnung. Allerdings habe habe ich mt Kauf, im ...
5.9.2019
Wir haben vor einer Woche den notariell beglaubigten Kaufvertrag über ein denkmalgeschütztes Haus unterschrieben. Dementsprechend gehört das Haus noch ...
21.9.2012
von RA Heiko Tautorus
Ein Haus wird in Baden-Württemberg zum Verkauf angeboten. Im Haus selber war ein kleiner Metallverarbeitender Betrieb ca. 50 Jahre lang untergebracht. ...

| 27.7.2014
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Es geht um einen Fall, der dem hier entschiedenen relativ ähnlich ist: http://www.baurechtsurteile.de/nachbarrecht/urteile/837-trennung-von-heizungsv ...

| 30.4.2017
von RA Michael Böhler
Guten Tag, ich bin Miteigentümer einer Eigentümergemeinschaft mit 8 Wohneinheiten in einem "Hinterleger Haus" mit eigenem Grundbuch - getrennt von de ...
11.12.2015
von RA Thomas Bohle
Im Februar 2012 erwarb ich eine Immobilie nebst Grundstück von einer Privatperson durch Mitwirkung eines Maklers. Bei Kauf der Immobilie waren Bauarbe ...

| 1.10.2010
Ich habe am 7. 7. 2010 ein unbebautes Grundstück in Hannover zum ortsüblichen Verkehrswert verkauft. Der Käufer möchte auf dem Grundstück ein Hau ...
8.3.2015
Hi, würde gerne einen Standard Notarvertrag für den Kauf eines Einfamilienhauses in Meerbusch bei Düsseldorf prüfen lassen. Der Vertrag ist der erste ...
10.4.2016
von RA Andreas Wehle
Wir nutzen einen Garten nach einem Landpachtvertrag für Einzelgrundstücke entsprechend §585ff BGB, Vordruck des Deutschen Kommunalverlages Best.Nr. 11 ...

| 10.6.2016
Welche Bindungswirkung hat ein Beschluss aus einem Notarbeschwerdeverfahren? Macht der Beschluss einen Übergabevertrag endgültig unwirksam? Im V ...

| 9.8.2016
von RAin Doreen Prochnow
Der Käufer hat beim Notar den notariellen Kaufvertrag für eine Immobilie unterschrieben und eine Rücktrittsfrist bis zum 8.8.16 vereinbart. Diese Fris ...

| 26.3.2018
Hallo, Wir haben mit unsere Immobilien GmbH einen Makler beauftragt uns eine neue Investitionsmöglichkeit für eine Wohnimmobilie (zu vermietendes n ...

| 4.1.2012
von RA Markus Koerentz
1. Kann die Stadt Frankfurt nach Ablauf von 90jährigem Erbbauvertrag im neuen Vertrag (weitere 80 Jahre bis Jahr 2093) einfach so von ehemaliger 10j ...
27.9.2017
von RA Dennis Meivogel
Sehr geehrte Damen und Herren, über das Inserat eines Maklers sind wir auf eine ETW aufmerksam geworden. Wir haben von Ihm ein ausführliches Exposé ...
15.11.2014
von RA Michael Pilarski
Ich habe a, 1.07.2011 eine Gewerbeimmobilie gemietet (Büro), welches noch in der Renovierung war. Während meiner Mietzeit wurde mein Büro und angrenze ...
19.10.2015
von RA Dr. Holger Traub
Meine Lebensgefährtin und ich haben im Frühjahr 2016 über einen Bauträger ein Neubau-Reihenhaus erworben. Alle Beurkundungen und Verträge sind erfasst ...
2.5.2015
2.5.2015 Sehr geehrte Damen und Herren, ich will ein Haus erwerben. Es gehört einer Erbengemeinschaft. Der Erbschein ist ausgestellt. Im Grundbu ...
17.7.2017
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Wir (Angestellte + Selbständiger) wollen ein Haus kaufen und es soll auch betrieblich genutzt werden (ca. 40%). Mein Mann ist selbständig seit 08.2014 ...

| 25.7.2015
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Ich habe als Privatperson ein Grundstück gekauft bevor der B-Plan rechtskräftig wurde. Dieses Grundstück ist aktuell nicht erschlossen. Als Rücktritts ...

| 19.7.2011
von RA Sascha Lembcke
1. Der Verkäufer verpflichtet sich, bei der Bestellung vollstreckbarer (§ 800 ZPO) Grundschulden zugunsten deutscher Kreditinstitute als derzeitiger E ...
1·15·242526·30·45·60·75·84