Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Hauskauf, Immobilien, Grundstücke Trennung

29.5.2018
von RAin Dr. Corina Seiter
Hallo, im vorliegenden Fall steht eine Trennung im Raum, bei der die Lebenspartnerin beschlossen hat, mit den beiden Kindern aus dem gemeinsamen Haus ...

| 27.7.2014
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Es geht um einen Fall, der dem hier entschiedenen relativ ähnlich ist: http://www.baurechtsurteile.de/nachbarrecht/urteile/837-trennung-von-heizungsv ...

| 1.8.2011
Mein Lebenspartner und ich haben vor 8 Jahren ein Haus gekauft, das wir noch gemeinsam bewohnen. Eintragung im Grundbuch je zur Hälfte. Im Laufe der Z ...
7.7.2019
| 25,00 €
von RAin Brigitte Draudt
Meine Ex und ich haben ein Haus gekauft. Wir stehen beide im Grundbuch zu 50% und sind nicht verheiratet. Noch vor der ersten Kreditrate kam es zur Tr ...
21.8.2017
von RAin Dr. Corina Seiter
Mein jetziger Ex-Partner (nicht verheiratet) und ich haben vor zwei Jahren ein Haus zusammen gekauft. Er hat sich an den Kosten mit 12000 Euro seines ...

| 25.9.2017
von RA Dr. Andreas Neumann
Sehr geehrte Damen und Herren, ich benötige eine Einschätzung auf dem Gebiet Immobile/Grundstücke. Meine Frau und ich trennen sich, die Scheidung s ...
15.4.2018
von RA Thomas Bohle
Schönen guten Abend, ich und meine Ex-Partnerin, haben vor einem halben Jahr zusammen ein Haus gekauft. 110% Finanzierung, jeder zu 50% und beide im ...

| 10.3.2018
von RAin Dr. Corina Seiter
Mein Partner hat vor 4 Jahren eine Bestandsimmobilie gekauft. Beide stehen im Grundbuch und die Grundschuld ist beträgt noch mehrere tausend Euro. Nac ...

| 16.10.2017
von RA Robert Weber
Ich habe eine Frage zur Fälligkeit der Spekulationssteuer bei Hausverkauf infolge einer Trennung. Folgender Sachverhalt: In 06/2015 erfolgte mit ...
16.9.2010
Hallo, ich habe eine Frage zur Auszahlung eines Partners bei Trennung. Wir (nicht verheiratet, keine Kinder) haben 2007 ein Haus für 185.000 Euro ...
30.10.2011
Sehr geehrte Rechtsanwältin / Rechtsanwalt Hier mein Fall in Kurzform: Unverheiratetes Paar mit gemeinsamen Immobilien-Eigentum – er 80%, sie 20 ...
18.4.2018
von RA Dennis Meivogel
Ein Paar trennt sich, gemeinsam ein Haus gekauft, jeder 1/2 Eigentümer. Zusätzlich hat ein Eigentümer einen Eintrag im Grundbuch über eingebrachtes Ei ...
24.9.2019
| 57,00 €
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Lebenspartnerin und ich haben uns einvernehmlich getrennt und suchen nach einer gemeinsamen Lösung für unsere ...
5.2.2019
| 80,00 €
von RA Lars Winkler
Vor zehn Jahren habe ich mit meiner Partnerin gemeinsam ein Haus erworben. Aufgrund der unterschiedlichen Höhe des eingebrachten Eigenkapitals ist im ...

| 9.5.2014
von RA Robert Weber
Mein Lebensgefährte und ich haben vor zwei Jahren eine Immobilie erworben. Dabei ist mein Partner als alleiniger Käufer aufgetreten. Die Immobilie im ...
14.8.2019
| 57,00 €
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Sehr geehrte Damen und Herren, Es geht um folgenden Sachverhalt: Hauskauf. Im Grundbuch zu jeweils 1/2 stehe ich und die Ex Partnerin. Immobilienk ...
8.3.2011
von RA Thomas Bohle
Wir haben geheiratet und einen Ehevertrag geschlossen. So das wir in Gütertrennung leben. Sofort nach der Hochzeit wurde ein Haus gekauft und jeder st ...
15.11.2018
von RAin Karin Plewe
Die Situation: Meine Freundin besitzt ein Haus ( Wert ca. 150.00, ca. 50 Schulden), ich besitze 200.000 Euro in Aktien. Wir wollen heiraten und dana ...
28.1.2019
| 25,00 €
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Eigentumswohnung - Trennung einer nichtehelichen Partnerschaft Guten Tag, mein Ex-Partner und ich haben uns vor ca. 5 Jahren zusammen eine Eige ...
29.4.2019
| 50,00 €
von RA Marcus Schröter
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe zusammen mit meiner Freundin im Jahr 2005 ein Haus gekauft. Jeder von uns hat die Hälfte vom Kaufpreis (500 ...
12·5·8