Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Hauskauf, Immobilien, Grundstücke Rente


| 21.7.2014
von RA Peter Eichhorn
Guten Tag sehr geehrte Anwälte, unser Nachbar hat dieses Jahr sein Wohngebäude erweitert und dafür einen Vermessungsdienstleister, sowie einen Arc ...

| 5.11.2009
von RA Thomas Bohle
Mein Nachbar hat vor langen Jahren seine Scheune,die als Stellplatzvermietung für Boote,Wohnwagen usw.dient,0,25mtr. und auf einer Länge von 16,02mtr. ...
29.1.2021
| 70,00 €
von RA Holger Traub
Im Jahr 2012 wurden vom jetzigen Eigentümer zwei aneinanderliegende Häuser mit Grundstücken erworben. Die Liegenschaften waren stark heruntergekomm ...
22.3.2014
Im Zuge der Besprechnung mit einem Grundstückseigentümer wegen des Überbaues durch einen Gartenzaun (aus Granitsockel und -pfeilern mit darauf angebra ...

| 29.1.2019
von RA Thomas Bohle
Seit 1971 besteht über unser Grundstück ein Notwegrecht für das Hinterliegergrundstück. Das Hinterliegergrundstück hat und wird auch nach Lage der Din ...

| 4.4.2009
Sehr geehrte Anwälte, Ich habe ein Problem wg. möglichen Überbau mit dem Nachbarn. Die Regelungen zum Überbau finde ich recht seltsam. Meine ...

| 6.8.2018
von RA Marcus Schröter
Wir, verheiratet, ich Deutscher, Jahrgang 1960, mein Mann, Schweizer, Jahrgang 1962, wohnen (Mietwohnung) und arbeiten seit 3 Jahren in Zürich. Zuvor ...

| 5.1.2009
von RA Dennis Meivogel
Ich Besitze ein 281 m2 großes Grundstück im Außenbereich, welches als Gebäude und Freifläche für Wohnzwecke im Liegenschaftskataster eingetragen ist. ...
27.7.2016
von RA Marcus Schröter
Ich möchte meinen Vater als Hausverwalter & Hausmeister für 7 vermietete Wohnung ( über V & V )in 2 Häusern als MIDIJOB einstellen. Ich möcht damit f ...

| 16.11.2020
| 52,00 €
von RAin Patrycja Lienau
Verrentung eines Nießbrauchsrechtes Hallo, erbitte Tipps. Ich besitze ein lebenslanges unentgeltliches Nießbrauchsrecht für ein Mittelhaus, gegenübe ...
29.1.2012
von RA Heiko Tautorus
Ich habe dem Nachbarn A B u. C genehmigt Wasser,-Strom und Telefonleitung durch mein Grundstück zu legen. Nur die Wasserleitung wird gemeinsam genutz ...

| 13.6.2013
von RA Peter Dratwa
1991 habe ich ein erschlossenes Gewerbegrundstück gekauft. der Vorbesitzer wollte einen dieses Grundstücks privat bebauen und lies deshalb einen Teil ...
7.10.2020
| 40,00 €
von RAin Patrycja Lienau
In der parallel zu unserem Grundstück verlaufenden Kreisstraße, im Freistaat Sachsen, verläuft eine Trinkwasserleitung des örtlichen Wasserversorgers. ...

| 16.5.2019
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Über unseren Hofplatz führt ein Wegerecht zu landwirtschaftlichen Flächen. Der Landwirt der herrschenden Flächen verlangt von uns, dass wir ihm einen ...

| 5.9.2011
Eine vom Sohn genutzte Immobilie soll an ihn übertragen werden unter Übernahme eines langfristigen Darlehens sowie einer Einmalzahlung. Beide Beträge ...
5.7.2015
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Sehr geehrte Damen und Herren, ich schildere mein Anliegen. Es geht um einen Booststeg den mein Opa in den 80 Jahren erbaut hat er ist aus Stein ...

| 16.12.2011
von RA Heiko Tautorus
Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte eine Doppelhaushälfte (hier Grundstück B genannt) erwerben. Die jeweiligen Doppelhaushälften befinden sich ...

| 3.5.2015
von RA Michael Böhler
Ein Bekannter, inzwischen sehr krank und daher fast hilflos hat seine Immobilie, Gaststätte mit Wirtewohnung, für eine monatliche Rente notariell an e ...

| 26.4.2017
von RA Michael Böhler
Ich bekomme zu meiner geringen Rente eine Grundsicherung . Mein Sohn möchte mir aus welchen Gründen auch immer, seine kleine Eigentumswohnung schenk ...

| 14.10.2016
von RA Martin Schröder
Guten Tag, ich habe eine Frage zu einem Wohnrecht: Ich bin Eigentümer eines Wohnhauses, zu dem für meine Mutter ein lebenslanges Wohnrecht (für eine ...
12·5