Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Hauskauf, Immobilien, Grundstücke Notarvertrag


| 25.8.2019
| 57,00 €
von RA Stefan Pleßl
Folgendes Problem: Im Notarvertrag wurde Formulierung geschrieben: Die Erschienene zu 1 zahlt bis spätestens zum 1.8.2018 50000,00 Euro.Die verble ...
23.10.2017
von RA Carsten Neumann
Liebe Anwältin / lieber Anwalt, Wir sind Käufer K einer Immobilie mit Grundstück von Verkäufer V. K und V einigten sich über den Kaufpreis und d ...
25.6.2012
von RA Heiko Tautorus
Sehr geehrte Frau RAin, sehr geehrter Herr RA, für den Kauf von Autostellplätzen liegt mir ein Notarvertrag vor, den ich gerne prüfen lassen möchte ...
16.3.2014
von RA Lars Liedtke
Hallo Ich habe ein Notarvertrag entwurf dass ich prüffen lassen will. Als den Notar Termin am 21.03 statt findet, brauche ich ein schnell Antwort. ...
30.8.2019
| 100,00 €
von RA Thomas Bohle
Wir beabsichtigen den Kauf einer Immobilie, worin Notarvertrag und Fäligkeit / Besitzübergang über eine lange Zeitspanne gehen. Notarvertrag Sept. 2 ...
20.5.2017
von RA Peter Eichhorn
Sehr geehrte Damen und Herren, es geht um folgendes: Ich habe eine Immobilie verkauft, der Notarvertrag wurde unterzeichnet, aber enthält einen Fe ...
5.6.2017
von RAin Daniela Désirée Fritsch
Hallo. Ich habe vor 4 Tagen eine Immobilie noteriell erworben. Meine Bank hat das Geld noch nicht überwiesen, da ich die Tage hin muss zum unterschrei ...

| 25.8.2017
von RA Martin Schröder
Sehr geehrte Damen und Herren, wir planen ein neu zu bildendes Grundstück zu kaufen, d.h. das Grundstück (vormals Ackerland) ist zwar bereits verme ...

| 25.2.2016
von RA Robert Weber
Arg verkürzt: Angenommen eine Erbengemeinschaft mit Grundstück und Firmenkonto wird auseinandergesetzt. Im Notarvertrag zwischen A und B wird sinng ...

| 13.7.2011
Sehr geehrter Herr/Frau Rechtsanwalt/in, ich habe kürzliche eine Immobilie erworben zum Preis von 110.000,- €. Verkäufer war eine Bank. Die Besonde ...
19.8.2017
von RA Jürgen Vasel
Wir haben mit einem geschiedenen Ehepaar einen notariellen Kaufvertrag über ein Haus geschlossen.Die Immobilie wird zurzeit noch von dem Mann bewohnt. ...

| 7.3.2016
von RA Jörg Klepsch
Wir haben ein Grundstück von einem Bauträger erworben, der darauf für uns ein Reiheneckhaus gebaut hat. Bei der Unterzeichnung des Kaufvertrages ha ...
31.8.2018
von RA Dr. Andreas Neumann
Ich habe ein 12-Familienhaus erworben. Vor Notarvertrag habe ich bis auf 2 Wohnungen alle besichtigt. In einer der nicht besichtigten (unvermieteten) ...

| 27.1.2018
von RAin Doreen Prochnow
Sehr geehrte Damen und Herren, wir (Käufer) möchte ein Objekt erwerben, welches Anfang 2000 gebaut wurde. Dazu wurde uns vom Notar des Verkäufers d ...
16.5.2010
von RA Daniel Hesterberg
Hallo. Bitte um Antwort. Mein Mann und ich sind 2 Jahre verheiratet. Ich bin 42 J. , Mutter eines Sohnes und vollzeit abeitend und er ist 56 J. und ...

| 30.9.2009
von RAin Dr. Corina Seiter
Meine Mutter hat ca. 1961 per Notarvertrag einen Grundstücksstreifen vom Nachbarn kostenlos übertragen bekommen, der an ihren Grund grenzt. Dieser S ...
14.11.2017
von RA Carsten Neumann
Sehr geehrte Damen und Herren, vor ein paar Jahren wurde eine Immobilie von der Mutter auf die Tochter übertragen. Ein Wohnrecht wurde eingetragen. ...

| 27.11.2014
von RA Thomas Henning
Ich habe meine Eigentumswohnung verkauft. Die für den Kredit zum Kauf damals erforderliche Grundschuld wurde bereits gelöscht. Da ich bereits eine Woc ...
28.12.2017
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Nach erfolgter Beurkundung eines Immobilienkaufs habe ich mit Briefpost den Kaufvertrag erhalten. In dem Dokument finden sich plötzlich mehrere Änderu ...

| 9.6.2019
| 57,00 €
von RA Kianusch Ayazi
Sehr geehrte Rechtsanwältin, sehr geehrter Rechtsanwalt, Mein Vater besaß zehn Mehrfamilienhäuser aus der Vorkriegszeit. Seit 1999 übernahm ich der ...
12·5·10·14
Jetzt Frage stellen