Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
494.969
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Hauskauf, Immobilien, Grundstücke / Miteigentümergemeinschaft


| 29.3.2017
240 Aufrufe
von RA Tobias Rösemeier
Ich bin seit nunmehr 25 Jahren geschieden und meine Exfrau ist immer noch hälftig im Grundbuch. Die Kosten (Hypotheken, Grundsteuern und Nebenkosten, ...
4.3.2009
4971 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Mann und seine drei Brüder haben von seinem Opa vor einigen Jahren (laut Testament) landwirtschaftliche Flächen ( ...
11.5.2016
542 Aufrufe
von RA Marcus Schröter
Sehr geehrte Anwälte, meine Eltern besaßen ein sanierungsbedürftiges 2-Fam.Haus. wir sind 3 Geschwister. Meine Eltern und ich wohnten in dem Haus. Na ...
20.8.2017
| 48,00 €
89 Aufrufe
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
wir sind 5 Eigentümer und besitzen landwirtschaftliche Flächen und Wald. Zwei Miteigentümer haben ihre Anteile jetzt an ein landwirtschaftliches Unter ...
18.3.2009
2829 Aufrufe
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Sehr geehrte Damen und Herren, bitte "übersetzen" Sie die Vereinbarungen im folgenden Urkundenentwurf in eine leicht verständliche "Sprache". Li ...
16.1.2015
988 Aufrufe
von RA Robert Weber
Ich habe ein paar Fragen zum Thema Vorkaufsrecht Kurze Info: Ich und meine Mutter sind beide zu jeweils 50% im Grundbuch für das gemeinsame Haus m ...
15.12.2015
326 Aufrufe
von RA Robert Weber
Sehr geehrte Damen und Herren, wir planen im Rahmen einer Zwangsversteigerung ein Grundstück (Verkehrswert 200.000 Euro) zu erwerben. Da das Grund ...

| 30.10.2014
583 Aufrufe
Bedingt durch den Konkurs meiner Firma wurden in unserem Mehrfamilienhaus was mir gemeinsam mit 3 anderen Bekannten gehört Grundschulden eingetragen. ...

| 15.8.2012
963 Aufrufe
von RAin Karin Plewe
Wir sind derzeit 12 Pächter eines privaten, ca. 4400 m2 großen Gartengrundstücks und wollen dieses gemeinschaftlich erwerben, weil es der Eigentümer v ...
21.7.2016
336 Aufrufe
von RA Torsten Vogel
Mein Mann und ich haben vor ca. 3 Jahren ein Grundstück gekauft und ein Haus darauf gebaut. Nicht ganz, seine Eltern haben uns für das Grundstück 75. ...
18.5.2015
571 Aufrufe
Sehr geehrte Frau Anwältin, sehr geehrter Herr Anwalt Folgender Fall: Meine Großmutter G erwarb vor ca. 40 Jahren ein Zweifamilienhaus mitsamt ...
2.4.2012
1815 Aufrufe
von RA Markus Koerentz
Habe folgende Situation: In meinem Zweifamilienhaus wohnt im Obergeschoss meine Stiefoma (zweite Frau meines Großvaters). Sie muß jetzt in eine Woh ...

| 28.6.2013
893 Aufrufe
von RA Carsten Neumann
Der Insolvenzverwalter meines ehemaligen Auftraggebers ( Vertrag als freier Mitarbeiter im Anschluss an einen befristeten Arbeitsvertrag ) verlangt R ...
15.2.2010
4446 Aufrufe
von RA Ingo Bordasch
Folgender Sachverhalt: Es besteht eine Miteigentümergemeinschaft (50%:50%). Miteigentümer A (Verwandschaft von B) hat vor über 10 Jahren nach Er ...
15.9.2010
2276 Aufrufe
von RA Daniel Hesterberg
Bitte um schnelle Antwort. Im Kaufvertrag steht , dass ich die Hälfte vom Grundstück besitze, Statt Teilung heißt es : ideelle Teilung . Besitzer s ...
14.4.2009
5901 Aufrufe
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Auf einem ideel geteilten Grundstück wurde vor 15 Jahren ein Wegerecht zu einem Gemeinschaftsweg umgewandelt. Der Weg ist die Zuwegung für beide Häuse ...
5.12.2015
463 Aufrufe
von RA Marcus Schröter
Guten Tag, folgender Fall: Wir sind Eigentümer eines Grundstücks in 2. und 3. Reihe. Mit dem Nachbarn in erster Reihe, haben wir eine gemeinsame Zuf ...
24.4.2015
373 Aufrufe
von RA Thomas Henning
Guten Tag, wir möchten eine Eigentumswohnung verkaufen und haben den Kaufvertragsentwurf vom Notar erhalten. Wir sind etwas unsicher, was den Vert ...
1
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




11 Anwälte jetzt online
4,6/5,0
im Schnitt

69.800 Bewertungen
494.969 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse
American Express