Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Hauskauf, Immobilien, Grundstücke Kosten


| 28.5.2011
von RA Robert Weber
2 Hinterlieger-Grundstücke haben als Grunddienstberkeit (ohne Kostenregelung) ein Wegerecht über das Grundstück des herrschenden Vorderhauses. Müssen ...
20.4.2011
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Die Anlieger sind verpflichtet, sich an den Unterhaltungskosten meines privaten Weges anteilig zu beteiligen. Als Eigentümer habe ich eine Firma beauf ...
23.3.2011
Sehr geehrte Damen und Herren, aufgrund eines beruflich notwendigen Umzugs von Süd- nach Norddeutschland haben wir uns dort bereits im Vorfeld Immo ...
10.3.2011
von RA Guido Matthes
Sehr geehrte Damen und Herren, nach BGB §§741-758 gehört mir mit einem weiteren Miteigentümer als Bruchteilsgemeinschaft ein Haus mit 2 nichtabgesc ...
7.3.2011
Ich beabsichtige eine Wohnung zu kaufen. Es soll auf einem Altbau im Bereich des Vorderhauses eine Dachgeschosswohnung als Neubau errichtet werden. De ...

| 6.3.2011
Sehr geehrte Damen und Herren, seit 2005 wohnen wir in einem Reihenendhaus in NRW. Rechts auf unserem Grundstück entlang verläuft ein sog. Dungweg (40 ...
26.1.2011
Sehr geehrte Damen und Herren, das bebaute Flurstück 9 gehört mir. Die dahinterliegenden Flurstücke 10( ca. 100 qm, unbebaut ) und das Flurstück 1 ...

| 13.12.2010
von RA Daniel Hesterberg
Ich habe 2010 ein Haus gekauft. Im Notarvertrag steht dass alle Kosten für die Erschließung vom Verkäufer getragen werden, soweit sie bis dahin (Überg ...
2.10.2010
von RA Marcus Schröter
Sehr geehrte Damen und Herren, wir wohnen in einem 5 Parteienhaus. Zu unserer Eigentumswohnung gehört das Sondernutzungsrecht an einem Gartenstück ...

| 28.9.2010
Der Anliegerweg von 5 Häusern ist Gemeinschaft Eigentum. Der Weg ist nun mehr vor zwei Häusern sanierungs bedürftig. 1° Frage Wer trägt die Kosten ...

| 1.8.2010
von RA Marcus Schröter
Hallo, vorab: es sind alles nette Nachbarn hier. Ich möchte die Fragen im Interesse aller aber geklärt haben. Ich erlaube mir, dafür nur einen gering ...
28.7.2010
Wir haben ein Grundstück erworben. Im Kaufvertrag steht, dass der Verkäufer alle Erschließungsbeiträge gezahlt hat und keine rückständig sind (der Sta ...

| 24.4.2010
Ich möchte einige meiner unbelasteten Liegenschaften wie folgt veräußern: 1) Das Mietshaus soll mein Eigentum bleiben. 2) Das Grundstück soll an ...

| 22.4.2010
Ich bin gerade im Gespräch mit einem Immobilienbesitzer, und versuche ihm davon zu überzeugen, mir seine Immobilie zu verkaufen. Er hat mir einen Kauf ...
11.4.2010
Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren, mein Freund und ich haben im Jahr 2007 ein unbebautes Grundstück in Bottrop / NRW erworben. Der entspreche ...
15.3.2010
von RA Karlheinz Roth
Guten Tag, ich bitte um Rat bei folgendem Rechtsstreit: Wir besaßen zwei hintereinander liegende Grundstücke. Grundstück A, an der Straße anlieg ...
5.3.2010
von RA Thomas Stein
Angenommen, A und B besitzen zu je 50% eine Eigentumswohnung und können sich über einen gemeinsamen Verkauf nicht einigen. A beantragt die Teilungs ...
1.3.2010
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Guten Tag! Wir haben vor 2 Jahren ein Haus mit privater Zuwegung gekauft. Wir sind die Nummer 2 von der Strasse aus betrachtet und nach uns folgen no ...
10.2.2010
von RA Karlheinz Roth
Hallo, ich bin Eigentümer eines Grundstücks, daß mit einem Erbbaurecht nach der Erbbaurechtsverordnung belastet ist. Auf dem Grundstück wurde vom Erbb ...
30.1.2010
Sehr geehrte Anwälte, wir sind Eigentümer eines Grundstücks A in Sachsen, das über einen Weg (Privatstraße) zu erreichen ist, der über 2 Nachbargrund ...
1·5·10·141516