Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
490.286
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Hauskauf, Immobilien, Grundstücke / Grundstücksteilung

16.2.2018
| 25,00 €
64 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Hauke Hagena
Hallo, Ich komme mal gleich zum Sachverhalt. Meine Ex Freundin, ihre Mutter und Ich, besitzen ein Grundstück von 1500m2, welches wir vor ca 2 Jahren ...

| 26.6.2009
8957 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Sehr geehrte Damen und Herren, Unsere Eltern haben ein Haus mit Grundstück, es ist eine Grundschuld einer Bausparkasse eingetragen in Höhe von 1000 ...
22.4.2017
99 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Guten Tag, Mein Vater besitzt ein Grundstück von zirka 1400m2. Auf der von der Straße aus gesehenen rechten Seite steht sein altes Wohnhaus. Das Gr ...

| 25.10.2013
2204 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Wir sind Eigentümer der Wegerechtstrasse in Gänze. Das grundbuchlich eingetragene Wegerecht gilt dem Nachbargrundstück. Jetzt wird von diesem Grunds ...
14.9.2009
1731 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Guten Tag. Auf einem großen Grundstück steht ein Wohnhaus mit angeschlossenem landwirtschaftlichem Gebäude, alles unter einem Dach. Es gibt ein E ...

| 25.1.2013
2503 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Heiko Tautorus
Ausgangssituation: Ein Flurstück in Bayern von knapp 400 m² soll real geteilt werden. Grund: vor einigen Jahrzehnten wurde bereits eine Nutzung von 2 ...

| 4.2.2018
| 25,00 €
58 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Es soll ein 5 ha großes Grundstück mit Resthofstelle verkauft werden. Derzeit besteht das gesamte Objekt aus einem Flurstück. Im Rahmen des Verkauf ...

| 24.6.2009
2842 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Stefan Musiol
Hallo folgender Sachverhalt: Beteiligte: Mutter und Vater Tochter mit Mann Sohn mit Frau Mutter und Vater gehört ein Haus mit Grundstück, ...
16.1.2013
648 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Philipp Wendel
Unser Grundstück liegt in einem Wohngebiet. Ich möchte nun auf die Garage meiner Eltern bauen. (Bauvoranfrage läuft) Können meine Eltern den Teil des ...
9.3.2015
276 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Robert Weber
Habe mit meinen Geschwistern ein Grundstück mit 3 Gebäuden geerbt. Zwei sind gewerblich vermietet. Das Wohnhaus ( altes Bauernhaus) möchte ich jetzt v ...
15.9.2010
2266 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Bitte um schnelle Antwort. Im Kaufvertrag steht , dass ich die Hälfte vom Grundstück besitze, Statt Teilung heißt es : ideelle Teilung . Besitzer s ...
8.1.2015
372 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Henning
Sehr geehrte Damen und Herren, wir planen den Kauf einer Doppelhaushälfte, die auf einem Grundstück steht, welches nach altrechtlichem Stockwerkeig ...

| 3.12.2017
| 50,00 €
77 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Guten Morgen, bei uns im Ort sollen die Straßen und Kanalanschlüsse renoviert werden. Da ich einen alten Landwirtschaftlichen Betrieb mitten im Ort ha ...
20.6.2016
353 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Guten Tag, wir beabsichtigen, eine Immobilie(Schleswig-Holstein) zu kaufen. Der Kaufgegenstand ist nach Angaben des jetzigen Eigentümers in 2006 d ...

| 13.2.2009
1998 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Siegfried Huber-Sierk
Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte Ihnen kurz die Ausgangslage schildern: Ein Grundstück innerhalb eines Bebauungsplan-Gebietes wird per Ent ...

| 24.8.2009
3304 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Hallo, wir haben ein Haus erworben(auf dem Grundstück stehen zwei Häuser) mit einen 2/5 Miteigentumsanteil , der andere 3/5. Die Auffahrt mit den Ste ...

| 28.4.2010
1434 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Sehr geehrte Damen und Herren, wir möchten evtl. im Zwangsversteigerungsverfahren ein größeres Grundstück mit Bestandsimmobilie (EFH+Garage) erwer ...

| 4.5.2016
440 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Auf einem Grundstück (Eckgrundstück an zwei Straßen) befinden sich zwei Wohnhäuser. Ein altes (BJ 1905) und ein relativ neues (BJ 2000) Dieses Grundst ...
21.3.2015
479 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Ich habe ein Grundstück 1600 qm mit zwei Häusern. Am linken Grundstücksrand geht ein Gehweg gepflastert 40 m lang und 1,80 breit nach hinten. Jetzt m ...

| 16.8.2016
279 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Saeger
Hallo! Folgender Sachverhalt: Ich habe ein Grundstück erworben, welches ich bebauen möchte. Das Grundstück ließe sich in 2 Baugrundstücke teilen. ...
12
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




10 Anwälte jetzt online
4,6/5,0
im Schnitt

68.852 Bewertungen
490.286 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse