Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Hauskauf, Immobilien, Grundstücke Grundschuld

Topthemen Hauskauf, Immobilien, Grundstücke Grundschuld
Löschung weitere Themen »

| 16.10.2020
| 85,00 €
von Notarin und RAin Andrea Fey
Ehepaar - beide 79 - möchten Ihre Immobilie verkaufen und zukünftig in dem Objekt als Mieter wohnen und Miete zahlen. Gleichzeitig soll die Wohnsituat ...
13.3.2017
von RA Thomas Bohle
Hallo zusammen, folgende Situationen als Bauingenieur: 1. Ich als Grundstückseigentümer würde gerne eine Projektierte Immobilie anbieten. Projek ...

| 6.8.2010
Hallo, habe ein Mehrfamilienhaus + 3 gr. Scheunen + Torhaus (Vierseitenhof). Noch zahl ich an die Bank, habe aber von einem Mieter das Angebot, dass e ...
12.2.2011
von RA Tobias Rösemeier
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Partner hat mit seiner Noch-Ehefrau (Scheidung wird wohl in den nächsten 3 Monaten stattfinden) ein Haus (jeder ...
25.12.2012
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Sehr geehrte Rechtsanwälte, Sehr geehrte Damen und Herren ! Meine Tochter (27) möchte mit ihrem Freund (27) - beide ledig - ein Haus bauen. Des ...
24.4.2008
Guten Abend. Meine Mutter besitzt ein Wohn- und Geschäftshaus (Neubau 1994); der Kauf und Neubau wurde durch mehrere Kredite finanziert. Aufgrund der ...

| 7.6.2017
von RA Stefan Pieperjohanns
2014 habe ich ein 2 geschossiges Wohnhaus mit Grundstück für 48.000 € erworben. Die Finanzierung wurde über ein Bankvorausdarlehen und einem damit ver ...
20.7.2020
| 57,00 €
von RA Marcus Schröter
Hallo, meine noch Frau und ich besitzen eine gemeinsame Immobilie zu je 50/50. In der Finanzierung stehen ebenfalls für beide im Darlehnsvertrag. ...
19.2.2018
von RA Marcus Schröter
Sehr geehrte Damen und Herren, im letzten Jahr hatte ich beabsichtigt eine immobilie zu kaufen. Bei dem Verkäufer handelte es sich um einen Investor, ...
14.12.2007
von RA Ingo Bordasch
Hallo, Rechtsanwälte! Ich (A) bin mit meinem Bruder (B) Eigentümer eines Einfamilienhauses (Villa) in Bremen zu je 1/2. Das Grundstück hat nach Grob ...
6.5.2019
von RA Thomas Bohle
Hallo , es geht um ein Ladenlokal das ich von einem insolvenzverwalter gekauft habe durch ein Notariellen Kaufvertrag. Folgende Vereinbarung steht ...
13.3.2018
von RA Reinhard Otto
Ich bin Verkäuferin einer ETW und habe leider die 10 Jahre Spekulationsfrist nicht korrekt berechnet. Maßgeblich hierfür ist ja das Datum des damalig ...
12.1.2011
Wir haben von unserer Stadt ein Baugrundstück erworben und es gemäß des Bebauungsplanes mit einem Reihenmittelhaus bebaut. Mit dem Kaufverrag waren wi ...
28.5.2015
von RA Marcus Schröter
Eine Ehepaar (im Folgenden die Käufer) möchte ein Haus kaufen. Der Kaufvertrag mit den Verkäufern wird unterzeichnet, sowohl Makler-, Notar- und Grund ...
26.6.2017
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Sehr geehrte Damen und Herren, wir Geschwister wollen eine Wohnung unserer verstorbenen Mutter verkaufen. Der Kaufvertrag sieht vor, dass aus de ...
30.9.2009
Hallo, wir sind dabei ein Grundstück im süden Bayerns zu kaufen. Das ursprünglche Grundstück wurde geteilt. Es geht um das hintere Grunstück und die ...

| 26.5.2009
von RA Lars Liedtke
Guten Tag, im Dezember 2003 bekam ich durch meine Mutter ein Grundstück geschenkt. Der Wert des Grundstückes wurde auf Euro 34.000,00 beziffert. I ...

| 27.11.2014
von RA Thomas Henning
Ich habe meine Eigentumswohnung verkauft. Die für den Kredit zum Kauf damals erforderliche Grundschuld wurde bereits gelöscht. Da ich bereits eine Woc ...

| 21.4.2020
von RA Andreas Wehle
Folgende Situation. Ehepaar F (Alter 60 & 59) möchte Ihre Wohnung (Wohnfläche 78 qm, Nutzfläche 20qm) an den leiblichen Sohn G für den Kaufpreis von 2 ...
11.8.2011
von RA Heiko Tautorus
Hallo, ich habe folgende Fragestellung an Sie: Eine Bruchteilsgemeinschaft bestehend aus 5 Miteigentümern an einem Grundstück möchte folgende V ...
1·5·10·141516·18