Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Hauskauf, Immobilien, Grundstücke Grundschuld

Topthemen Hauskauf, Immobilien, Grundstücke Grundschuld
Löschung weitere Themen »

| 2.8.2018
von RA Dr. Andreas Neumann
Hallo, für einen Immobilienkauf ist eine Buchgrundschuld eingetragen. Das Darlehen ist nun getilgt und ich habe von der Bank eine Löschungsbewilli ...

| 13.11.2014
von RA Michael Pilarski
Mein ex Mann hat seine Immobilie auf ex Lebensgefährtin übertragen. Form "Kaufvertrag" mit weniger als 50% des Verkehrswertes. Betrag wurde ausgezahlt ...

| 29.6.2016
von RA Robert Weber
Guten Tag, zum Hintergrund: Mein Vater (77) ist nun seit 3 Jahren im Pflegeheim und nun in Pflegestufe 3. Die Heimkosten belaufen sich nun auf rund ...

| 14.4.2017
von RA Dr. Tim Greenawalt
Hallo, Meine Frau und ich kaufen ein Haus. Ein Teil wird über die Bank finanziert, ein Teil aus Eigenkapital und einen Teil gibt mein Vater als vorge ...
31.5.2017
von RA Nicolas Reiser
Wir sind 3 Freunde und planen einen Immobilienkauf über die alleinige GmbH eines der 3 involvierten Kaufparteien. Die GmbH erhält von jedem der Pa ...
24.7.2009
Meine Eltern wollen mir evtl. ein Grundstück für einen Hausbau übergeben. Meine Freundin und ich wollen darauf dann ein Haus neu bauen. Meine Freundin ...

| 1.10.2009
Ich habe vor einiger Zeit einen Rechtsanwalt beauftragt für mich eine Immobilie im Mandantenauftrag aus einer ZV zu erwerben. Der Erwerb wurde durchge ...

| 25.9.2018
von RA Thomas Henning
Wir (eine UG) besitzen mehrere Immobilien, die durch dieselbe Bank finanziert wurden. Alle Darlehen sind mittels Grundbuch abgesichert. Jetzt wurde ...

| 26.5.2020
| 48,00 €
von RA Lars Winkler
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben unserem Sohn unser Haus gegen die Zahlung von 120.000 € Überlassen. Im Gegenzug haben wir (mein Mann und i ...
18.8.2016
von RAin Liubov Zelinskij-Zunik
Ich verkaufe eine Immobilie wo eine Grundschuld eingetragen ist, die gelöscht werden muss. Möchte das Darlehen weiter wie bisher bezahlen, u. als Ersa ...
23.10.2017
von RA Carsten Neumann
Liebe Anwältin / lieber Anwalt, Wir sind Käufer K einer Immobilie mit Grundstück von Verkäufer V. K und V einigten sich über den Kaufpreis und d ...
7.2.2020
von RA Matthias Richter
Hallo, ich verfüge schon über 10 Jahre über eine Immobilie, die vermietet ist und ich möchte diese an meine Schwiegereltern verkaufen. Die Immobilie ...

| 13.1.2020
von RAin Doreen Prochnow
Soweit mir bekannt, ist meine Tante als alleinige Eigentümerin des selbst bewohnten Grundstückes eingetragen. Nun hat meine Tante folgendes getan: ...

| 10.12.2016
von RA Daniel Saeger
Meine Tante möchte ihr Haus samt Scheune mit einem Grundstück von 1300 qm. Das Haus ist abbruchreif, die Scheune ist relativ gut nutzbar. Es gibt ein ...

| 4.5.2018
von RA Thomas Henning
Wir sind eine Erbengemeinschaft bestehend aus zwei Personen (A besitzt 3/4, B besitzt 1/4). Das Haus wird momentan von Person A alleine bewohnt. Wir w ...

| 1.10.2010
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben im Juli den Kaufvertrag für unser Baugrundstück geschlossen. Im Kaufvertrag wurde uns ein lastenfreies Gru ...

| 14.9.2014
von RA Carsten Neumann
In meinem Grundbuch steht eine Briefgrundschuld zugunsten einer GmbH. Das bezogene Darlehen mit Zinsen wurde getilgt. Die Gläubigerin hat an mich (Eig ...
22.4.2017
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Guten Tag, Mein Vater besitzt ein Grundstück von zirka 1400m2. Auf der von der Straße aus gesehenen rechten Seite steht sein altes Wohnhaus. Das Gr ...
17.2.2016
von RA Stefan Steininger
Guten Tag, wir besitzen eine Immobilie die wir gerne verkaufen würden (Verkaufspreis ca. 290.000), da wir ein andere Immobilie kaufen möchten. Nur ...
16.4.2012
von RA Marcus Schröter
Ich bin im Besitz eines Hauses, habe nach Eheschließung halben teil an meinen ehemann abgetreten (2003) mit einer Klausel, im falle einer trennung bes ...
1·5·91011·15·18