Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Hauskauf, Immobilien, Grundstücke Grundbuchamt


| 22.5.2014
von RA Maximilian A. Müller
Sehr geehrte Damen und Herren, ich hatte einem ihrer Kollegen auf diesem Portal die Frage gestellt, wie ich ein Überfahrtsrecht auf meinem Grundstü ...
3.11.2017
von RA Dr. Andreas Neumann
Wir haben einen Notarvertrag abgeschlossen über einen Grundstückskauf. In Abteilung II des Grundbuches ist eine Belastung eingetragen für eine Beba ...
20.6.2019
| 57,00 €
von RA Dr. Andreas Neumann
Sehr geehrte Damen und Herren, Als wir vor 7 Jahren ein Grundstück gekauft haben waren wir noch nicht verheiratet und ich konnte zum damaligen Zeitp ...
11.6.2018
von RA Daniel Saeger
Eigentumswohnung in 5 Partien Haus im März 2015 gekauft. Einzug im September 2016 Kaufpreis komplett beglichen. Die Endabrechnung für Mehraufwendungen ...
3.11.2014
von RA Raphael Fork
Ich bin Eigentümer eines herrschenden Grundstücks in Baden-Württemberg. Auf dem dienenden Grundstück lasten fünf Grunddienstbarkeiten für Leitungen: ...

| 12.2.2017
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin im Prozess, eine Dachgeschosswohnung mit einem im Kaufvertrag zugewiesenem Sondernutzungsrecht (Treppenhaus ...

| 29.9.2016
von RA Jörg Klepsch
Hat man als Kaufinteresent bei einer Zwangsversteigerung ein Recht auf vorherige Einsicht der Versteigerungsakte (inkl. Grundbuchauszug, Baulastverzei ...

| 19.8.2012
von RA Peter Dratwa
Sehr geehrte Damen und Herren, in einer typischen Reihenhaus-Reihe (8 Häuser, jeweils 5,50 m breit, Garten auf der Rückseite, Baujahr 2012), die vo ...
9.2.2012
von RA Raphael Fork
Sehr geehrte Damen und Herren, vorab möchte ich mich für Ihre Unterstützung bedanken. Folgender Sachverhalt: Im Rahmen unserer Scheidungsauseinande ...

| 14.1.2014
von RA Michael Pilarski
Mein Großvater hatte nach dem Krieg eine Neubauernstelle erhalten (Bodenreform). Eine Flurkartenabzeichnung von 1947 stellt neben Acker auch ca. 2 ha ...
15.12.2011
Sehr geehrte Herren Rechtsanwälte, meine Frage bezieht sich auf eine Grenzniederschrift die uns nach Erwerb der Grundstückes vorgelegt werden so. ...
18.9.2014
von RA Raphael Fork
Ich habe ein Eingetragenes Wegerecht, dass ausgemessen ist. Dieses ist eingetragen für Pkw., Lkw., und Begehen. Dient als einziger Zugang zum Haus, da ...

| 12.5.2017
von RAin Doreen Prochnow
Meine Tochter und ich sind Eigentümer einer Immobilie nach Erbfall 2009 zu 1/4 und 3/4. Da meine Tochter aus der Erbengemeinschaft ausscheiden wollte, ...

| 17.12.2014
von RAin Liubov Zelinskij-Zunik
Es wurde mit Überlassungsvertrag ein Grundstück übertragen. Im Notarvertrag findet sich unter den Punkt Rücküberlassungsanspruch folgender Satz. D ...

| 14.9.2014
von RA Carsten Neumann
In meinem Grundbuch steht eine Briefgrundschuld zugunsten einer GmbH. Das bezogene Darlehen mit Zinsen wurde getilgt. Die Gläubigerin hat an mich (Eig ...
29.9.2013
von RA Michael Hilpüsch
Guten Tag, ich bin zusammen mit 3 weiteren Personen in einer Erbengemeinschaft. Nun haben wir im Juli ein Schreiben vom einem Rechtsanwalt beko ...
21.7.2015
von RA Alex Park
Ein haus wurde verkauft. Notartermin hat stattgefunden, dass heisst kaufvertrag wurde notariell abgeschlossen mit der praemisse, ohne auflassungsvor ...
25.4.2007
von RA Ingo Bordasch
Guten Tag, vor 5 Jahren haben wir, sowie zwei weitere Personen, ideelle Anteile an einem Grundstück erworben, einen Anteil hat der ursprüngiche Eigen ...

| 10.5.2015
von RA Thomas Henning
Guten Abend, 1. Wie ist es in der Bauordnung des Landes Brandenburg mit dem Abstand zum Grundstücksgrenze geregelt? Also, welcher Abstand bei wievie ...
15.2.2012
von RA Heiko Tautorus
Nachfolgender Sachverhalt: Grundstücks GbR bestehend aus drei Gesellschafter. Gesellschaftsvertrag regelt Ausscheiden, Fortführung der Gesellschaft ...
12·5·10·12
Jetzt Frage stellen