Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Hauskauf, Immobilien, Grundstücke Öffentlich

6.5.2011
von RA Daniel Hesterberg
Hallo, Die Stadt Frankfurt in der wir leben hat über eine halbstädtische Entwicklungsgesellschaft ein Grundstück entwickeln lassen. Hierzu wurde es ...

| 12.6.2012
Hallo, wir haben vor 4 Jahren ein Haus mit einem Grundstück gekauft, das laut Verkäufer noch bebaut werden kann. Vor kurzem haben wir uns etschieden ...
9.2.2014
von RA Robert Weber
Guten Tag, wir haben vor ca. 5 Jahren mit unserem Nachbarn zusammen eine Kleinkläranlage gebaut, die auf dem Grundstück des Nachbarn liegt. Um dies ...
31.8.2013
Folgendes: wir wohnen mit 5 Kleinkindern in einem Reihenmittelhaus. Gegenüber befinden sich Mehrfamilienhäuser, getrennt ist unser Haus von den Mehrfs ...

| 22.2.2018
von RA Martin Schröder
Guten Tag! Ich wohne in der Stadt Hennef (Rhein-Sieg-Kreis). Meine Grundstücksgrenze liegt auf der Seite vom Eingangsbereich an einem öffentlichen ...
1.10.2015
von RA Dennis Meivogel
Sehr geehrte Damen und Herren, wir wollen demnächst auf unseren vor knapp 2 Jahren erworbenen Grundstück ein Einfamilienwohnhaus mit Garage bauen. ...
4.3.2010
Guten Abend, ich habe eine Frage. Ich habe im Netz gelesen, dass öffentliche Grundstücke mit Bauverpflichtung ab einem Wert > 5 Mio € europaweit a ...

| 7.2.2014
von RA Robert Weber
Hinter unserem Garten verläuft unser Privatweg, kurz vor Ende überquert er mittels einer Brücke einen Fluss. Die Brücke steht vollständig auf unserem ...
6.2.2013
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrtes Team, über mein Grundstück in NRW(vor 10 Jahren überschrieben) läuft ein öffentlicher Kanal sowie ein privater Kanalanschluss des Nac ...
12.11.2010
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Hallo, unsere Gemeinde möchte einen bisher landwirtschaftlichen Weg nun für den öffentlichen Verkehr mit Beschränkung der Benutzerkreise gem. § 36 ...
10.5.2019
| 57,00 €
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Mein Grundstück grenzt ohne dazwischenliegendem Gehweg direkt an eine kleine Gemeindestraße. Der bestehende Bebauungsplan schreibt für einen Zaun folg ...
18.8.2010
von RA Marcus Schröter
Sehr geehrte Damen und Herren, wik haben vor kurzem ein Grundstück gekauft, auf dem wir gerade ein Haus bauen. Das Haus soll sich laut Plan 2,5 ...

| 13.8.2009
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
In meinem vor kurzem gekauften Haus befindet sich eine Starkstromleitung, von der ich jetzt erst erfahren habe, daß sie der Durchleitung von Starkstro ...

| 17.5.2009
von RA Karlheinz Roth
Guten Tag! Wir haben letztes Jahr gemeinsam mit 2 weiteren Familien jeweils ein Grundstück in einem Wohngebiet mit rechtsgültigem Bebauungsplan erwor ...

| 22.4.2009
von RAin Wibke Türk
Die Hausverwaltung einer Wohnungseigentümergemeinschaft beabsichtigt, eine Teilfläche von ca. 5 x 2,5 m des gemeinschaftlichen Eigentums, die als KFZ- ...

| 25.3.2019
| 57,00 €
von RA Peter Eichhorn
Sehr geehrte Damen und Herren, unmittelbar entlang meines Grundstücks (ca. 50 m) verläuft ein öffentlicher Weg. Neben dem Weg besitzt die Stadt einen ...
15.10.2018
| 50,00 €
von RA Michael Böhler
Zum Sachverhalt: Unser kleines landwirtschaftlich genutztes Grundstück (Fl.-Nr. 352/1) in Ortsrandlage liegt an einem Gemeinde-Feldweg (Fl.-Nr. 338) ...

| 5.4.2009
von RA Thomas Bohle
Wir wohnen mit rund 60 Parteien in verschiedenen Häuser einer alten Fabrik. Dazwischen verläuft der ehemalige Innenhof, jetzt eine reine Privatstraße ...

| 27.5.2016
von RA Peter Dratwa
Wir bewohnen ein Grundstück mit ca. 15000qm, davon ca 3000qm Wald. Das Grundstück hat keine direkte Zufahrt zur öffentlichen Straße. Seit 65 Jahren ( ...
31.1.2014
Wir haben ein Wegerecht auf einer städtischen Fläche. In einer alten, aber gültigen notariellen Wegerechtsvereinbarung heißt es: Der Wegeberechtigte i ...
12·5·10·15·20·25·28
Jetzt Frage stellen