Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Kredite Verjährung

Topthemen Kredite Verjährung
Darlehen Kredit Verjährungsfrist weitere Themen »
23.1.2018
von RA Jürgen Vasel
Hallo, hatte 2008 einen dispositionskredit bei einer finanzierungsbank abgeschlossen, das Konto war ohne Guthaben und konnte lediglich bis zu einer Gr ...
11.10.2010
von RA Maximilian A. Müller
Sehr geehrte Damen und Herren, im Jahre 1999 oder 2000 habe ich einen Kredit bei einem Schweizer Kreditinsitut aufgebommen. Anfangs konnte ich die ...
12.7.2012
von RA Peter Eichhorn
Ausgangslage: Im April 2003 habe ich einen Darlehensvertrag abgeschlossen. Die Laufzeit des Vertrages hat 72 Monate betragen. Zur Absicherung der Bank ...
13.6.2014
von RAin Daniela Weise-Ettingshausen
Um das 2010 von unserer verstorbenen Mutter hinterlassene Haus in der Familie zu halten, habe ich meiner Nichte, die das Haus gern kaufen und nutzen w ...
12.6.2012
Ein Darlehen zur Finanzierung eines TV Gerätes 1278€ zu 24x 53,25€ Zinslos Wortlaut aus Vertrag Das Darlehen soll wie folgt zurückgezahlt werde ...

| 4.3.2011
Im Jahre 1990 genehmigte mir eine Bank einen Kontokerrentkredit i.H.v. DM 35.000,-- Ein Jahr später wurde dieser auf DM 50.000,-- aufgestockt. Weil d ...

| 19.1.2016
von RA Raphael Fork
Sehr geehrter Herr Schröter; am 28.12. 2015 bat ich Sie um Hilfe gegen die Sparda-Bank Berlin, die mir zunächst 2004 gegen meinen Willen meine Lebens ...

| 27.9.2018
von RAin Wibke Türk
Darlehenshingabe an Bekannte im Laufe des Jahres 2008 durch mehrere Zahlungen, die alle nachvollziehbar sind. Ende des Jahres 2008 Darlehensvertrag ü ...
30.7.2012
Guten Tag, ich habe als Inhaber einer Kneipe von einem anderen Unternehmer 2004 ein Darlehen in Höhe von 4000,00 Euro erhalten. Es war vereinbart, d ...

| 19.10.2017
von RA Dr. Andreas Neumann
guten Tag, am 09.12.2008 schloß mein Mann und ich einen Darlehensvertrag (Verbraucherdarlehen gemäß §§ 49 ff. BGB) und bezahlten hierfür eine Bearbei ...
20.8.2012
von RA Guido Matthes
Hallo, mal angenommen eine Person nimmt im Jahr 2005 ein Verbraucherkredit bei einer Bank auf. Der Kredit wird von der Bank 2007 gekündigt. Dann me ...
2.6.2009
von RA Holger J. Haberbosch
2003 wurde eine Summe von 5000 € von einer Privatperson geliehen. In dem Schuldschein steht nur drin,daß man die Summe zurückzahlen wird,so wie es ei ...

| 7.8.2019
| 55,00 €
von RA Thomas Bohle
Hier die Eckdaten, für die Beurteilung der Rechtslage: Abschluss Ratenkreditvertrag am 31.08.2004 Kündigung + Fälligkeit am 11.02.2011 durch die ...

| 14.4.2019
| 53,00 €
von RA Marcus Schröter
Hallo, für das Haus meiner Großmutter sind im Grundbuch 4 Einträge vorhanden. Für die zwei großen (zur Hausfinanzierung) liegen Löschungsbewilligun ...

| 28.10.2016
von RA Daniel Hesterberg
Guten Tag, im Dezember 2007 haben sich meine Eltern von meiner Großmutter mütterlicherseits eine Summe in Höhe von 11.000€ in Form eines Darlehens ...

| 9.11.2010
von RA Wolfram Geyer
Meine Cousine hat ihrem Bruder 1994 einen Betrag von 20 000 DM geliehen und das Geld vor einem Monat zurück gefordert. Der Anwalt des Bruders macht d ...
7.8.2014
von RA Peter Trettin
Ich habe mehrere Kredite abgeschlossen ab 2004, für die ich allesamt Bearbeitungsgebühren bezahlt habe. Es handelt sich um insgesamt 4 Kredite (Aut ...

| 3.3.2011
von RA Karlheinz Roth
Folgender Sachverhalt: 1995 beantragte ich eine Kreditkarte. Diese wurde mir gewährt. Im Jahr 1997 war die Karte mit etwa 600 DM belastet. Diese ...
25.6.2010
von RA Holger J. Haberbosch
Am 03.12.2005 habe ich einer Bekannten 4.500,- Euro geliehen. Die Rückzahlung sollte bis zum 30.06.2006 erfolgen. Es wurde ein schriftlicher Darlehens ...
26.4.2018
von RA Jürgen Vasel
Ein Darlehen welches inzwischen verjährt ist (GmbH an GmbH) wurde nun gekündigt und die Auszahlung gefordert. Um die Einrede der Verjährung sicher zu ...
12·5·7
Jetzt Frage stellen